Das Elektronik-Portal
 

Bauknecht GTE 280 A3+ Bedienteil funktioniert nicht mehr

Stephannnn
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 10 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Bauknecht GTE 280 A3+ Bedienteil funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 22.11.2020 - 12:10 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: GTE 280 A3+

E-Nummer: 855279901012

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bedienteil funktioniert nicht mehr

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo zusammen,

ich hab mal wieder ein Problem mit unserer Haustechnik. Diesmal ist die 2013 gekaufte Tiefkühltruhe dran.

vor einigier Zeit viel mir auf, dass das Display blinkt begleitet von einem Regelmäßigen klicken eines darin verbauten relais ...

ein video ist hier zu finden:

https://c.gmx.net/@334714473610745600/sVOLOhIvRVaqBSg8a_CsYg

ich dachte schon, dass ich den Inhalt jetzt wegwerfen kann ... aber zum glück funktioniert die Kühlung noch.

Das Blinken und Klicken hat dann irgendwann aufgehört und die Kühltruhe funnktioniert ohne Probleme. Wobei das Fehlerbild nach wie vor von Zeit zu zeit (1-2 mal pro Woche) auftritt.

Versucht man aber irgendwas am Bedienelement einzustellen, wird dies nur mit der Anzeige: "[]" und einem piepen quitiert, ohne weiteren Effekt.

Auch hiervon ist hier ein Video zu finden:

https://c.gmx.net/@334714473610745600/mWH9fwiGTgKBxm5zyuWrqw

Meine Vermutung ist, dass die Bedieneinheit defekt ist ... diese ist für ~100€ im internet zu bekommen.

https://www.spam/…truhe.html

Meine Fragen wärenn:

- Könnte es noch an was anderem liegen ?

- Gibt es irgendwas was ich prüfen kann, um sicherzustellen dass es wirklich an der Bedieneinheit liegt ?

- Hat jemand schon mal das geleiche Problem gesehen und die defekte Bedieneinheit repariert ? In dem Fall wäre ein Hinweis auf das defekte Bauteil hilfreich.

- Theoretisch könnte man auch ein einfaches 2 Punkt Themostat für 5 € einbauen, das einfach auf solltemperatur regelt ... mehr muss es ja eigentlich nicht ...


Viele Grüße
Stephan
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: [].JPG ( 554.96 KB )
Titel: Fehler Kühltruhe
Information: Tritt bei Betätigung von allen Schaltern auf
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3104
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 220
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Bauknecht GTE 280 A3+ Bedienteil funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 24.11.2020 - 10:41 Uhr  ·  #2
Stephannnn
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 10 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Bauknecht GTE 280 A3+ Bedienteil funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 25.11.2020 - 20:06 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von Chris02

Guckst du mal hier rein. Etwas anderes Modell, aber gleiche Platine.
https://www.mikrocontroller.net/topic/463902

Wenn du mit den Infos nicht weiter kommen solltest, melde dich einfach nochmal


Cool das schaut je in der Tat sehr nach meinem Problem aus ... vor allem steht auch schonmal drin wie ich die Platine überhaupt rausbekomme.

Viele Grüße
Stephan
Stephannnn
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 10 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

gefixt

 · 
Gepostet: 25.11.2020 - 21:15 Uhr  ·  #4
Jungs ihr seid so cool!!!

Bedieneinheit ausgebaut, den im microcontroller.net thread genannten Kondensator scharf angesehen ... war zwar nicht verkohlt, allenfalls leicht gewölbt and der Oberseite.

Ich hab Ihn dann doch mal ausgelötet und gemessen .. und siehe da: total im Eimer.

Neuen eingelötet und die Maschine läuft wieder wie am ersten Tag.

Ach: Das man die Temperatur nicht einstellen konnte (Anzeige: []) lag an der Tastensperre :-)

Viele Grüße
Stephan
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 1000uF.jpg ( 101.29 KB )
Titel: Defekter Kondensator
Information: sieht man nicht wirklich
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3104
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 220
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Bauknecht GTE 280 A3+ Bedienteil funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 25.11.2020 - 23:05 Uhr  ·  #5
Und wo bleibt unser Bier :D
Stephannnn
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 10 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Bauknecht GTE 280 A3+ Bedienteil funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: Gestern um 07:37 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Chris02

Und wo bleibt unser Bier :D


Hallo Chris,

Wenn du mir deine Adresse schickst, dann bekommst du wahlweise ein paar Flaschen von meinem Selbstgebrauten (alles naturtrüb) oder aus der Craftbier Brauerei nebenan ... die wären dann gefiltert. Oder auch von beidem.

Viele Grüße
Stpehan
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bauknecht, GTE, 280, Bedienteil, funktioniert