Das Elektronik-Portal
 

AEG Favorit GS 65052 Sensorlogik heizt nicht mehr...

wike63
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 09 / 2007
Karma: 0
Betreff:

AEG Favorit GS 65052 Sensorlogik heizt nicht mehr...

 · 
Gepostet: 02.09.2007 - 20:00 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG
Typenbezeichnung: 45_2 PFF04
Chassi: F65052IM

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand:

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo STSBoard,

ich bin überrascht, im Internet eine so fundierte Wissensquelle und Hilfe gefunden zu haben!
Ich habe bereits sehr viele Anregungen zu meinem Thema in diesem Forum gefunden und so gut es geht alle gecheckt - leider ohne Erfolg.

Das Problem ist im Titel bereits beschrieben: die Geschirrspülmaschine spült nur noch kalt. Alle Programme laufen aber durch.

Die Maschine ist eine AEG Favorit Sensorlogik vom Sept.2003.
Typenschild:
F 65052 IM
Typ 45_2 PFF04
PNC 911 23491500
S-No 34292734

Was habe ich bereits geprüft:
Ich habe als erstes den "Eimertest" durchgeführt, d.h. nach dem Abpumpen rund 2 Liter Wasser manuell zugeführt. Die Seitenwände habe ich abmontiert. Die "Wasserströme" sind gut zu erkennen, alles funktioniert - bis auf die Heizung.
Dann habe ich die Blende abmontiert und mir die Platine angesehen. Auch hier gibt es keinen Hinweis auf eine fehlerhafte Lötstelle oder gar Schmorspuren.
Alle Kabel habe ich auf ihren festen Sitz hin überprüft.
Die Heizung ist ein Durchlauferhitzer der Fa. Bleckmann E043, 250 VAC 2100 W, 061005 C1. Ich habe diese durchgemessen und einen Widerstand von 25 Ohm gemessen. By the Way - die Schläuche und alle Gummileitungen, wie auch der Maschinenboden mit Pumpen ect. sieht wie neu aus. Kein Wasser zu sehen, alles trocken, nichts ist verkalkt oder angerostet.
Ich habe dann den Stecker (bezeichnet mit 2.17) abgezogen und hier mal die Spannungen gemessen: Start: 15 V, im Betrieb dann 47 V. Dort bleibt die Spannung auch stehen - egal mit welchem Programm. Müßte die Heizung nicht 240 V bekommen?
Ich habe dann die Drähte (grau und blau) und bis zu einer Druckdose verfolgt. Den daran angeschlossenen Schlauch habe ich durchgepustet und alles nochmal probiert. Wenn die Maschine abgepumpt hat, zieht innen ein Relais/Schalter hörbar an und löst sich, wenn der Strom abgestellt wird. Sieht also ok aus.

Was kann ich noch tun, wo könnte ich noch suchen?

In der Hoffung mit Euch den Fehler zu finden,

wike63
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 53
Beiträge: 9108
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1784
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG Favorit GS 65052 Sensorlogik heizt nicht mehr...

 · 
Gepostet: 02.09.2007 - 23:40 Uhr  ·  #2
Hallo wike63,

da du ja schon fast alles geprüft hast, bleibt ja fast nur die Elektronik als Übeltäter: Meistens gibts hier Probleme bei der Elektronik mit dem Heizrelais; das hast du ja aber schon geprüft.

Entweder testweise Elektronik oder Heizrelais wechseln, oder Kabel, Steckverbinder und Türverkabelung nochmal peinlichst genau prüfen.

Schau auch mal, ob bei deinem Modell in der Nähe der Heizung ein Temperatursicherheitsschalter (Klikkson) sitzt, der evt. ausgelöst hat.


Gruß flumer

Bitte https://forum.iwenzo.de/karma-funktion-forum--t17565.html Beachten !
_____________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verant-
wortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0100/0701/0702 und BGV-A3 beachten.
Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen wird empfohlen eine Elektrofach-
kraft, bzw. einen Fachmann mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
wike63
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 09 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Favorit GS 65052 Sensorlogik heizt nicht mehr...

 · 
Gepostet: 03.09.2007 - 08:23 Uhr  ·  #3
Danke für die Nachricht. Hinter der Heizung ist auf dem Boden ein in Plastik vergossenes "Kästchen" mit Stromanschlüssen zu sehen dass ich noch nicht überprüft habe. Ich sehe heute abend direkt einmal nach und melde mich wieder.
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 53
Beiträge: 9108
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1784
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG Favorit GS 65052 Sensorlogik heizt nicht mehr...

 · 
Gepostet: 03.09.2007 - 08:28 Uhr  ·  #4
Hallo nochmal,

das müssten die Temperaturregler sein !
Manchmal gehen die auch defekt oder ein Draht/Anschluß schmort ab



Gruß flumer

Bitte https://forum.iwenzo.de/karma-funktion-forum--t17565.html Beachten !
_____________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verant-
wortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0100/0701/0702 und BGV - A3 beachten.
Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen wird empfohlen eine Elektro-
fachkraft, bzw. einen Fachmann mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen
wike63
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 09 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Favorit GS 65052 Sensorlogik heizt nicht mehr...

 · 
Gepostet: 04.09.2007 - 09:00 Uhr  ·  #5
Fehler gefunden!

Hallo, ich habe diesmal die Platine hinter der Bedienblende komplett ausgebaut und auf der Rückseite - kaum sichtbar - hat sich tatsächlich eine lose Lötstelle am Heizrelais befunden. Dabei hat sich die Leiterbahn auf der Unterseite sogar etwas gelöst. Mit etwas Überbrückungskabel und Lötzinn war die Stelle schnell repariert - mal sehen wie lange das hält.

Ich muss schon sagen, dass anhand der häufigen Fehlermeldungen in Bezug auf diese Platine hier doch ein Konstruktionsfehler vorliegen muss! Kaum verständlich ist aber, dass es AEG und Co für nicht sinnvoll erachten, bei neuen Geräten genauer darauf zu achten. Das bestätigt mal wieder, dass früher eine Maschine 20 Jahre, heute im besten Fall noch 5 Jahre hält.

Vielen Dank für die guten Ratschläge! Macht weiter so, denn dieses Forum ist Gold wert!
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 53
Beiträge: 9108
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1784
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG Favorit GS 65052 Sensorlogik heizt nicht mehr...

 · 
Gepostet: 04.09.2007 - 09:23 Uhr  ·  #6
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, Favorit, 65052, Sensorlogik, heizt