Das Elektronik-Portal
 

AEG ÖKO:LAVAMAT euroline L UPDATE Programm läuft nicht an

mawilip
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 04 / 2010
Karma: 0
Betreff:

AEG ÖKO:LAVAMAT euroline L UPDATE Programm läuft nicht an

 · 
Gepostet: 20.04.2010 - 18:25 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: ÖKO:LAVAMAT euroline L UPDATE

E-Nummer: PNC 914 002 368 00

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Programm läuft nicht an

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Ich habe mit o. g. WA folgendes Problem:

Nach Programmeinstellung und Start läuft das Programm nicht an. Man hört nur kurz nach dem Startknopf die Türverriegelung. Die Laufzeit zählt um 1 Min herunter. Weiter geschieht nichts.
Im Forum habe ich die Abfrage des Fehlercodes gefunden. Ergebnis: E54

Vor 1 Jahr hatte die Maschine einen ähnlichen Fehler. Sie lief zeitweise an oder mit Aussetzern. Damals habe ich auf der Elektronikplatte das Motorrelais als Ursache ermittelt. Die Kontakte waren völlig abgebrannt. Nach Austausch lief die Maschine bis jetzt prima.
Ich habe das Relais erneut überprüft (Kontakte schwarz aber sonst noch gut) und vorsichtshalber ersetzt. Keine Abhilfe. Ich habe die Maschine vorsichtig mit offener Platine (Vorsicht Netzspannung !!!) gestartet: Das Relais zieht erst gar nicht an! Die Freilaufdiode parallel zur Relaisspule ist o.k.. Ich kann den SMD-Schalttransistor nicht testen, da ich keinen SMD-Code erkennen kann und nicht weiß, ob es sich um einen biploaren Transitor oder FET handelt.

Ich habe im Forum gelesen, dass bei Austausch der Elektronik die neue Platine erst konfiguriert werden müsste. Wie kann man das bei der vorhandenen Platte auslesen bzw. in die neue Platte eingeben?

Ich würde mich über eine Tipp freuen.

mawilip
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15837
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2956
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG ÖKO:LAVAMAT euroline L UPDATE Programm läuft nicht an

 · 
Gepostet: 20.04.2010 - 20:47 Uhr  ·  #2
Moin mawilip

Willkommen im Forum
Habe dir was fertig gemacht, du bekommst eine PN.

Gruß vom Schiffhexler

:P
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15837
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2956
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG ÖKO:LAVAMAT euroline L UPDATE Programm läuft nicht an

 · 
Gepostet: 20.04.2010 - 23:29 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von mawilip, per PN

Nach erneutem Start des Programms Fehlercode ausgelesen: E54 -> der Fehler steht noch an!
Ich hatte inzwischen den Motor ausgebaut. Die Kohlen haben noch mindestens 15mm. Ich habe die Schleifkontakte mit Wattestäbchen gereinigt. Eine Erdschlussmessung ergab einen Widerstand von 200 KOhm zwischen Statorwicklung und Gehäuse. Das ergibt einen Strom von ca. 1 mA. Davon löst kein FI aus. Der Heizstab war hochohmig gegen Chassis.
Es scheint wohl doch auf die Elektronik hinauszulaufen.

E54 – verklebte Motorrelais Kontakte. Die hast du ja gewechselt.
Elektroniken bei WA’s sind Superempfindlich, der kleinste Masseschluss kann bei den Dingern schon ein Fehler erzeugen.
Wir benutzen zum Messen einen Metratester.
Demontiere den Motor und steck den bei 50º C in den Backofen (keine Sauce benutzen, der schmeckt nicht).
Anschließend noch mal auf Masseschluss überprüfen.

Gruß vom Schiffhexler
:P
mawilip
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 04 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG ÖKO:LAVAMAT euroline L UPDATE Programm läuft nicht an

 · 
Gepostet: 23.04.2010 - 20:00 Uhr  ·  #4
Vielen Dank für den Tipp!

Das scheint in meinem Fall die Ursache zu sein. Ich hatte geschrieben, dass ich einen Widerstand zwischen Motorgehäuse und der Statorwicklung (z. B. ganz linker Kontakt an der Motorsteckvervbindung) ca. 200 KOhm (Fluke 77) gemessen habe. Von einer andren Quelle hab ich gehört, dass die Elektronik den Masseschluss misst. Sowohl beim Motor als auch bei der Heizung. Bei der Heizung soll ein Masseschluss häufig im heissen Zustand auftreten. Da meine WA von Anfang an nicht läuft, kann ich das ausschließen, da die Heizung gegen Schutzleiter hochohmig ist.
Ein Test brachte den Erfolg: Da der Motor in einem Kunststoffschassis (also isoliert) aufgehängt ist, habe ich (NUR ZUM TESTEN !!!) den Schutzleiter am Motor abgezogen. Siehe da: Die Maschine läuft!
Ich habe den Motor ausgebaut und werde ihn mit Pressluft ausblasen, da überall Staub von den Kohlen haftet. Dann kann ich ihn ja noch einer Wärmekur unterziehen. Im Internet habe ich schon einen Preis für einen neuen Motor gefunden: ca. 270,-€. Immerhin weiß ich jetzt, dass ich die Elektronik nicht austauschen muss!

