Das Elektronik-Portal
 

AEG Induktions-Kochfeld Keine Funktion - Pieptöne

sidm
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 38
Dabei seit: 05 / 2009
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

AEG Induktions-Kochfeld Keine Funktion - Pieptöne

 · 
Gepostet: 02.12.2015 - 11:54 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Induktions-Kochfeld

E-Nummer: PNC 949 595 004 00

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Keine Funktion - Pieptöne

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

die Glasplatte unseres Ceran-Kochfelds mit Induktion hat seit längerer Zeit einen Sprung, funktionierte aber einwandfrei. Nach Ausbau und Wiedereinbau wegen Umzugs sendet das Gerät Pieptöne aus, mal rasch nacheinander, mal in etwas längeren Intervallen, und nach Hoffnung erweckenden Ruhepausen beginnt es dann doch erneut. Kurz vom Strom getrennt und wieder angestellt ändert sich nichts. Ein aufgestellter Topf (natürlich für Induktion geeignet) wird nicht beheizt. Das uneinheitliche Piepverhalten lässt mich an einen Wackelkontakt denken.

Frage: Genügt es, die gesprungene Glasplatte auszutauschen (ist als Ersatzteil lieferbar), oder ist der Fehler eventuell woanders zu suchen? (Über die telefonische Produktinformation von AEG zur Störungsmeldung möchte ich mich an dieser Stelle nicht äußern.)

Folgende Produktnummern sind auf der Unterseite des Kochfelds zu finden:

• PNC 949 595 004 00
• HE 634250XB
• Typ 58GADC9AU
• Serien-Nr. 14980337

Mit Dank vorab für jede Hilfestellung
Wolfgang
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, InduktionsKochfeld, Keine, Funktion, Pieptöne