Das Elektronik-Portal
 

AEG Lavalterm Troknet bzw. Heizt nicht / keine keiße Luft

Schrebier
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 12 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

AEG Lavalterm Troknet bzw. Heizt nicht / keine keiße Luft

 · 
Gepostet: 17.12.2019 - 09:12 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Lavalterm

E-Nummer: t61270 ac

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Troknet bzw. Heizt nicht / keine keiße Luft

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo Leute bin ein Anfänger in diesem Gebiet.

Habe den oben erwähnten Trockner. Beim "Trocknen" kommt anstelle warmer Luft nur kalte Luft. Ich vermuste Probleme mit dem Heizsystem.

1.Da ich ein Leihe bin wollte ich erstmal, wenn es sowas wie ein sicherungsschalter gibst den kontrollieren (drücken).
Leider weiß ich nicht wo der positioniert ist oder ober der Trockner sowas hat :(.

2.Wie würde ich an die Sache rangehen, wenn der Trockner sowas nicht hat. Gibt es eine Art Reperaturanleitung?

Würde mich freuen, wenn jemand mir helfen könnte.

Bedanke mich im Voraus

Schreiber
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 345
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 48
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG Lavalterm Troknet bzw. Heizt nicht / keine keiße Luft

 · 
Gepostet: 17.12.2019 - 09:25 Uhr  ·  #2
Guten Morgen,

lies dir diesen Beitrag durch, dort geht es um das identische Modell, ebenfalls nicht heizend:
aeg-lavatherm-61270-keine-heizung--t67143.html

Die PNC beginnt bei AEG mit 91...
Bitte nochmal auf dem Typenschild nachsehen und korrigieren, evtl. auch ein Foto des Schildes hier einstellen.

Schönen Gruß
mmhkt
Schrebier
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 12 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavalterm Troknet bzw. Heizt nicht / keine keiße Luft

 · 
Gepostet: 17.12.2019 - 10:03 Uhr  ·  #3
Hallo MMhk.

Danke für die schnelle antwort.

Ich wollte erstmal die Sicherung ausprobieren. Kannst du mir sagen ob der Trockner sowas wie eine Sicherung hat, welches das Heizsystem schütz?

Wenn das nicht klappt dann würde ich, was die Kollegen gemacht haben auch probieren. Obwohl ich nicht weiss wo die Komponenten verbaut sind :(. Ich muss den Trockner mal auseinanderabuen.

Danke
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 6069
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 444
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavalterm Troknet bzw. Heizt nicht / keine keiße Luft

 · 
Gepostet: 17.12.2019 - 10:33 Uhr  ·  #4
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 345
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 48
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG Lavalterm Troknet bzw. Heizt nicht / keine keiße Luft

 · 
Gepostet: 17.12.2019 - 11:26 Uhr  ·  #5
Hallo,
ohne die PNC deines Gerätes, dafür ersatzweise mit der aus dem verlinkten Beitrag, kommst Du zum Heizelement im AEG-Shop:
https://shop.aeg.de/search?text=916097025%2000
Weil es sich bei beiden Geräten um den gleichen Typ handelt, sollte sich in der Anordnung und Ausführung der Bauteile nicht viel unterscheiden.
Dort auf "Elektrische Komponenten" gehen und das Teil Nr. 10 anschauen.
Wenn Du dann aus der vom AEG Preis verursachten Ohnmacht erwacht bist, kannst Du mit der Originalteilenummer 1366110011 nach günstigen Alternativen Ausschau halten.

Ein Beispiel ist dieses hier:
https://www.amazon.de/Heizelem…B01IBCTD3I
Dort kannst du dir die Heizung genau ansehen.

Das "runde Ding" mit den beiden roten Strippen ist der Temperaturwächter (Klixon genannt), diese Ausführung kann man nicht zurücksetzen. Es ist zudem mit dem Heizungsgehäuse vernietet (einzeln soweit ich weiß auch nicht zu bekommen) was zum kompletten Austausch der Heizung führt.
Dieser Klixon muß im Ruhezustand bei einer Messung Durchgang haben. Die Überprüfung kannst Du natürlich im eingebauten Zustand vornehmen, nur vorher die roten Strippen abziehen!

Das alles nur vorab für einen ersten Eindruck.
Suche und vergleiche im AEG-Shop auf jeden Fall mit der PNC deiner Maschine!

Schönen Gruß
mmhkt
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1712
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 69
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG Lavalterm Troknet bzw. Heizt nicht / keine keiße Luft

 · 
Gepostet: 17.12.2019 - 17:42 Uhr  ·  #6
Hallo!
Auch wenn sich das wohl umgangssprachlich so eingebürgert hat, "Klixon" ist ein Markenzeichen für Übertemperaturschalter (Bimetallschalter) vom Hersteller Metals & Controls, d.h. eigentlich ein geschützter Name. Diese Bimetallschalter gibt es in den unterschiedlichsten mech. Ausführungen, Temperatur-Bereichen und Rücksetzbar-Nicht-Rücksetzbar. Es gibt auch andere Hersteller solcher Komponenten.
Das Teil hat eine Schutzfunktion und darf nur durch ein Teil mit identischer Charakteristik ersetzt werden, NIE überbrücken! Brandgefahr!
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2977
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 214
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: AEG Lavalterm Troknet bzw. Heizt nicht / keine keiße Luft

 · 
Gepostet: 17.12.2019 - 23:14 Uhr  ·  #7
Eine defekte Temperatursicherung kommt bei dieser Trocknergeneration i.d.R. von einem defekt an der Elektronik. Belebst du nur die Heizung wieder, wirst du keine lange Freude haben. Bei der Reparatur der Elektronik kann ich dir aber gerne weiter helfen.
Schrebier
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 12 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavalterm Troknet bzw. Heizt nicht / keine keiße Luft

 · 
Gepostet: 18.12.2019 - 08:01 Uhr  ·  #8
Dank an alle.

Chris02 was müsste ich machen?

Danke im Voraus
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, Lavalterm, Troknet, bzw, Heizt, keiße, Luft