Das Elektronik-Portal
 

AEG L74800 Maschine startet nicht, zieht kein Wasser

wodipo
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 79
Dabei seit: 08 / 2011
Karma: 2
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

AEG L74800 Maschine startet nicht, zieht kein Wasser

 · 
Gepostet: 20.08.2020 - 11:50 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: L74800

E-Nummer: 91401630600

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Maschine startet nicht, zieht kein Wasser

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo liebe Tüftler,
kann mir bitte jemand etwas weiterhelfen?

Unsere Waschmaschine hat seit 3 Wochen Urlaub und Nichtbenutzen plötzlich ein Problem, dass sie nicht zuverlässig startet. Die Absaugpumpe läuft, aber sie macht nicht weiter und zieht kein Wasser.
Schleudern tut sie im Schleuderprogramm. Und wenn man dann mehrmals versucht hat, startet sie plötzlich ohne Probleme.
Also der Motor läuft und die Wasserdurchflussmenge (Kein Eckventil vorhanden, steht im Keller) scheint ok zu sein.

Frage: Woher bekommt die Waschmaschine ihr Signal Wasser einzuleiten?
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2149
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 113
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG L74800 Maschine startet nicht, zieht kein Wasser

 · 
Gepostet: 20.08.2020 - 13:14 Uhr  ·  #2
Hallo!
Antwort: Von der Steuerung, die vorher schon die Pumpe angesteuert hat. Natürlich ist dann ein anderer Pfad für das Zulaufventil zuständig.
Öfter als die Ansteuerung machen aber eigentlich die Zulaufventile Probleme. Bei el. Aquastop (graues Kästchen unter dem Wasserhahn) mal nach dem Start und der Abpumpphase dort mit der Hand fühlen ob der brummt..und trotzdem kein Wasser kommt. Dann ist immerhin die Ansteuerung OK, nur der Aquastop oder etwas anderes im Zulauf nicht.
wodipo
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 79
Dabei seit: 08 / 2011
Karma: 2
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG L74800 Maschine startet nicht, zieht kein Wasser

 · 
Gepostet: 21.08.2020 - 12:10 Uhr  ·  #3
Hallo nach Berlin,

es ist irgendwas, was nur sporadisch auftritt und eventuell mit 3 Wochen Nichtbenutzen zusammenhängt.

Die Maschine hat einen Aquastop am Hahn, aber ich weiss nicht ob der rein mechanisch ist. Wenn es sowas gibt. Warm wird er nicht und man hört auch kein Klacken, wenn er schaltet. Momentan läuft sie wieder und ich kann mit Ein/Ausschalten den Wasserzulauf sauber schalten.

Zumindest weiss ich jetzt, dass die Maschine wenige Momente nach dem Start erst mal das Wasser freigeben muss. Das hat sie ein paar Mal nicht gemacht.

Wenn die Wama einen Aquastop hat, ist das das einzige Magnetventil dann für den Wasserzulauf oder gibt es Geräte mit Aquastop plus zweites Wasserventil?
wodipo
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 79
Dabei seit: 08 / 2011
Karma: 2
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG L74800 Maschine startet nicht, zieht kein Wasser

 · 
Gepostet: 21.08.2020 - 12:58 Uhr  ·  #4
Es ist ein mechnaischer Wasserstop verbaut. Den habe ich jetzt durch einen Schlauch ohne WS ersetzt.
Der Indikator in dem WS zeigt keine Feuchtigkeit an.

- Gibt es Fälle wo der mechanische Wasserstop fehl anspricht und die Wasserzufuhr sperrt...?
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2149
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 113
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG L74800 Maschine startet nicht, zieht kein Wasser

 · 
Gepostet: 21.08.2020 - 13:57 Uhr  ·  #5
Hallo!
Soweit mir bekannt ist das Ansprechen des rein mechanischen Aquastops irreversibel. Wenn der einmal ausgelöst hat bleibt der zu.
wodipo
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 79
Dabei seit: 08 / 2011
Karma: 2
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG L74800 Maschine startet nicht, zieht kein Wasser

 · 
Gepostet: 21.08.2020 - 19:34 Uhr  ·  #6
Dann müsste es doch wohl das Magnetventil sein. Mal schauen, ob man das zerlegen kann. Es ist ein 3-fach Ventil AEG 4071360194
wodipo
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 79
Dabei seit: 08 / 2011
Karma: 2
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG L74800 Maschine startet nicht, zieht kein Wasser

 · 
Gepostet: 29.08.2020 - 23:31 Uhr  ·  #7
Funktioniert wieder:
- Das 3-Weg Magnetventil ausgebaut über Nacht in Essigessenz gelegt. "Fertig".

Davor stand auch zwischenzeitlich die Wama nach 24h, abgeschaltet, halb voll Wasser.
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2149
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 113
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG L74800 Maschine startet nicht, zieht kein Wasser

 · 
Gepostet: 30.08.2020 - 10:50 Uhr  ·  #8
Danke für die Rückmeldung, Gratulation! :clapping:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, L74800, Maschine, startet, zieht, Wasser