Viele Grüße

mawilip
mawilip
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 04 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG ÖKO:LAVAMAT euroline L UPDATE Programm läuft nicht an

 · 
Gepostet: 24.04.2010 - 19:54 Uhr  ·  #5
Die Waschmaschine läuft jetzt wieder!

Ich bin mit dem Motor zur nächsten Tankstelle gefahren und habe ihn in der Werkstatt mit Pressluft ausgeblasen (Ausblaspistole, nicht Reifendruckprüfer!). Es kam eine ganze Menge Graphitstaub (Abrieb von den Schleifkohlen) heraus. Danach hatte sich der Erdschluss zwischen Statorwicklung und Gehäuse von 200 kOhm auf ca. 10 MOhm geändert. Ich habe den Motor noch 15 Min bei 50°C in den Backofen gestellt aber das hat nichts gebracht. Er war ja auch nicht feucht.
Noch ein Tipp für den Motorausbau:
Ein mehrfach gefaltetes Handtuch als Fallschutz darunterlegen. Nach Lösen und Entfernen der 4 Befestigungsschrauben ließ er sich anfangs nicht herausnehmen. Erst mit einem Holzklotz und ein paar Hammerschlägen vor die Verstärkungsrippen des Motorgehäuses lockerte er sich. Nicht gegen die Motorachse hämmern! Beim Einbau muß man vorsichtig sein. Die untere Kante der Waschmaschinenückwand ist scharfkantig! Bei mir verlief der Einbau blutig. Vor der Inbetriebnahme habe ich noch den Fehlerspeicher gelöscht.
Und keine Hektik bei der Reparatur! Nach dem ersten Zusammenbau lag nämlich auf der Maschine noch der Antriebsriemen. Sch...
Jetzt ist die Maschine wieder im Einsatz!

mawilip
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15837
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2956
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG ÖKO:LAVAMAT euroline L UPDATE Programm läuft nicht an

 · 
Gepostet: 24.04.2010 - 20:39 Uhr  ·  #6
Moin mawilip

Du hast für die Motordemontage eine gute Anleitung geschrieben.
Auf die Blechkante lege ich einen Feudel oder Handtuch drauf.
Danke für die Rückmeldung, wollen wir hoffen, dass dein Gerät lange ohne Ärger läuft.

Gruß Schiffhexler

:P
Kleine Spende = [size=100]Bewertung nicht vergessen[/size]
Bergheimer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 08 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG ÖKO:LAVAMAT euroline L UPDATE Programm läuft nicht an

 · 
Gepostet: 07.08.2010 - 22:02 Uhr  ·  #7
Guten Tag zusammen,

ich bin auch Benutzer dieses WA Modells, und er hat uns seit Jahren treu und zuverlässig gedient.

Seit grade tut sich aber nix mehr, das heißt, das Programm startet nicht. Die Türverriegelung schleiß, die Zeit zählt runter (1 Minute), aber die Trommel springt nicht an. Wasser wird eingepumpt.
Ein Fehlercode wird nicht angezeigt-oder muss der speziell abgefragt werden? Hab dazu in der Bedienungsanleitung leider nix gefunden...

Für einen Tip wäre ich sehr sehr dankbar.

ÖKO-LAVAMAT euroline L UPDATE
PNC 91400236700
SNr: 20716038

Messgeräte hab ich keine, auch keine Erfahrung in der Reparatur von Haushaltsgeräten...
Vielen Dank im Voraus

Bergheimer
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 15837
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 2956
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG ÖKO:LAVAMAT euroline L UPDATE Programm läuft nicht an

 · 
Gepostet: 07.08.2010 - 23:10 Uhr  ·  #8
@ Bergheimer
Mach bitte mit deinen Problemen einen eigenen Thread auf, sonst kommt hier alles durcheinander.
Du kannst deine Eingabe kopieren. Gebe vor allen Dingen die Typennummern an.
Schiffhexler
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, ÖKOLAVAMAT, euroline, UPDATE, Programm, läuft