Das Elektronik-Portal
 

AEG L74800 Türschloss klackt, startet nicht

wodipo
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 61
Dabei seit: 08 / 2011
Karma: 2
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

AEG L74800 Türschloss klackt, startet nicht

 · 
Gepostet: 26.06.2019 - 13:50 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: L74800

E-Nummer: 91401630600

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Türschloss klackt, startet nicht

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo liebe Fachleute,

darf ich bitte um Unterstützung fragen?

Unsere AEG 6kg Waschmaschine startet plötzlich nicht mehr.
- Nach dem Drücken der Starttaste klackt das Türschloss 5 mal, dann ist wieder Ruhe.

Ohne unqualiifiziert vorgreifen zu wollen, das Türschloss (4-polig) zeigt innen drin keinen erkennbaren Fehler.

Der Fehler ist plötzlich aufgetaucht, durch blosses Nichtbenutzen, also nicht während des Betriebs.

Kann da jemand was mit anfangen?

Danke für's Lesen.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15959
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2983
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG L74800 Türschloss klackt, startet nicht

 · 
Gepostet: 26.06.2019 - 17:20 Uhr  ·  #2
Moin wodipo

darf ich bitte um Unterstützung fragen? Na klar, dafür ist ein Forum doch vorgesehen

Die WA hat ja ein Display. Drücke die links übereinander liegenden Tasten, aber festhalten,
dann schalte die WA ein, dann müsste ein Fehler angezeigt werden.
Von der WA gibt es zwei Typen, sollte das nicht klappen, dann teste das mit den 2. von links
übereinander liegenden Tasten. Erstmal um den Fehler einzukreisen.
Beim Schlossknacken, blinkt da eine, oder zwei LEDs mit?

Gruß vom Schiffhexler

:-)
wodipo
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 61
Dabei seit: 08 / 2011
Karma: 2
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Problem gelöst

 · 
Gepostet: 26.06.2019 - 17:28 Uhr  ·  #3
Zwischen Anschluss 2 und 4 des Türschalters liegt der (vermutlich) PTC, der den Bimetallschalter zur Türverriegelung aufheizt undschalten lässt.
Zwischen Bimetall und PTC entseht durch Verschmorung im Laufe der Jahre ein Übergangswiderstand, sodass der PTC nicht mehr heiss genug wird. Bei mir hatte er einen Widerstandswert von 6,8k Ohm.

Reparatur des Tüschlosses:
- Niete rausbohren
- Oberflächen der Bimetall-Kontaktzunge und am PTC selber mit Glasfaserpinsel und Wasserschleifpapier glätten.

Für das Bilderhochladen finde ich keinen Weg hier. Er nimmt die Datei (150kB/Bild) nicht an. Sorry, sollte mal überarbeitet werden.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Türschalter Problem.JPG ( 74.19 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: Übergangswiderstand zum PTC.JPG ( 112.23 KB )
Titel:
Information:
wodipo
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 61
Dabei seit: 08 / 2011
Karma: 2
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG L74800 Türschloss klackt, startet nicht

 · 
Gepostet: 26.06.2019 - 17:31 Uhr  ·  #4
Geht ja doch, obwohl Fehlermeldung kam.
Danke mal wieder an Schifferhexler ;)
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15959
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2983
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG L74800 Türschloss klackt, startet nicht

 · 
Gepostet: 26.06.2019 - 18:31 Uhr  ·  #5
Da hast du Glück gehabt, dass der Triac sich nicht verabschiedet hat.
Danke für die Rückmeldung, wollen wir hoffen, dass dein Gerät lange ohne Ärger läuft. :handshake:

Gruß Schiffhexler

****** :beer:
wodipo
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 61
Dabei seit: 08 / 2011
Karma: 2
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG L74800 Türschloss klackt, startet nicht

 · 
Gepostet: 27.06.2019 - 10:45 Uhr  ·  #6
Bezüglich der Fehler an einem Türschalter:
Zitat
Oft beklagt, und noch öfter defekt.


Jetzt weiss man, warum die Dinger unweigerlich irgendwann ausfallen.

