Das Elektronik-Portal
 

AEG LAVAMAT Waschmaschine E94

Waschmaschinenklinik
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 09 / 2013
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

AEG LAVAMAT Waschmaschine E94

 · 
Gepostet: 24.09.2013 - 22:38 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG LAVAMAT

Typenbezeichnung: Waschmaschine

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): E94

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


PNC Nr.: 91400305200 
Hallo wir wollen fragen, ob sjemand uns Helfen den Konfigartionscode zu bekommen und wie ich diesen Code eingeben kann dann. Hauptfehler E93 , Unterfehler E94 Unserer Technicker sagte uns das wir diese WM neu Konfikurieren müssen.Danke im Vorraus
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16590
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3140
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG LAVAMAT Waschmaschine E94

 · 
Gepostet: 25.09.2013 - 01:11 Uhr  ·  #2
Moin Waschmaschinenklink

Willkommen im Forum
E93 → Fehlerhafte Konfiguration des Gerätes, Elektronik defekt
E94 → Fehlerhafte Konfiguration des Waschprogramms, Elektronik defekt

Die EL kann nur von AEG-KD über Software konfiguriert werden, nicht über die Tasten.
Für die WA bekommt man fertig konfigurierte E.Nr. 9739 1321 22 51-02/6 - € 204,69 + 19% + Versand. :'(

Messe die WA mit einem Metratester zuerst durch. Es gibt auch undefinierbare Meldungen bzw.
Fehler, die total abweichen, wenn ein Masseschluss im zweistelligen MΩ Bereich vorhanden ist.
Wenn Zweifel am Fehlerbild vorhanden sind, kommt zuerst der Gerätetester dran.
Du bekommst eine PN, versuche den Fehler zu löschen, evtl. hast du Glück.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16590
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3140
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG LAVAMAT Waschmaschine E94

 · 
Gepostet: 25.09.2013 - 13:51 Uhr  ·  #3
Moin Waschmaschinenklink

Hast du den Motor und Heizung mit einem Gerätetester überprüft? :sleep:
Das habe ich ja schon geschrieben → unmögliche Fehler bei einen sehr hohen Masseschluss.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16590
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3140
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG LAVAMAT Waschmaschine E94

 · 
Gepostet: 25.09.2013 - 22:14 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von Waschmaschinenklink, per PN

haben es so durchgeführt wie du uns es gesendet hast und der Fehlercoder war raus . Hatten dann schleudern gemacht lief die Trommel links rechs an, und schleuderte ca 3-4 min auf ca. 500 umdrehung danach ist der Fehlercode E93 wieder aufgetreten. sind langsam Ratlos.

Was kann es noch sein Bitten um Rat und Hilfe oder muss man es seperat nach dem was du uns geschickt hattest abspeichern aber ( Abspeichern ) wie ......

Wenn das alles nichts gebracht hat, dann hat sich sehr wahrscheinlich die EL in die Ecke geschmissen = Platt.
Abspeichern für dich auf deiner FP, sonst ist das vom Server verschwunden.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16590
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3140
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG LAVAMAT Waschmaschine E94

 · 
Gepostet: 26.09.2013 - 11:05 Uhr  ·  #5
Moin Waschmaschinenklink

Was soll das, hier Link ein Doppelpost reinzusetzen, bei total unterschiedlichen Geräten? Da reagiere ich Allergisch drauf, dieser Thread ist gesperrt, mach das Forum hier nicht strubblig! Vergleich doch nur die PCN
Wenn du die WA unbedingt neu konfigurieren möchtest, musst du den AEG-KD beauftragen, die schließen einen Laptop mit einer speziellen Software an.
Das habe ich dir ja schon alles mitgeteilt. Was ich hier schreibe, darauf kannst du dich verlassen,
mit der Sache kenne ich mich aus!

Gruß vom Schiffhexler
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, LAVAMAT, Waschmaschine, E94