Das Elektronik-Portal
 

AEG Favorit 86050IM, Ausgabeelektronik defekt

optimus71
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 10 / 2007
Karma: 0
Betreff:

AEG Favorit 86050IM, Ausgabeelektronik defekt

 · 
Gepostet: 15.10.2007 - 23:10 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG
Typenbezeichnung: Favorit 86050IM
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Blutiger Anfänger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo !
Unsere Spülmaschine ist kurz vor Beendigung eines Intensivspülprogramms (120 Min.) mit Rauchentwicklung und dem Effekt stehengeblieben, dass der FI-Schalter im Sicherungskasten ausgelöst wurde. Nach näheren Untersuchungen durch einen Sachkundigen Verwandten, konnte dieser ein durchgeschmortes Elektronikteil (kleines schwarzes Bauteil) feststelle. Ein niedergelassener AEG-Händler riet mir davon ab, eine neue Platine zu kaufen, da die Ursache wo anders liegt und nicht in dem durchgeschmorten Bauteil auf der Platine zurückzuführen ist. Leider ist das defekte Bauteil nicht näher zu benennen, weil es gerissen und somit unleserlich geworden ist. Wer kann evtl. einen Rat anbieten oder hat etwas ähnliches erlebt. Eine neue Platine mit der Ausgabeelektronik kostet ca. 200,00 Euro und würde ein Experiment mit einer neuen Platine zu einem kostspieligen Ereignis machen. Am liebsten würde ich das unbekannte durchgeschmorte Bauteil austauschen und es dann noch einmal probieren mit der Spülmaschine.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16880
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3203
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Favorit 86050IM, Ausgabeelektronik defekt

 · 
Gepostet: 16.10.2007 - 12:12 Uhr  ·  #2
Moin optimus71

Willkommen im Forum
Zitat
AEG-Händler riet mir davon ab, eine neue Platine zu kaufen,

Leider hat der gute Mann Recht, das ist auch meine Ansicht. Wenn irgendwas anfackelt, ist das in den meisten Fällen ein Folgeschaden. In dem GS wird noch mehr platt sein. Wenn du eine neue EL einsetzt, beförderst du sie zu 99,9% ins Jenseits. Von Elektroniken selbst, bekommt man keine Unterlagen. Entweder du beauftragst einen Monteur von AEG = Kostenaufwändig, oder neues Gerät = neue Garantie.

Gruß vom Schiffhexler
:roll:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, Favorit, 86050IM, Ausgabeelektronik, defekt