Das Elektronik-Portal
 

Aeg TC09H6MHP Fehler E63 Siebe sauber

a4ringen
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Aeg TC09H6MHP Fehler E63 Siebe sauber

 · 
Gepostet: 13.01.2020 - 21:04 Uhr  ·  #1
Hersteller: Aeg

Typenbezeichnung: TC09H6MHP

E-Nummer: 91609689100

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler E63 Siebe sauber

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,
Ich bin neu hier und muss euch direkt mit einer Frage nerven.

Bei unserem AEG TC09H6MHP Trockner wird im Fehlerspeicher der Fehler E63 angezeigt.
Ich habe viel im Netz gesucht aber bis jetzt habe ich keinen Thread gefunden wo der Fehler am Ende behoben wurde.
Ich habe die Siebe mit Spüli und warmen Wasser gereinigt, jetzt lassen die das Wasser auch wieder besser durch. Der Lüfter läuft nach ca. 30 Minuten auch an nur scheint der nicht richtig zu heizen weil die Wäsche am Ende nur lauwarm ist.
Was könnte ich noch prüfen?
Ich wollte die Kiste morgen mal auf machen, wo, wie und was könnte ich Durchmessern? Ein Voltmeter wäre vorhanden. In einem Thread hat jemand etwas vom prüfen des Kompressors geschrieben, wie müsste ich da vorgehen?
Kann ich die Platine oder Heizung irgendwie überprüfen?

Danke schon mal
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 53
Beiträge: 9173
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1787
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Aeg TC09H6MHP Fehler E63 Siebe sauber

 · 
Gepostet: 13.01.2020 - 21:16 Uhr  ·  #2
Hallo,

die Ursachen können hier unterschiedlich gelagert sein
wie:
- zugesetzter Wärmetauscher
- defekter Kompressor (Motor)
- def. Elektronik

Jetzt musst du grundsätzlich erst mal (ohne irgend was zu schrauben) die Leistungsaufnahme (in Watt) bei gefülltem Gerät mit etwas geschleuderter, feuchter Wäsche (mit an Steckdose vorgeschaltetem Energiemessgerät) bewerten.

Damit kann man die grundsätzliche Kompressorfunktion sowie die Kompressorfunktion im Betriebsablauf testen
und hat somit relativ einfach, (wenn man weiß wie) ohne aufzuschrauben eine erste technische Bewertung, da hier immer relativ eindeutige Leistungswerte zu erwarten sind.

Fragen:
Ist ein Energiemessgerät vorhanden ?
Sind elektrotechnische Kenntnisse vorhanden ?
Es muss hier unbedingt beides vorhanden sein, sonst wird es schwierig

Wenn alle Voraussetzungen vorhanden, einfach nochmal melden

Danke!

Gruß flumer :happy:
a4ringen
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Aeg TC09H6MHP Fehler E63 Siebe sauber

 · 
Gepostet: 13.01.2020 - 21:30 Uhr  ·  #3
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2977
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 214
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Aeg TC09H6MHP Fehler E63 Siebe sauber

 · 
Gepostet: 13.01.2020 - 22:49 Uhr  ·  #4
Steck mal alle Stecker ab und wieder dran. Meistens hilft das beim E63 schon.
a4ringen
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Aeg TC09H6MHP Fehler E63 Siebe sauber

 · 
Gepostet: 14.01.2020 - 16:05 Uhr  ·  #5
Habe den Trockner gerade auf gemacht und mir ist direkt dieses Teil aufgefallen, es Scheint abgebrochen zu sein und hat die ganze zeit auf der Trommel geschliffen. Was ist das und kann es die Ursache sein?
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_20200114_155816-2736x3648.jpg ( 987.48 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_20200114_155821-2188x2917.jpg ( 632.84 KB )
Titel:
Information:
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1323
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 46
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Aeg TC09H6MHP Fehler E63 Siebe sauber

