Das Elektronik-Portal
 

AEG Öko-Lavamat 76730 update E 34 kommt immer wieder

Comar 700
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2013
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

AEG Öko-Lavamat 76730 update E 34 kommt immer wieder

 · 
Gepostet: 27.03.2013 - 00:07 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Öko-Lavamat 76730 update

E-Nummer: PNC 914 002 02301 SNr 32779991

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): E 34 kommt immer wieder

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,
nach dem ich bereits super Tipps im Forum gefunden habe die mir geholfen haben brauche ich nun doch etwas hilfe. Vor zwei Wochen hat die Maschine einen Aquastopp fehler gemeldet und nicht mehr aufgehört zu Pumpen.
Nach der Reinigung vor der Pumpe blieb der Fehler bestehen. Nach dem ich die Maschine nach vorne gekippt habe konte der Fehler gelöscht werden. Danach war dann die Fehlermeldung E34. Nach öffnen des Deckels habe ich mit Druckluft die beiden Schläuche von den Druckwächtern durchgeblasen. Dann lies sich der Fehler löschen.
Danach lief die Maschine ohne probleme mit Aufheizen USW.
Nach ein paar Tagen hatte ich den gleichen Fehler. Wieder war der Aquastopp ausgelöst. Gleiche prozedur wie oben alledings ohne durchblasen der Schläuche.
Heute wieder das gleiche Problem.

Nun meine Frage. Kann eine der beiden Drucksensoren defekt sein? Wenn die Maschine keine leermeldung erhält Pumpt sie weiter?
Welcher der beiden Druckwächter ist der Übeltäter?

Dieter
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15837
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2956
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Öko-Lavamat 76730 update E 34 kommt immer wieder

 · 
Gepostet: 27.03.2013 - 00:43 Uhr  ·  #2
Moin Dieter

Willkommen im Forum
In den analogen Druckwächter darf man nicht reinblasen. Den Druckwächterschlauch mit Druckluft
zu reinigen bringt nichts, weil in der Luftfalle der Schmant hängen bleibt und beim Wasserholen
der Dreck wieder den Schlauch zuschwemmt. Also Luftfalle und Schlauch ausbauen und reinigen.
Fehler E34 = Inkongruenz zwischen analogen Drucksensor und Trockenschutz (Druckwächter)
Wenn dieser Fehler auftaucht, liegt es in den meisten Fällen an der Heizung = Masseschluss.
Der muss ausgemessen werden, am besten mit einem Isolationsmessgerät.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Comar 700
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2013
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Öko-Lavamat 76730 update E 34 kommt immer wieder

 · 
Gepostet: 01.04.2013 - 17:15 Uhr  ·  #3
Hallo,

ich habe dann mal die Luftfalle ausgebaut und die Schläuche gleich mit. Es war nichts in der Luftfalle und die Schläuche sind auch sauber. Was mir aufgefallen ist, die Schläuche an der Luftfalle sitzen relativ locker. Ich habe daraufhin die Schläuche besser befestigt um eventuelle Undichtigkeiten auszuschließen. Die Heizung habe ich gegen Masse mit einem 200 Megaohm Multimeter gemessen und konnte keinen Durchgang messen. Da ich in der Unterverteilung einen 30 mA RCD habe gehe ich davon aus dass die Heizung in Ordnung ist.
Aber die Motorkohlen sind kurz vor dem Exitus, kann die Fehlermeldung aus der Ecke kommen? :'(

Gruß Dieter
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15837
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2956
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Öko-Lavamat 76730 update E 34 kommt immer wieder

 · 
Gepostet: 02.04.2013 - 13:13 Uhr  ·  #4
Moin Dieter

Mit einem Multimeter kannst du keinen Masseschluss messen, dafür fehlt die entsprechende
Spannung - 500 / 1000 V.
Ein kleinster Masseschluss kann bei einer EL die seltsamsten Fehler verursachen,
wobei noch nicht der FI sich meldet. Wir benutzen dafür einen Metratester VDE 0701 / 0702

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Comar 700
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2013
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Öko-Lavamat 76730 update E 34 kommt immer wieder

 · 
Gepostet: 10.04.2013 - 22:26 Uhr  ·  #5
Hallo,

inzwischen sind die neuen Kohlen eingebaut und ich habe die Maschine mit einem "Unitest 0701/0702-Multitester Profiversion" durchgemessen. Bei den Werten gab es keine unzulässigen Werte.
Schutzleiterwiederstand <0,3 Ohm
Isolationswiederstand > 20 M Ohm
Schutzleiterstrom > 0,25 mA

Heute ist die Maschine wieder mit Dauerpumpen EF3 ausgestiegen.
Noch jemand eine Idee, oder muß ich den Heizstab ausbauen und einzeln durchmessen?

Gruß Dieter
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 53
Beiträge: 9092
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1778
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG Öko-Lavamat 76730 update E 34 kommt immer wieder

 · 
Gepostet: 10.04.2013 - 23:28 Uhr  ·  #6
Hallo,

EF3 = Wasser in Bodenwanne, Aquastopp aktiv !

Prüf mal, ob Wasser unten in der Bodenwanne (Bodenblech) steht.
Dazu die ggf. geteilte Rückwand entfernen, dann mit Lampe reinleuchten oder Wasser ertasten (Vorher bitte immer den Gerätenetzstecker ziehen).
Oder Maschine eine kurze Zeit lang nach vorne kippen, so dass unten das Wasser austritt;
im Anschluss erneuten Testlauf durchführen.


Bitte um Rückmeldung im Forum, danke !

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung [ +1 ] würde ich mich sehr freuen
Comar 700
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2013
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: AEG Öko-Lavamat 76730 update E 34 kommt immer wieder

 · 
Gepostet: 11.04.2013 - 16:25 Uhr  ·  #7
Hallo,
die Bodenwanne ist furztrocken, wie immer wenn dieser Fehler auftritt. Der Fehler ist weg wenn die Maschine um 45 Grad nach vorne gekippt wird. Dann kommmt der bekannte Fehler E 34. Gerade habe ich die Elektronikkarte ausgebaut und um den kleinen Trafo auf der Karte einiges an schwarzen Ablagerungen entfernt. Jetzt kommt der nächste Versuch.

Dieter
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 53
Beiträge: 9092
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1778
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG Öko-Lavamat 76730 update E 34 kommt immer wieder

 · 
Gepostet: 11.04.2013 - 16:55 Uhr  ·  #8
Hallo,

mess mal nicht das ganze Gerät, sondern die einelnen, getrennten Komponenten wie Pumpe und Heizung auf Isolation gegen Masse durch. Dort könnte das Problem liegen


Bitte um Rückmeldung im Forum, danke !

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung [ +1 ] würde ich mich sehr freuen
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, ÖkoLavamat, 76730, update