Das Elektronik-Portal
 

AEG Lavatherm 5230 916.014.032 F-Nr. 056/887526 Nach ca. 30

tyche
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bornheim Rheinl.
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 0
Betreff:

AEG Lavatherm 5230 916.014.032 F-Nr. 056/887526 Nach ca. 30

 · 
Gepostet: 09.02.2008 - 11:15 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Lavatherm 5230

E-Nummer: 916.014.032 F-Nr. 056/887526

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Nach ca. 30 - 45min Trocknen fliegt der FI raus.

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Forum!

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.... Bei meinem Trockner fliegt nach einer gewissen Betriebsdauer im Sicherungskasten der FI raus (regelmäßig). Weiß jemand, wo man da bei der Fehlersuche ansetzen muss? Ich habe leider keinen Schaltplan von dem Ding sonst hätte ich es schon mal aufgeschraubt!

Mit besten Grüßen

tyche ak. Horst Braun
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 53
Beiträge: 9039
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1776
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG Lavatherm 5230 916.014.032 F-Nr. 056/887526 Nach ca. 30

 · 
Gepostet: 09.02.2008 - 13:08 Uhr  ·  #2
Hallo tyche,

reinige erst mal die Luftwege, Siebe und den Kondensator (Verflüssiger) gem. Bedienungsanleitung; ggf. sammelt sich in deinem Gerät Dampf an, der sich an elektr. Anschlüssen (Motor) niederschlägt.


Gruß flumer

Bitte https://forum.iwenzo.de/karma-funktion-forum--t17565.html Beachten !
_____________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verant-
wortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0100/0701/0702 und BGV-A3 beachten.
Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen wird empfohlen eine Elektrofach-
kraft, bzw. einen Fachmann mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
tyche
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bornheim Rheinl.
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Lavatherm 5230 916.014.032 F-Nr. 056/887526 Nach ca. 30

 · 
Gepostet: 09.02.2008 - 14:46 Uhr  ·  #3
Hallo Flumer!

Danke für die Antwort! Ich habe inzwischen die halbe Maschine auseinander genommen und alles was staubig und dreckig war gereinigt. Das Ergebniss werde ich nach dem Zusammenbau posten... Nur das hintere ovale Blech bekomme ich nicht ab. Gibt es da einen Trick, außer die umlaufenden Schrauben zu lösen?

thx tyche
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15686
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2922
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavatherm 5230 916.014.032 F-Nr. 056/887526 Nach ca. 30

 · 
Gepostet: 09.02.2008 - 15:58 Uhr  ·  #4
Moin tyche

Das Blech ist mit einem klebenden Dichtungsstreifen versehen. Einfach mit einem Schraubendreher dazwischen gehen und mit sanfter Gewalt abziehen.

Gruß vom Schiffhexler
:twisted:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, Lavatherm, 5230, 916014032, FNr, 056887526, Nach