Das Elektronik-Portal
 

AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
irmelino
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2009
Karma: 0
Betreff:

AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 01.01.2009 - 11:45 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Öko Lavamat 16820

E-Nummer: 914.602.103

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): startet nicht

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Gerät komplett tot: keine LED/ Anzeige, keine Funktion.

Gemessen: Strom bis Drehschalter vorhanden, ab dann weiß ich nicht mehr weiter.
irmelino
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 01.01.2009 - 11:53 Uhr  ·  #2
...noch zwei Ergänzungen:

- Typennummer: P635.959.9
- Heizelement und Temperaturfühler wurden erst vor 2 Wochen vom Fachmann getauscht...
seekboy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 01.01.2009 - 20:45 Uhr  ·  #3
Ich habe im Elektronik-Forum diese Anleitung geschrieben! Bilder gibt es dort auch, wenn mann sich registriert!
Hier der Link:
http://forum.electronicwerkstatt.de/php ... eige=16820

Gruß,
Thomas

Kurze Anleitung, um eine AEG Lavamat Turbo 16820 oder ähnlich 748.., die sich nicht mehr einschalten lässt, zu reparieren.

Kurz, alles was in 99% der Fälle defekt ist, sind ein oder maximal 2 Dioden auf der Hauptplatine rechts oben hinter dem Drehknopf!
Hierzu bitte Netzstecker ziehen, den Deckel oben mit den beiden Schrauben hinten entfernen.


Bitte mit absoluter Vorsicht auf dieser Platine arbeiten, da schnell mal ein SMD Bauteil zerstört werden kann. Also , hier nicht mit Klempnerwerkzeug arbeiten! Und nicht zulange die Bauteile erhitzen, da sie sonst zerstört werden!
Los geht`s!

- Rechts oben die schwarze Druckdose abschrauben und Richtung Trommel ablegen.
- Das weiße Kästchen mit den vielen Anschlüssen ist die Steuereinheit.
- Diese ist mit einer Schraube am Querrahmen fixiert und am Frontblech nur eingesteckt.
- Diese eine Schraube lösen und alle Kabel aus den Federklemmen entfernen.
- Das weiße Gehäuse vorsichtig quer aus der Maschine heben und dabei nach und nach alle Stecker abziehen. Hierbei umbedingt mit einem wasserfesten Stift die Stecker und das Gehäuse mit Nummern beschriften!
- Das weiße Gehäuse öffnen und die Platine herausnehmen. (Auf einer Seite sind zwei Klemmbügel.
- Auf der Platine befindet sich eine Art Wandler und drumherum einige Elkos.
- Hier hinter dem Wandler befindet sich das Bauteil DZ1 (zwischen C45 und C46)!
- Dieses ist Defekt!
- Eventuell kann auch das Bauteil D16 defekt sein(er seltener)!
- Die Bauteile mit zwei Lötkolben auslöten und gegen neue ersetzen. Auf Sperrichtung der Diode achten! Strich über dem Dreieck entspricht dem Streifen auf der Diode!

Bauteile: DZ1> BZG0310
: D16> IR100415L

Beide Bauteile Kosten ca 25 Cent. Und können bei diversen Händlern gekauft werden (Digikey, Google usw.)

Das wars!
Alles wieder einbauen und nochmals auf festen Sitz der Stecker achten, da alles sehr eng und die Kabel von der Länge gerade so passen!

Druckdose anbauen nicht vergessen und Stecker rein!

Das Gleiche gilt auch für Maschinen der Baureihen 74800 usw. Hier sind die selben Netzteile verbaut worden.


Das Photo dient lediglich als Muster, da dieses Board nicht mehr vollständig ist!
irmelino
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 02.01.2009 - 19:21 Uhr  ·  #4
Hallo Thomas,

vielen Dank für Deine rasche Hilfe. Bin begeistert - sollte es der Fehler sein, werde ich das beheben können.

Habe nun wieder Hoffnung, daß sich ein wirtschaftlicher Totalschaden vermeiden läßt. Der Lavamat war nicht ganz billig und ist erst 3,5 Jahre alt(!).

Ich werde mich Ende nächster Woche dran machen und melde mich, ob es dieser Fehler war.

Viele Grüße
irmelino
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 18.01.2009 - 10:26 Uhr  ·  #5
Hallo,

habe jetzt endlich die Platine draußen. Ziemlich fummelige Arbeit...

Neues Problem: Ich bringe es nicht fertig, die genannten Dioden zu finden. Suche in den Datenbanken bei Reichert/ Conrad leider erfolglos.?!?

Kannst Du mir bitte noch einmal helfen?
seekboy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 18.01.2009 - 21:39 Uhr  ·  #6
irmelino
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 25.01.2009 - 20:26 Uhr  ·  #7
Hallo Thomas,

da bin ich wieder.

Ich hatte Probleme, die Z-Diode zu bekommen.