Hier ist noch der Anschlussplan.
Schaltbild Türschalter Wama

Weiss jemand wieviel Spannung das Türschloss, die Heizung für den Bimetall, bekommt?
240V oder 24 oder 12V?
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15959
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2983
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG L74800 Türschloss klackt, startet nicht

 · 
Gepostet: 27.06.2019 - 11:26 Uhr  ·  #7
Moin wodipo

Die Thermoschlösser (TS) mit Bimetall, haben volle 230 V.
Das Bimetall wirst du sonst nicht ausreichend erwärmen können.

Es gibt auch TS, die mit 20 mm Sek. Impulse arbeiten. Wenn die TS sich in die Ecke schmeißen, wird meistens der Triac
mit abgeschossen. Wird dann ein neues TS eingesetzt, dann befördert der defekte Triac das TS wieder ins Jenseits.

Gruß vom Schiffhexler

:-)

PS: Wenn nichts mehr kaputt geht, kauft keiner was Neues, darum wird das so gebaut, dass es kaputt geht!
wodipo
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 61
Dabei seit: 08 / 2011
Karma: 2
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG L74800 Türschloss klackt, startet nicht

 · 
Gepostet: 27.06.2019 - 18:02 Uhr  ·  #8
So, es gibt noch einen "Nachschlag".

Und da es zumindest Schiffhexler interessiert, hier noch die Reparatur dazu. Leider habe ich kein Foto mehr gemacht, sodass es schwer zu verstehen ist, aber nur soviel, dass ein ausgeschlagener Türhebel ebenfalls Ursache für eine Fehlfunktion des TS sein kann.

- Wer weiss wieviele Waschmaschinen deswegen schon verschrottet wurden. Neues Türschloss rein und es geht immer noch nicht, nur weil der Schliesskeil (bzw die Achse der Türöffnungsmechanik) ein paar Zehntel zu viel Spiel hat.

Jedenfalls teste ich nach einem Tag mein repariertes TS und wieder der gleiche Fehler.

Dann habe ich mir den patentierten TS-Mechanismus nochmal verinnerlicht und vermutet, dass der schwarze Plasikstift zum Verriegeln der Schliesszunge nicht einrasten kann, wenn die Tür geschlossen ist. Der Plastikstift wird durch die Spule über eine Rasterscheibe bewegt und der Bimatell hebt diesen Stift ebenfalls an, um die Entriegelung freizugeben.

Ich habe dann das Schliessblech ausgebaut und ein paar Zehntel-Millimeter von der Schliesszunge, die den Plastikstift (ca. 3mm x 3mmm) dann freigibt, abgefeilt.

Und, das hat jetzt geklappt. Schade um das TS (Türschloss), was ich schon bestellt habe ;)
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 5255
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 374
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG L74800 Türschloss klackt, startet nicht

 · 
Gepostet: 27.06.2019 - 18:22 Uhr  ·  #9
Zitat

Und da es zumindest Schiffhexler interessiert


nönönö, mich auch und sicher einige andere mehr! (insbesondere in der Zukunft)

aber wirklich ohne Bild schwer zu verstehen...

kannst Du das nicht anhand der anderen Bilder oben versuchen, oder anhand des "umsonst bestellten" TS?

wäre echt fein!
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15959
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2983
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG L74800 Türschloss klackt, startet nicht

 · 
Gepostet: 27.06.2019 - 19:20 Uhr  ·  #10
Mit der Schließnase, das ist mit bekannt. Aber mein Reparaturvorgehen, kann ich aus Sicherheitsgründen
nicht immer veröffentlichen. Hier die TE, sind ja nicht alle James Bond, die leben nur einmal.

Eine einfache Methode, Tür schließen, einen Moment warten und anschließend vorm Verschluss klopfen,
dann spring sie meistens auch an.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
wodipo
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 61
Dabei seit: 08 / 2011
Karma: 2
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG L74800 Türschloss klackt, startet nicht

 · 
Gepostet: 29.06.2019 - 13:05 Uhr  ·  #11
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, L74800, Türschloss, klackt, startet