Das Elektronik-Portal
 

AEG Lavatherm T54800 Trommel bewegt sich nicht.

Holger_Sch..
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2013
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

AEG Lavatherm T54800 Trommel bewegt sich nicht.

 · 
Gepostet: 19.11.2013 - 11:01 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Lavatherm T54800

E-Nummer: 91609373404

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trommel bewegt sich nicht.

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem AEG Lavatherm T54800 91609373404 Trockner. Gerät ist ca. 6 Jahre alt und vor 3 Jahren begann das Gerät mit einem ständigen schleifenden Geräuch wahrend des Trockenvorganges. Ich hatte dann einen bekannten Servicetechniker da, der meinte eine Reparatur würde sich nicht lohnen. Das Gerät könnte alsbald kaputt gehen, könnte aber auch noch ein paar Jahre seinen Dienst tun. Das tat sie dann auch bis Gestern.
Die Trommel steht, kein Blinken kein Piepsen, alles sieht normal aus. Lediglich die Trommel zeigt keine Reaktion. Wenn ich sie von Hand drehe, geht sie sehr schwer.
Ich habe nun nach Anleitung aus diesem Forum, die Blinkfolge 5mal ermittelt.
Ich habe eine technische Ausbildung und bin mit Sicherheit in der Lage das Gerät nach Anleitung zu zerlegen und die Laufrolle, das Lager oder den Achszapfen zu wechseln. Nachlöten bzw. auslöten von Relais wird schwierig. :(
Hat Jemand eine wage Idee, was das sein könnte. Die Maschine hat nie gestoppt oder Programm-Abbrüche gehabt. Weshalb ich leihenhaft auf Lagerschadentippe. Auch aufgrund des ständigen mahlenden, schleifenden Geräusches.
Könnt ihr mir erklären, wie ich die Maschine korrekt öffne? Gibt es eine Schnittzeichnung (Explosionsskizze)? Muß ich etwas beachten beim zerlegen,Tricks, Kniffe? Wäre für Hilfestellung sehr sehr dankbar.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16276
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3080
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T54800 Trommel bewegt sich nicht.

 · 
Gepostet: 19.11.2013 - 11:47 Uhr  ·  #2
Moin Holger_Sch..

Willkommen im Forum
Auf Grund der Blinkfolge ist der Fehler Richtung Motor. Das müssen wir zuerst einkreisen.
Entweder Kondensator, Motor-, Elektronikfehler, oder die Trommel läuft zu Schwer.
Fangen wir mit dem Letzen an, dazu den Deckel und die rechte Seitenwand demontieren.
Der Motor (M) ist mit einer Feder gespannt, drehe den M etwas und nehme den Treibriemen dann
von der Spannrolle. Dann Starte den Trockner, ob der Motor läuft. Immer Spannungsfrei arbeiten
bzw. Stecker raus. Beim Testen Kinder und Haustiere fernhalten - VORSICHT walten lassen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Holger_Sch..
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2013
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T54800 Trommel bewegt sich nicht.

 · 
Gepostet: 19.11.2013 - 12:32 Uhr  ·  #3
Moin moin Schiffhexler,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich habe Deckel und rechte Seitenwand entfernt, Riemen von der Rolle genommen und Programm "Extra" gestartet. Motor kippt sich leichtnach rechts, gegen die Feder, aber die Welle mit der Riffelung für den Riemen bewegt sich nicht. Dann hab ich den Riemen wieder aufgesetzt und die Trommel von Hand eine halbe Umdrehung nach rechts und nach links gedreht. Strom wieder drauf und erneut Programm "Etra" gestartet. Trommel dreht sich eine viertel Umdrehung nach rechts und Led "Ende" beginnt zu leuchten. Habe das 2mal wiederholt, jedesmal das gleiche Ergebnis. Trommel dreht sich eine viertel Umdrehung und Programm springt auf "Ende". Kein Piep, kein blinken, nichts. Liegt das eventuell daran, das keine Wäsche drin ist?
Vielen Dank im Voraus.
Gruß
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16276
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3080
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T54800 Trommel bewegt sich nicht.

 · 
Gepostet: 19.11.2013 - 12:51 Uhr  ·  #4
Wenn der nicht läuft, liegt es im Augenblick nicht an der evtl. schwergängigen Trommel.
Zum testen, kannst du ein Zeitprogramm wählen, aber einige Umdr. müsste sie machen.
Du kannst den Motorkondensator prüften, aber spannungslos und die Anschlüsse abziehen!
Vorher die Kondensatoranschlüsse mit einem Schraubendreher überbrücken. Messgerät auf Ohm stellen (niedrigen Wert) – Nadel schlägt aus und muss langsam zurück auf 0 gehen. Durchgangspiepser – piepst
und muss langsam verstummen. Dann müsste der Kondensator OK sein und der Fehler ist die Elektronik.
Die ELs machen viel Ärger.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Holger_Sch..
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2013
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T54800 Trommel bewegt sich nicht.

 · 
Gepostet: 19.11.2013 - 13:41 Uhr  ·  #5
Ich habe das vorherige Prozedere nochmals wiederholt. Strom raus, Riemen zur Seite und Programm gestartet.
Der Motor dreht sich jetzt auch mit Riemen drauf. Trockner läuft zur Zeit. Der Motor macht aber jammernde Geräusche, auch ohne Riemen.
Mal gar nicht, für 2-3 Umdrehungen und dann wieder volles Gejammer.
Kann man da was machen, außer Motortausch?

Bei Ersatzteil Brock kostet der Motor 203€ plus Versand.
Das lohnt sich dann wohl nicht?! :-(


Gruß Holger_Sch..
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16276
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3080
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T54800 Trommel bewegt sich nicht.

 · 
Gepostet: 19.11.2013 - 14:16 Uhr  ·  #6
Nach der PCN 91609373404, wurde die Serie ab 2003 gebaut. Herstellung in Polen.
Bei AEG E.Nr. 5028 57 95-00/6 € 158,43+19% = 188,53, oder im I-Netz € 163,70
Da würde ich von einer Reparatur abraten, der nächste Fehler luppert schon um die Ecke.
Lege lieber noch was drauf (Weihnachtspiepen) und besorge dir einen Neuen.
Dann hast du wieder zwei Jahre Garantie in der Tasche.
Damit möchte ich dich nicht überreden, das ist meine Meinung und gehöre auch
nicht der Wegwerfgesellschaft an.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Holger_Sch..
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2013
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T54800 Trommel bewegt sich nicht.

 · 
Gepostet: 19.11.2013 - 15:01 Uhr  ·  #7
Da geb ich Dir voll und ganz recht. Ich besorge mir nen Neuen.

Hab vielen Dank für deine Unterstützung und schöne Feiertage, falls ich Deine Hilfe bis dahin nicht mehr benötige.

Gruß Holger_Sch..
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16276
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3080
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavatherm T54800 Trommel bewegt sich nicht.

 · 
Gepostet: 19.11.2013 - 23:17 Uhr  ·  #8
Moin Holger_Sch..

Danke für die, auch nicht Positive Rückmeldung, wollen wir hoffen,
dass dein neues Gerät länger Ärger läuft. (handshake)

Wünsche dir auch ein frohes Weihnachtsfest
Alles Gute vom Schiffhexler

:-)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, Lavatherm, T54800, Trommel, bewegt