Das Elektronik-Portal
 

AEG TC09H6SHW EHO

Der-Ha
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 02 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

AEG TC09H6SHW EHO

 · 
Gepostet: 24.02.2019 - 13:34 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: TC09H6SHW

E-Nummer: T65280AC

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): EHO

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,

Ich habe wie oben beschrieben einen Wäschetrockner von AEG mit dem Fehlercode EHO oder Eh0.

Ich habe keine Ahnung wie ich den Fehlercode beheben kann.

Vielleicht hat jemand von euch ein Tipp für mich wie ich das Teil wieder zum laufen bekomme.

Ich würde mich riesig freuen.

Besten Dank schon mal für eure Mühe.
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 53
Beiträge: 9029
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1775
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: AEG TC09H6SHW EHO

 · 
Gepostet: 24.02.2019 - 14:51 Uhr  ·  #2
Hallo,  

auch hier gilt:  
dieser Fehler hat grundsätzlich mit allen Formen von Spannungsschwankungen zu tun.  
(Steckverbindungen, überlastete Stromkreise (WaMa & Trockner gleichzeitig an), veraltete  
Elektroinstallationen, etc.  

Dieses erst mal z,B. durch Test an einem anderem Stromkreis ausschließen;  
erst dann sind weitere Schritte, z.B. zur Prüfung der Elektronik sinnvoll  

Gruß flumer
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, TC09H6SHW, EHO