Das Elektronik-Portal
 

Bauknecht WA 664 Care DI Fehlercode F 12

Camelita236
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Bauknecht WA 664 Care DI Fehlercode F 12

 · 
Gepostet: 12.11.2019 - 21:16 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: WA 664 Care DI

E-Nummer: 858350203010

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehlercode F 12 Heizung aber OK

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Mahlzeit.
Unsere WaMA Bauknecht WA Care 644 DI zeigt seit kurzem den Fehlercode F12 an.
Nach dem Anmachen und der Programmwahl geht das Display nach etwa 3-5 Sek. auf Fehlercode F12.

Ok,..also Heizung ausgebaut (lt. diesem Board hat es ja was mit der Heizung zu tun) und durchgemessen, ist in Ordnung, (ca. 26 Ohm, NTC gemessen, sollte auch in Ordnung sein, etwa 12 KO.
Auch kein Schluss zwischen Gehäuse und den Anschlusspolen

Platine habe ich NOCH nicht ausgebaut
Werde auch mal testen wie die Maschine reagiert ohne NTC bei eingebauter Heizung. bzw auch mal kurz ohne Erdung.

hat noch jemand andere Vorschläge oder Erfahrungen was es sein könnte?

Grüsse an alle Schrauber
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16010
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3003
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht WA 664 Care DI Fehlercode F 12

 · 
Gepostet: 12.11.2019 - 23:00 Uhr  ·  #2
Moin Camelita236

Willkommen im Forum
Hast du über Iso gemessen? Die EL kann bis 80 MΩ im Dreieck springen, ein DMM reicht meistens nicht aus.
Das kleine HZ Relais lötet sich auch öfters aus, weil die Kontakte zu mickrig sind. Dann direkt neues Relais reinsetzen.
Auch ein Leitungsbruch ist nicht auszuschließen

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Camelita236
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Danke

 · 
Gepostet: 13.11.2019 - 22:50 Uhr  ·  #3
Nee alles noch nicht gemacht, beruflich zu wenig zeit im moment. Will mir auch erst mal noch die Platine ansehen.
evtl. Fehler so wie du ihn beschrieben hast. brauche halt mehr zeit um da mal richtig dran zu gehen,
Bauteile auslöten und ersetzen wäre auch kein problem, lötstationen ( und Lötkenntnisse) sind vorhanden,
würde dann auch mal bilder posten.
danke aber erst mal der antwort.
gruss
Camelita236
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bauknecht WA 664 Care DI Fehlercode F 12

 · 
Gepostet: 17.11.2019 - 20:11 Uhr  ·  #4
Soooooo, hab heute endlich mal die heizung wieder einbauen können, der Test Inbetreibnahme ohne NTC verursachte sofort den Fehler F05, also vermisste er sofort den NTC.
Daran hat es also nicht gelegen.
Nun gut , Alle Platinenstecker ab, Platine raus und mal nachsehen ob man was erkennen kann,...... alle bauteile an seinem Platz, keine Spuren erkennbar, alle Kondensatoren soweit ok, kein Fehler ersichtlich. an SMD Löttechnik mach ich sowieso nicht viel, viel zu viel Umstand. Also alles wieder zusammengebaut und mir schon die nummer des Servicedienstes rausgesucht.

Letzter Versuch denk ich mir, und siehe da, läuft alles einwandfrei auf einmal,....

Also entweder war es Heilung durch Handauflegen (oder meine Aura, lol) oder irgendein Stecker hatte nicht richtig Kontakt,
oder evtl leicht korrodiert (allerdings keine Korrosion erkennbar irgendwo.)

Nun ja, schauen wir mal wie lange sie wieder läuft.

Grüsse an alle Schrauber
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 5379
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 385
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht WA 664 Care DI Fehlercode F 12

 · 
Gepostet: 17.11.2019 - 20:35 Uhr  ·  #5
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bauknecht, 664, Care, Fehlercode