Das Elektronik-Portal
 

AEG T56847L

Delassi
Neuling
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bayern
Alter: 65
Beiträge: 1
Dabei seit: 07 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

AEG T56847L

 · 
Gepostet: 08.07.2020 - 12:15 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: T56847L

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo an Alle,

Ich lese schon sehr lange im Forum mit und habe auch schon einige Hilfe daraus erhalten.
Jetzt habe ich mich angemeldet, da unser Trockner von AEG keinen Mucks mehr macht.

Hier die Daten
Mod. T56847L
Type P502766
Prod. No. 916096479/11
Ser. No. 04302262

Strom bekommt er aber keine Leuchte leuchtet.

Im Voraus schon Vielen Dank für die Hilfe
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1958
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 96
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG T56847L

 · 
Gepostet: 08.07.2020 - 13:37 Uhr  ·  #2
Hallo!
Als Bastler mit Reparaturerfahrung kann man bei vom Netz und Wasser getrennter Maschine mal von jedem Steckerpin bis in das Netzteil die Leitungen auf Durchgang prüfen. Dann das Netzteil selber anschauen, ob da ein kleines IC LNK___ oder TNY___ verbaut und evtl. aufgeplatzt ist, der zugehörige Sicherheitswiderstand dann meist auch.
Achtung! Nicht am angeschlossenen Gerät herummessen, das ist potentiell lebensgefährlich, auch weil das Netzteil in der Regel keine Potentialtrennung aufweist!
Netzteilfehler führen zu solchen Totalausfällen.
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9227
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1793
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG T56847L

 · 
Gepostet: 08.07.2020 - 17:14 Uhr  ·  #3
Hallo

Das kann ich nur bestätigen.
Meistens liegt jedoch ein Schaden an der Elektronik vor.
Aber trotzdem sind hier unbedingt Kenntnisse mit SMD Bauteilen, entsprechender Lötausstattung sowie Reparatur
Erfahrung und idealer Weise ESD Matte sowie Abschluss Prüfung gem. VDE erforderlich.

Gruß flumer
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 338
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG T56847L

 · 
Gepostet: 09.07.2020 - 00:15 Uhr  ·  #4
Für den Schaltregler brauchts normalerweise keine SMD-Ausrüstung. Die sind häufig als Durchsteckausführung verbaut. Falls doch SMD ists gescheiter die 7 Beinchen abzuschneiden und die einzeln mit Pinzette zu entlöten. Je nachdem, wie gut zugänglich das Teil verbaut ist, ist das auch bei Durchsteckmontage eine gute Idee. Man reisst da sonst schon mal ein oder mehrere Lötpads ab.
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9227
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1793
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG T56847L

 · 
Gepostet: 09.07.2020 - 12:38 Uhr  ·  #5
Hallo

danke für die Mühe , das haben wir aber schon alles detailliert in der Trockner Rubrik:

aeg-lavatherm-t55840-t56840-t5…63226.html

Hier sind auch entsprechend detaillierte Bilder, genaue Anleitungen, etc.


Gruß flumer
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, T56847L