Das Elektronik-Portal
 

Aeg Ikb64431xb Fehler E3 21

JackCarver100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29
Dabei seit: 10 / 2009
Karma: 0
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Aeg Ikb64431xb Fehler E3 21

 · 
Gepostet: 31.10.2019 - 17:26 Uhr  ·  #1
Hersteller: Aeg

Typenbezeichnung: Ikb64431xb

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler E3 21

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo, ich habe hier das Aeg ikb64431xb vor mir liegen.
Es sind 2 identische Leistungselektronik Platinen Verbaut. Eine davon ist scheinbar auf Master gebrückt, die andere Slave.

Die Master Platine ist durchgebrannt gewesen. Habe die soweit ausgebaut und scheinbar ist nur eine Schutzdiode durchgeschlagen.

Nun habe ich die andere Platte durch einstecken der Brücke auf Master gejumpert.

Das Kochfeld hat somit nur eine Platine womit es in der Theorie 2 Platten betreiben können müsste.
Ich kann es einschalten, allerdings kommt der Fehlercode E3 21.
Habe zum Schutz eine 75W Glühlampe in die Zuleitung geschaltet.
Sobald das Kochfeld eingeschaltet wird und das Relais schaltet leuchtet die 75W Glühlampe.

Müsste demnach also ein fetter Kurzschluss vorliegen oder irre ich mich?

Ich kann auf der Leistungselektronik keinen Kurzschluss messen. Transistoren, Kondensatoren, Dioden scheinen soweit in Ordnung zu sein.
JackCarver100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29
Dabei seit: 10 / 2009
Karma: 0
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Aeg Ikb64431xb Fehler E3 21

 · 
Gepostet: 31.10.2019 - 18:52 Uhr  ·  #2
Zitat geschrieben von JackCarver100

Hersteller: Aeg

Typenbezeichnung: Ikb64431xb

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler E3 21

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo, ich habe hier das Aeg ikb64431xb vor mir liegen.
Es sind 2 identische Leistungselektronik Platinen Verbaut. Eine davon ist scheinbar auf Master gebrückt, die andere Slave.

Die Master Platine ist durchgebrannt gewesen. Habe die soweit ausgebaut und scheinbar ist nur eine Schutzdiode durchgeschlagen.

Nun habe ich die andere Platte durch einstecken der Brücke auf Master gejumpert.

Das Kochfeld hat somit nur eine Platine womit es in der Theorie 2 Platten betreiben können müsste.
Ich kann es einschalten, allerdings kommt der Fehlercode E3 21.
Habe zum Schutz eine 75W Glühlampe in die Zuleitung geschaltet.
Sobald das Kochfeld eingeschaltet wird und das Relais schaltet leuchtet die 75W Glühlampe.

Müsste demnach also ein fetter Kurzschluss vorliegen oder irre ich mich?

Ich kann auf der Leistungselektronik keinen Kurzschluss messen. Transistoren, Kondensatoren, Dioden scheinen soweit in Ordnung zu sein.


Nachtrag

Es handelt sich um die Elektronik mit der Nummer 982140115391316
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2838
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 210
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Aeg Ikb64431xb Fehler E3 21

 · 
Gepostet: 02.11.2019 - 09:17 Uhr  ·  #3
Der Fehler besagt Unterspannung an dem linken Leistungsmdoul. Und die Unterspannung wird daher kommen, dass ein Großteil der Spannung über die Glühlampe abfällt.

Wieso schließt du das Kochfeld nicht einfach normal an?
JackCarver100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29
Dabei seit: 10 / 2009
Karma: 0
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Aeg Ikb64431xb Fehler E3 21

 · 
Gepostet: 02.11.2019 - 17:25 Uhr  ·  #4
Hallo, ich war auch schon am überlegen ob die Spannung vielleicht einfach abfällt.
Nur wollte ich sichergehen das nichts weiter durchbrennt weil vielleicht eventuell noch ein Fehler da ist.

Bin eigentlich davon ausgegangen das ich auch über die Lampe testen kann ob es noch kochen kann.
Aber wenn die Elektronik abschaltet aufgrund der Unterspannung, bin ich wohl gezwungen es normal an zu schließen und hoffen das nichts qualmt.
JackCarver100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29
Dabei seit: 10 / 2009
Karma: 0
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Aeg Ikb64431xb Fehler E3 21

 · 
Gepostet: 03.11.2019 - 12:13 Uhr  ·  #5
Erfolg...

Induktionskochfeld ohne Glühlampe in der Zuleitung angeschlossen und es funktioniert.

Habe die defekte Schutzdiode 1,5KE 400A der rechten Leistungselektronik erneuert.
Wobei es auch ohne der Diode funktionieren würde.
Die Diode schlägt bei Überspannung einfach gegen Ground durch.

Allerdings ist mir das ohne zu Riskant.
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2838
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 210
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Aeg Ikb64431xb Fehler E3 21

 · 
Gepostet: 04.11.2019 - 19:27 Uhr  ·  #6
Sehr schön, dass dein Kochfeld wieder funktioniert. Aber leider weiß ich immer noch nicht was dein ursprüngliches Problem war?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Aeg, Ikb64431xb, Fehler