Das Elektronik-Portal
 

AEG Z91840-4i Rechteck in Anzeige (manchmal)

ansger51
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 08 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

AEG Z91840-4i Rechteck in Anzeige (manchmal)

 · 
Gepostet: 12.08.2015 - 08:42 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Z91840-4i

E-Nummer: 925703661-01

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Rechteck in Anzeige (manchmal)

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo ich besitze eine Kühlgefrierkombination:
AEG di Santo
Model: Z9 18 40 - 4i
Type: B257036
PNC: 925 703 661 - 01
Fertig-Nr.: 62900246

Das Gerät hat zwei Probleme:
Seit wir es gebraucht gekauft und aufgestellt haben, steht in der rechten Temperaturanzeige, also die für das Gefrierteil ein Rechteck. Der Kühlschrank hat so weiter funktioniert und das Gefrierteil hatte seine -18° etwa, war uns egal. Jetzt hat die linke Anzeige für den Kühlteil das gleiche Problem. Ein Rechteck wird angezeigt. Das erste Mal war es nach ein paar Stunden weg. Jetzt tauchte es wieder auf und hab den Kühlschrank aus gemacht, nachdem er einen Tag stand testweise angemacht und siehe da die Temperatur wurde wieder angezeigt. Woran liegt das ? Ich weiß nicht wo welche Fühler liegen, etc, da schreibt jeder mal was anderes im Internet. Der Verdampfer (glaube ich zumindest, das silberen Teil hinter der Plastikabdeckung hinter der oberen Gemüseschublade war an der oberen linke Ecke teilweise vereist !?
ansger51
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 08 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: AEG Z91840-4i Rechteck in Anzeige (manchmal)

 · 
Gepostet: 12.08.2015 - 11:06 Uhr  ·  #2
Ok UPDATE:

Ich habe diverse Service Manuals gefunden und bin etwas schlauer geworden.
Also die Fehleranzeige des Kühlteils sagt entweder der Sensor am Ventilator oben oder der Sensor am Verdampfer sei kaputt. Ist gerade aus und der Fehler weg, werde den Kühlschrank in Betrieb nehmen müssen und abwarten, dass der Fehler wieder auftritt. Wahrscheinlich der Verdampfer wenn der etwas Eis gebildet hatte oder !?

Das andere Quadrat zeit einen defekten Fühler im Gefrierteil, für den offiziell kein Reperaturset existiert scheinbar, jedoch ist dort genauso wie beim 0°C-Fühler eine Markierung wo der sitzt mit Bohrpunkt. Ist das inoffiziell reparierbar ?

Eine bebilderte Reperaturanleitung mit Kabeln, Sensoren, Bohren, Ohm-Werte, Tafeln etc für die beiden Sensoren im Kühlteil hab ich. Das wäre kein Problem scheinbar.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, Z918404i, Rechteck, Anzeige, manchmal