Das Elektronik-Portal
 

AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
Lavateur
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 12:00 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Lavamat Turbo L61470WDBI

E-Nummer: 914606021

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trommel schlägt

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo zusammen!

Mein Waschtrockner schlägt wenn sich die Trommel dreht. Es ist als lautes "Klacken" vernehmbar, was bei steigender Drehzahl sehr laut wird.
Auch beim Drehen mit der Hand sind einzelne Schläge zu vernehmen.
Diese Schläge treten allerdings nur auf, wenn das Lager belastet ist, sprich, der Riemen gespannt. Ohne Riemen ist es weg.
Mir ist aufgefallen, dass das Rad, welches den Riemen aufnimmt Spiel auf der Welle hat.

Ist das Lager hinüber? Kann ich es ohne Spezialwerkzeug wechseln?

Hier zwei Videos, auf denen alles zu sehen und hören ist.

https://youtu.be/a0lp8zPRCT4
https://youtu.be/qVMamKYvDno

Danke schonmal!
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15738
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2933
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 14:39 Uhr  ·  #2
Moin Lavateur

Willkommen im Forum
Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten, entweder Riemenscheibe ausgeschlagen, oder Trommelkreuz defekt.
Am besten, die Riemenscheibe demontieren und überprüfen, ob die auf der Achswelle spiel hat.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 874
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 31
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 14:43 Uhr  ·  #3
Hallo!
Nach dem Video sieht es genau danach aus: Das Rad hat Spiel gegenüber dem Sechskant-Kopf der Schraube.
Das ist dann die Verbindung Rad-Welle...und da ist kein Lager. Evtl. einfach mal richtig festziehen?
Sonst: Anbehmen und schauen wie die kraftschlüssige Verbindung Rad-Welle aussieht, evtl. Foto einstellen.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15738
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2933
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 15:41 Uhr  ·  #4
Das stimmt, habe nicht darauf geachtet. Festziehen bring nichts, weil das Plastezeug ausgeschlagen ist,
besorge dir direkt eine neue Treibriemenscheibe.

Gruß vom Schiffhexler
:-)
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 4743
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 336
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 15:46 Uhr  ·  #5
Lavateur
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 16:35 Uhr  ·  #6
Hallo!
Danke schonmal für eure Antworten.
Ganz genau, die Riemenscheibe ist ausgeschlagen. Kann das für ein so lautes Geräusch verantwortlich sein? Selbst die 60€ tun weh, wenn es doch das Trommelkreuz ist...
Ja genau, festziehen bringt nichts, sie wackelt trotzdem, es gibt keinen radialen Formschluss mehr.
Vielen Dank für das heraussuchen auf den AEG-Seiten!
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 874
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 31
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 17:00 Uhr  ·  #7
Hallo!
Wenn es die Riemenscheibe auf der Achse ist, was hat das Trommelkreuz damit zu tun?
Evtl. kann man die Aufnahme an der Scheibe mal mit irgendeinem Kunststoff-Strifen o.Ä. PROVISORISCH(! - nicht so die Maschine betreiben!!!) ausfüllen, um das ausgeschlagenen Material zu ersetzen. Dann von Hand bewegen.
Da die Welle aus Metall und die Scheibe aus Kunststoff ist wird letztere wohl den Schaden haben. Ist das nicht erkennbar, wenn man die mal abnimmt?
Lavateur
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 17:16 Uhr  ·  #8
Das Trommelkreuz hatte ich nur erwähnt, weil es den Verdacht oben gab. Ich fürchtete, dass beide Defekte vorliegen und ich dann das Rad umsonst besorge. Wenn ihr aber sagt, dass die ausgeschlagene Scheibe ein solches Geräusch verursachen kann mache ich später den Test mit dem Auffüllen der Lücke und bestelle das Rad dann.
Danke! Ich gebe nochmal Rückmeldung, was es war.
Lavateur
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 17:32 Uhr  ·  #9
Und: Ja, der Schaden ist erkennbar, die Kunststoffaufnahme ist ausgeschlagen.
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 4743
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 336
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 18:31 Uhr  ·  #10
Rep-Knecht
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hamburg
Alter: 63
Beiträge: 51
Dabei seit: 10 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 22:09 Uhr  ·  #11
Sicher, dass die Riemenscheibe defekt ist?

Ich kann mich nicht erinnern, wann ich zuletzt bei AEG eine neue benötigt habe. Eigentlich nur Schraubensicherungslack auftragen und festziehen.

LG Dieter

Und ich habe so 2 bis 4 AEGs pro Woche für Versicherung ab 3. Jahr.
Lavateur
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 23:13 Uhr  ·  #12
Naja, hat halt trotz festgezogener Schraube radial Spiel. 🤷
Hast du eine andere Idee für das Geräusch auf den Videos?
Tommi 05
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 70
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 6
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 16.05.2019 - 07:56 Uhr  ·  #13
Riemenscheibe wechseln. Diese Plastiksparwunder sind doch als Fehlerquelle programmiert. Wechseln wir am laufenden Band.

Tommi
Lavateur
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 05 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 16.05.2019 - 08:02 Uhr  ·  #14
Moin!

Hier nochmal das Spiel an der Welle.

https://youtu.be/DpF3g1vYan8

Ja, hab die Scheibe schon bestellt... Und das Fehlerbild passt, wenn ihr sie so oft wechselt?
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 874
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 31
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG Lavamat Turbo L61470WDBI Trommel schlägt

 · 
Gepostet: 16.05.2019 - 11:01 Uhr  ·  #15
Super, mit Deinen Videos!
Ja, das ist doch eindeutig. Da sich beim Drehen die Lastverteilung auf den Flanken ändert wegen der einseitigen Kraft durch den Riemen erklärt das den unrunden Lauf.
Ist ähnlich wie beim Fahrrad, wenn die Tretkurbeln nicht richtig festgezogen sind...es knackt beim Treten...und irgendwann ist der Vierkant ausgeschlagen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, Lavamat, Turbo, L61470WDBI, Trommel, schlägt