Das Elektronik-Portal
 

Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
keinfreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 14.03.2009 - 14:13 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: TRKK 6632

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Totalausfall

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

bin auf der Suche nach Hilfe auf dieses tolle Forum hier gestossen.
Habe den o.g. Trockner jetzt seit zwei 1/2 Jahren, Garantie also abgelaufen :(

Nach dem letzten Trockenvorgang geht gar nichts mehr, d.h. keine LED´s und auch sonst keine Funktion am Gerät.

Was ich bisher versucht habe:

- Steckdose geprüft. Die WaMa, die daneben steht, läuft an beiden Steckdosen prima. Daran liegts also nicht.

- Stromkabel durchgemessen, war i.O.

- Die Abdeckungen an Ober- und Rückseite abgebaut. Soweit ich das beurteilen kann, war alles i.O., keine Schmorstellen. Nur eine Befestigungsschraube der Heizung hatte einen hellbraunen Belag.

Wo ich eure Hilfe brauche:

Da ich kein Elektriker bin, und keine Schaltplan hier habe, weiss ich gerade nicht, wo ich mit der Fehlersuche ansetzen soll, da halt überhaupt nichts mehr geht.

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe :)
Schnurzel
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 457
Dabei seit: 02 / 2009
Karma: 23
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 14.03.2009 - 15:11 Uhr  ·  #2
Ich kenne das Gerät nicht,aber ich würde prüfen ob am Hauptschalter strom ankommt und ebenfalls prüfen ob der Türkontakt
richtig funktioniert.
Gruß
timmi
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Güsen
Alter: 52
Beiträge: 1865
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 181
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 15.03.2009 - 09:13 Uhr  ·  #3
Hallo
ich denke auch das ist der Türkontakt,mess den mal durch ob der schaltet .
die Kabel kannst du im inneren auch mal vervolgen,vom Stecker anfangen ,aber immer Stecker raus beim Basteln. :)
keinfreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 15.03.2009 - 11:46 Uhr  ·  #4
Vielen Dank, werde das mal prüfen und mich dann wieder melden.
keinfreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 15.03.2009 - 15:51 Uhr  ·  #5
So, habe mal geprüft:

- Hauptschalter und Türkontakt sind i.O. (durchgängig, wenn "ein")

- Strom liegt am Hauptschalter an

- Hatte auch mal die Hauptplatine geprüft so weit ich konnte. Alle Widerstände und Transistoren haben einen Widerstand kleiner als unendlich angezeigt. Zumindest ist also keines der Teile durchgeschmort.

- Temperatursicherungen an der Heizung sind laut Widerstandsmessung auch i.O. und durchgängig.

Das Gerät zeigt nach wie vor keine Funktion, keine LED´s u.s.w. als ob überhaupt kein Strom anliegen würde....

Was mir auch aufgefallen ist, da ist ein Filzring um die Trommel, der sitzt nicht hundertprozentig und im Geräteinneren hat sich Staub abgesetzt.
Könnte das einen kurzen verursacht haben durch die hohe Feuchtigkeit?
Evtl. auch am Motor? Den habe ich noch nicht freigelegt. Könnte ein defekter Motor dafür sorgen, dass das komplette Gerät "tot" ist?

Hoffe ihr könnt mir auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehn,
so far... :)
timmi
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Güsen
Alter: 52
Beiträge: 1865
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 181
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 15.03.2009 - 16:03 Uhr  ·  #6
Hallo also wenn der Motor defekt ist ,müßten aber noch dioden leuchten ,das hat damit nichts zutun.
Manchmal sind auf der Platine Sicherungen ,die sehen aber nicht wie welche aus ,es gibt welche die sehen wie ein Widerstand aus ,und noch andere Bauformen .
meß mal an der Platte ob der Strom ankommt .
Mach ein Bild von der Platte..
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 17228
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3285
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 15.03.2009 - 17:42 Uhr  ·  #7
Moin keinfreak

Schau mal an der Pumpe. Da befindet sich ein Schwimmergehäuse bzw. ein Schaltnocken zu einem kleinen Schalter.
Wenn das Wasser nicht abgepumpt wird, schaltet sich bei vielen TR darüber die Spannung ab.

Gruß vom Schiffhexler :twisted:
keinfreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 02.04.2009 - 21:26 Uhr  ·  #8
Hallo,

also erstmal vielen Dank für die Antworten. Habe nun Fotos von der Platine, lade die gleich mal hoch (waren zwischenzeitlich im Urlaub, daher die späte Rückmeldung).

@ Schiffhexler:
Der Schwimmer ist da und i.O. Der Schalter funktioniert, soweit ich das prüfen konnte, auch korrekt (über Widerstandsmessung). Der Behälter ist leer.

Hoffe ihr könnt mir auch weiter Anregungen geben, noch mehr Fehlerquellen auszuschließen.

So far...
keinfreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 03.04.2009 - 18:04 Uhr  ·  #9
So, hier nun die Bilder von der Platine.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: pl1.JPG ( 127.15 KB )
Titel: pl1.JPG
Information:
keinfreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 03.04.2009 - 18:05 Uhr  ·  #10
und hier:
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: pl1u.JPG ( 95.54 KB )
Titel: pl1u.JPG
Information:
keinfreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 03.04.2009 - 18:06 Uhr  ·  #11
und die 2. hälfte:
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: pl2.JPG ( 102.25 KB )
Titel: pl2.JPG
Information:
keinfreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 03.04.2009 - 18:09 Uhr  ·  #12
andere Seite:
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: pl2o.JPG ( 102.58 KB )
Titel: pl2o.JPG
Information:
timmi
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Güsen
Alter: 52
Beiträge: 1865
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 181
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 03.04.2009 - 18:28 Uhr  ·  #13
Hallo
Hast du schonmal gemessen ob am Trafoeingang Spannung ankommt ?
ob am Trafoausgang Spannung ankommt ?
Wenn ja ,neben dem Blauen Trafo sind 2 Widerstände R1 und R? sind Blau ,einseitig Auslöten und messen
Der Kondensator CR2 sieht auf dem einen Bild aus als ob er eine Beule hat ?
R4 ,R5, einseitig Auslöten und Messen !
die 4Dioden nebeneinander Messen ! :)
keinfreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 03.04.2009 - 20:45 Uhr  ·  #14
Oha das ist mal ne hausaufgabe :shock:

Ok, melde mich wieder, werde das wohl morgen nachmittag in Angriff nehmen.

Danke. 😉

P.S.
Mit nebeneinander meinst du, parallel zu je einer Diode die Spannung messen ?
Ist das Auslöten wirklich nötig?
timmi
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Güsen
Alter: 52
Beiträge: 1865
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 181
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bauknecht TRKK 6632 Totalausfall

 · 
Gepostet: 04.04.2009 - 07:31 Uhr  ·  #15
Hallo
du mußt dei Dioden nicht unbedingt Auslöten ,nur wenn der Messwert unklar ist Löte ich sie immer aus .
Die blauen Widerstände solltest du einseitig Auslöten ,das sind Sicherheitswiderstände ,da ist oft nicht zu erkennen ob sie durch sind .Ein anderer Widerstand wird Braun oder Schwarz wenn er Defekt ist ,die Blauen da nicht. Darum wenn ein solcher Defekt ist,muß auch solch ein Sicherheitswiderstand rein ,mit den selben Werten natürlich. :)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bauknecht, TRKK, 6632, Totalausfall