Das Elektronik-Portal
 

AEG TC09H6MHP E32

mundel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 06 / 2010
Karma: 0
Betreff:

AEG TC09H6MHP E32

 · 
Gepostet: 09.04.2019 - 20:52 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: TC09H6MHP

E-Nummer: 91609703400

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): E32

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo
Leider komme ich mit meinen Trockner nicht weiter.
Als erster Fehler hatte er F50 den Fehlercode. Motorsteuerung ausgebaut und Fehler gefunden LNK364GN und SMD= R1 Widerstand 47Ohm 3Watt defekt. Beide Teile erneuert.
Fehlercode gelöscht E00 wird angezeigt. Wenn ich die Maschine neu starte kommt auf Position 8 der Fehler e32.
Das Relais Omron 12VDC 16A 250V habe ich auch gewechselt ohne Erfolg.
Feuchtigkeitssensor ausgebaut und gereinigt leider ohne Erfolg.
Was kann ich noch messen
Motor dreht sich nicht.
Danke im voraus
ToMKom
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 31
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: AEG TC09H6MHP E32

 · 
Gepostet: 09.04.2019 - 21:01 Uhr  ·  #2
E50 war der Fehler oder? War der Widerstand denn auch sichtbar defekt? Das der Motor nicht dreht und Fehlercode E32 passt nicht wirklich zusammen. E32 wäre ein Problem mit dem Feuchtesensor. Wenn die Motorsteuerung sichtbar defekt war und der Motor jetzt weiterhin nicht dreht gehe ich davon aus das bei der Reparatur was falsch gelaufen ist.
mundel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 06 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG TC09H6MHP E32

 · 
Gepostet: 09.04.2019 - 22:13 Uhr  ·  #3
ja E50 war der Fehler
Ja der SMD Widerstand war abgebrannt in der Motorsteuerung.(sichtbar)
Aber warum der Fehler E32 gute frage
mfg
mundel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 06 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Wegen E32

 · 
Gepostet: 12.04.2019 - 09:47 Uhr  ·  #4
Kann es mit dem Netzfilter oder Motor Anlaufkondensator zusammenhängen?
Danke im voraus
Mfg
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2576
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 205
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: AEG TC09H6MHP E32

 · 
Gepostet: 12.04.2019 - 20:13 Uhr  ·  #5
Was mir hier scheint: Es wird viel gemacht aber ohne Kenntnisse warum.

Warum hast du den Widerstand mit 47R/3W gegen einen deutlich überdimensionierten ersetzt?
Du beschreibst, was du noch so alles gemacht hast. Aber was ist denn überhaupt dein Problem?

Meine Vermutung liegt darin, dass sich deine Trommel immer noch nicht dreht. Ist dies korrekt?
mundel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 06 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG TC09H6MHP E32

 · 
Gepostet: 13.04.2019 - 10:29 Uhr  ·  #6
Hallo Chris02
Die Trommel dreht sich nicht
Bitte um Hilfe
Mfg
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2576
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 205
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: AEG TC09H6MHP E32

 · 
Gepostet: 13.04.2019 - 11:05 Uhr  ·  #7
Das ist doch eine Aussage mit der man arbeiten kann :)

Ich gehe davon aus, dass die "Reparatur" die du durchgeführt hast nicht in Ordnung ist.
Wenn du möchtest, kann ich mir deine Platine erstmal ganz unverbindlich ansehen. Bei der Platine ist Vorsicht geboten, denn sonst ist der Trafo kaputt und die Platine damit irreparabel, da es den Trafo nicht als Ersatzteil gibt.

Wenn du möchtest melde dich einfach mal per Mail: Chris02gsm@gmail.com
mundel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 06 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG TC09H6MHP E32

 · 
Gepostet: 13.04.2019 - 13:25 Uhr  ·  #8
Habe Bilder gesendet ich hoffe das wir den retten können.
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2576
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 205
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: AEG TC09H6MHP E32

 · 
Gepostet: 13.04.2019 - 13:29 Uhr  ·  #9
Bei mir ist nix angekommen :-/
mundel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 06 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Bilder

 · 
Gepostet: 13.04.2019 - 13:57 Uhr  ·  #10
Und sind sie angekommen?
Habe es nochmals mit der Digi gemacht.
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2576
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 205
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: AEG TC09H6MHP E32

 · 
Gepostet: 14.04.2019 - 22:47 Uhr  ·  #11
Sind diesmal angekommen und Antwort hast du auch bekommen. :)
mundel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 14
Dabei seit: 06 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Motorsteuerungsplantine

 · 
Gepostet: 27.04.2019 - 12:14 Uhr  ·  #12
Hallo
Danke an Chris
Bin gerade am einbauen der Motorsteuerungsplantine
Jetzt brauche ich noch eine Hilfe das 4 adrige Schwarze Kabel wo kommt es drauf oben oder seitlich passt leider auf beiden stellen.
Danke im Voraus
mfg Raimund
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, TC09H6MHP, E32