 · 
Gepostet: 14.01.2020 - 16:52 Uhr  ·  #6
Hallo!
Das ist ein Filter, bestehnd aus 2 magnetisch miteinander gekoppelten Induktivitäten. Wie dort angegeben, gehen 2 Leitungen hinein (Net = Netz) und 2 Leitungen wieder hinaus zur Last (Load). Wenn weiter keine Steckplätze zu sehen sind werden in dem schwarzen Kabel diese 4 Leitungen enthalten sein. Kann man "durchklingeln" am anderen Ende der Leitung. Wenn Wasser eingedrungen ist kann das natürlich zu irgendwelchen Fehlfunktionen führen. Ist das Teil trocken, sieht man irgendwelches Kupfer durch die Öffnung...und, vor allem, ist die schwarze Leitung noch komplett intakt?
Austauschen must Du das Teil in jedem Fall, den so erfüllt es nicht mehr den Schutz gegen Nässe und Schmutz wie es sein soll. Ob das aber ursächlich mit dem genannten Problem zu tun hat zeigt das ergebnis der elektrischen Messung.
Wenn das Teil innen nass ist darfst Du das nicht mehr verwenden.
a4ringen
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Aeg TC09H6MHP Fehler E63 Siebe sauber

 · 
Gepostet: 14.01.2020 - 17:12 Uhr  ·  #7
Kabel sind alle dran, es scheint noch nicht ganz durch geschliffen zu sein. Ich hab jetzt die ganze Kiste gereinigt und von fuseln befreit. Der ntc Sensor hat auch 4,8k wie aufgedruckt.
Lasse den jetzt mal probelaufen.

Der Kompressor hat im Betrieb nach ca 10 min ca 60° ist das ok?
a4ringen
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Aeg TC09H6MHP Fehler E63 Siebe sauber

 · 
Gepostet: 14.01.2020 - 17:34 Uhr  ·  #8
Fehler kommt nach 30 Minuten wieder.
Kann mir jemand sagen wie ich am besten den Wärmetauscher reinige? Von hinten kommt man bei dem Modell nicht dran.
Leider kann ich die Energiemessung erst morgen machen.
Kann ich den Wärmetauscher von vorne einfach mit Luft durch blasen?
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 264
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 37
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Aeg TC09H6MHP Fehler E63 Siebe sauber

 · 
Gepostet: 14.01.2020 - 18:21 Uhr  ·  #9
Hallo,
hier gibt es was zu sehen und zu lesen:
https://www.google.de/search?c…O4SrXACwmU

Schönen Gruß
mmhkt
a4ringen
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Aeg TC09H6MHP Fehler E63 Siebe sauber

 · 
Gepostet: 14.01.2020 - 18:27 Uhr  ·  #10
Das habe ich schon alles gesehen.
Die vorderen Lamellen habe ich jetzt alle sauber, wie tief ist der Wärmetauscher, sind da evtl noch mehrere lagen? Die man von vorne gar nicht erreicht.
Kann cih an der Elektronik noch etwas Durchmessen?
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2977
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 214
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Aeg TC09H6MHP Fehler E63 Siebe sauber

 · 
Gepostet: 14.01.2020 - 21:58 Uhr  ·  #11
Zitat geschrieben von a4ringen

Kabel sind alle dran


Hast du sie auch abgemacht und neu drauf gesteckt?

Achte mal drauf, ob der Lüfter (sitzt vorne, unten rechts) sich dreht.
a4ringen
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Aeg TC09H6MHP Fehler E63 Siebe sauber

 · 
Gepostet: 15.01.2020 - 18:20 Uhr  ·  #12
Mit den Kabeln war auf die Frage von Lötspitze bezogen und ja der Lüfter springt an
a4ringen
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 01 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Aeg TC09H6MHP Fehler E63 Siebe sauber

 · 
Gepostet: 15.01.2020 - 18:34 Uhr  ·  #13
Der trockner läuft jetzt mit dem Energiemessgerät und hat nach 20 Minuten ca 1050Watt - 1100Watt
Kompressor läuft dann denke ich mal.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Aeg, TC09H6MHP, Fehler, E63, Siebe, sauber