Das Elektronik-Portal
 

Bauknecht WAK 6550 Stillstand nach Wassereinlauf

sydney0902
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29
Dabei seit: 11 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Bauknecht WAK 6550 Stillstand nach Wassereinlauf

 · 
Gepostet: 12.10.2014 - 23:44 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: WAK 6550

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Stillstand nach Wassereinlauf

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,
meine Waschmaschine Bauknecht 6550 läuft nicht weiter, nachdem am Anfang des Programms das Wasser eingelaufen ist. Beim Einstellen des Schleuder- programms wird die Wäsche nur angeschleudert. Meistens bleibt sie aber auch direkt nach dem Abpumpen stehen und es leuchten alle Lampen.

Vielen Dank für eure Hilfe
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2977
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 214
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Bauknecht WAK 6550 Stillstand nach Wassereinlauf

 · 
Gepostet: 13.10.2014 - 19:50 Uhr  ·  #2
Kontrollier mal die Kohlen vom Motor. Diese müssen noch mindestens 2cm aus dem Halter raus stehen!
sydney0902
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29
Dabei seit: 11 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: Bauknecht WAK 6550 Stillstand nach Wassereinlauf

 · 
Gepostet: 13.10.2014 - 21:58 Uhr  ·  #3
Hallo Chris02,
vielen Dank für die Antwort. Bin absoluter Laie, habe durch dieses Forum aber schon viel gelernt. Habe daher schon mal die Vorderseite geöffnet und in einem Schlauch eine Socke gefunden. Alles wieder zusammengebaut aber das Problem besteht immer noch.
Gibt es eine Anleitung zum Prüfen und ggfs.ersetzen der Kohlen?
Die Maschine hat folgende Daten:
WAK6550/2
8554 551 03000
Type 262
78331
Vielen Dank
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9231
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1793
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bauknecht WAK 6550 Stillstand nach Wassereinlauf

 · 
Gepostet: 13.10.2014 - 22:57 Uhr  ·  #4
Hallo,

Vorderseite öffnen kannst du ja bereits; so kommt man auch seitlich am Motor an die Kohlen; einfach die jeweils 2 Kreuzschlitzschrauben lösen und Motorkohlen entnehmen. Eine Seite schlechter eine besser zugänglich. Mit der besser zugänglichen zum Üben anfangen; etwas Geduld und Lampe erforderlich.
Geht noch besser wenn man die Maschine etwas nach hinten abkippt und an die Wand lehnt.

Die Motorkohlen sollten noch eine Mindestlänge von 15 - 20 mm sowie blanke und glänzende,(nicht matte, rußige) Kontaktverbindungsstellen an Kohlen und Motorkollektor haben. Auch die Leichtgängigkeit der Kohlen im Halter und der Federn prüfen.
Motorkollektor sollte mit der rauen Seite eines Küchenschwämmchens, Glasfaserstift, oä.
(wenns geht kein Schmirgelpapier) gereinigt werden, so das es blank und glänzend aussieht.


Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
sydney0902
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29
Dabei seit: 11 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: Bauknecht WAK 6550 Stillstand nach Wassereinlauf

 · 
Gepostet: 18.10.2014 - 08:09 Uhr  ·  #5
Hallo zusammen,
Dank dieses supertollen Forums hat auch das Wechseln der Kohlen geklappt. Die Maschine läuft so ruhig wie nie.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bauknecht, WAK, 6550, Stillstand, Wassereinlauf