Im Conrad-Store hat man mir dann dieses Alternativmodell verkauft:

Artikel-Nr.: 180637 - 62
Hersteller-Artikel-Nr.: ZPY 10 V
http://www1.conrad.de/scripts/…results=20

Owohl ich sehr sorgfältig gearbeitet habe, die Stecker genau bezeichnet habe usw, hat es leider nach Inbetriebnahme ein wenig gebruzzelt und dann ziemlich "elektrisch" gerochen.

Habe wohl leider einen Fehler gemacht.

Jetzt bin ich frustriert. 😢
seekboy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 26.01.2009 - 01:23 Uhr  ·  #8
Und nun?
Die Diode von Conrad kann doch nur eine maximale Leistung von 1.3 Watt verarbeiten. Die originale max. 3 Watt! Die Diode ist definitiv falsch!

Was ist den verbrannt! Nur die Diode (was bestimmt der Fall ist!), oder noch mehr!
Keine Ahnung ob ich Dir da noch weiter helfen kann? Das war`s dann wohl!

Kannst mich ja mal anrufen! 01726971810
irmelino
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 02.02.2009 - 16:50 Uhr  ·  #9
Hallo Thomas,

das ist ja super. Da habe ich also auch noch das falsche Teil verkauft bekommen!

Habe am Wochenende die Platine jetzt wieder ausgebaut.

Leider kann ich weder einen Schaden sehen oder riechen...

Werde mir bei Conrad nun diese Z-Diode kaufen und am kommenden Wochenende einbauen: ZENER DIODE 5W 10V AXIAL 1N5347BRLG - Artikel-Nr.: 168271 - 62.

Wenns dann immer noch nicht geht, gebe ich auf.
seekboy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 08.02.2009 - 09:47 Uhr  ·  #10
Du kannst Sie mir auch zuschicken und ich teste die Platine. Leider kann ich auch keinen Erfolg garantieren! Ruf einfach an!
Gruß,
Thomas
locker baumeln
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 04 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 07.04.2009 - 22:17 Uhr  ·  #11
Klasse Tips hier im Forum. :P

Habe eine AEG Lavamat Lavalogic 1820 , welche 2,5 Jahre alt ist.

Beim Einschalten der Maschine wird das Display nicht richtig angesteuert.
Schriftzeichen werden gar nicht dargestellt, sondern nur schwarze unregelmäßig blinkende Balken.
Eine Bedienung ist nicht möglich.

Habe daraufhin beim AEG - Service angerufen und die haben mir die Steuer Elektronik Karte für 680 !!!(incl Mwst.) angeboten.

Beim recherchieren im Internet bin ich dann auf dieses klasse Forum gestoßen.

Habe dann die von "seekboy" beschriebene Diode DZ1 ausgewechselt (die alte war wirklich defekt !) .
Nach dem Zusammenbau und dem Einschalttest konnte ich aber leider keine Änderung des Fehlersymtons feststellen.

Nun mach ich mich an die beschriebene Diode D16 heran und habe mit der aber große Probleme diese zu ersetzen.
"seekboy" schreibt vom Typ IR100415L ; auf meiner Diode lese ich IR10 0443L
Conrad Elektronics und selbst Google kann mit so einer Bezeichnung allerdings nichts anfangen. :oops:

Was für ein Diodentyp ist die eingebaute D16? IR evtl InfraRed Diode ???
Welche alternative handelüblichen Typ kann ich da verwenden ?

Wäre Klasse wenn ihr mir einen heißen Tip geben könnntet.


Danke
locker baumeln
timmi
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Güsen
Alter: 51
Beiträge: 1865
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 181
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 07.04.2009 - 23:23 Uhr  ·  #12
Hallo mach mal ein Foto von der Platte und kennzeichne die defekte Diode. :)
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2977
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 214
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 14.04.2009 - 12:00 Uhr  ·  #13
Ich habe auch gerade die Lavamat 78800 meiner Nachbarn mit dem selbem Problem repariert. Die Maschine hatte gar keine Anzeige mehr. Steuerplatine ist die selbe, wie in der Anleitung auf der ersten Seite beschrieben!
Vielen Dank an seekboy.

Ich hatte die DZ1 und D16 ausgelötet und mit nem Multimeter durchgemessen. Die DZ1 war ok, die D16 hatte einen Kurzschluss.
Da ich über google auch nichts der der Bauteilbezeichnung der D16 gefunden habe, habe ich einfach eine normale 1N4007 eingebaut. Die Standartdiode :) (findet man auf jeder alten Platine oder altem Elektronikgerät)

Und siehe da, die Waschmaschine funktioniert wieder. Ich weiß nur noch nicht, ob der 1A Nennstrom der Diode ausreichend ist. Ansonsten muss eine größere rein, aber das ist ja auch kein Problem. Ich werde berichten, falls nochmal ein Fehler auftreten sollte!
Crux
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 07 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 06.07.2009 - 18:04 Uhr  ·  #14
Hallo,

vielen Dank für den Tip.
D16, bei mir eine IR100414L, war defekt.

hat den jemand ein Datenblatt für die Diode D16> IR100415L oder IR100414L??

viele Grüße
Crux
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 07 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 16820 startet nicht

 · 
Gepostet: 07.07.2009 - 12:11 Uhr  ·  #15
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, Öko, Lavamat, 16820, startet