Das Elektronik-Portal
 

Bauknecht Wat Care 20 Unwucht Schleuderprogramm

Vance
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hannover
Alter: 40
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Bauknecht Wat Care 20 Unwucht Schleuderprogramm

 · 
Gepostet: 19.12.2019 - 09:34 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: Wat Care 20

E-Nummer: 858365103082

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Unwucht Schleuderprogramm

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,

war bis jetzt stiller Mitleser und wollte nun anlässlich eines Problems selbst eine Frage stellen.

Mein alter Toplader hat seit ein paar Tagen das Problem, extrem zu schwingen wenn das Schleuderprogramm beginnt. Manchmal führt das zum Abbruch des Waschprogramms, die rote Service LED leuchtet dann. Ich stelle die Maschine dann aus, warte einen Moment und stelle sie dann auf abpumpen und Schleudern, was in der Regel funktioniert.

Die Unwucht ist auch vorhanden, wenn die Trommel leer ist. Dann allerdings nicht ganz so extrem.

Ich habe bereits nach Lagerspiel geschaut, die Trommel sitzt fest in Ihrer Lagerung und beim manuellen drehen derselbigen fallen auch keine mahlenden Geräusche auf. Wird die Trommel heruntergedrückt, kommt sie anschliessend langsam wieder nach oben. Geöffnet habe ich die Maschine bisher noch nicht.

Bisher ist Sie ausser mit einer kaputten Steuerelektronik, die ich habe reparieren lassen sowie Rost am Deckel, den ich entfernt habe, auch nicht negativ aufgefallen.

Sie wurde regelmässig mit Entkalker gereinigt und bekommt auch regelmässig einen Kochwaschgang, stinkt also nicht und macht trotz des Alters einen guten Eindruck.

Wer könnte mir hier evtl einen Tipp geben? Besten Dank vorab.

Grüße
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16296
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3083
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht Wat Care 20 Unwucht Schleuderprogramm

 · 
Gepostet: 19.12.2019 - 09:53 Uhr  ·  #2
Moin Vance

Willkommen im Forum
Dann überprüfe zuerst die Bürstenkohlen am Motor.
Wenn die WA sich versetzt beim Schleudern, oder sogar vom Sockel fällt,
dann wird meisten der Kollektor nicht mit gleichmäßigen Strom beim Anschleudern versorgt.
Der Strom wird über die gefederten Kohlen übertragen.
Der Motor bekommt von der Elektronik beim Schleudern langsam immer mehr Strom
bis der Mot. die volle Drehzahl erreicht hat.
Den niedrigen Strom, beim Anschleudern, bekommt der Mot. durch das Gewicht der Wäsche,
nicht mit und dadurch entsteht dann die starke Unwucht der Trommel.

Gruß vom Schiffhexler

**** :weihnachten: :weihnachten: :weihnachten:
Vance
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hannover
Alter: 40
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Bauknecht Wat Care 20 Unwucht Schleuderprogramm

 · 
Gepostet: 19.12.2019 - 10:01 Uhr  ·  #3
Moin, besten Dank für den Tipp, werde die Maschine nachher gleich mal öffnen. Kohlen gleich ersetzen oder reicht es, diese zu glätten wenn sie nicht gleichmäßig ausschauen?
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16296
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3083
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht Wat Care 20 Unwucht Schleuderprogramm

 · 
Gepostet: 19.12.2019 - 10:34 Uhr  ·  #4
Schau hier rein → Link
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2977
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 214
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Bauknecht Wat Care 20 Unwucht Schleuderprogramm

 · 
Gepostet: 23.12.2019 - 11:20 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von Vance

Manchmal führt das zum Abbruch des Waschprogramms, die rote Service LED leuchtet dann.


Ein Foto, auf dem zu sehen ist welche LEDs an sind, wäre auch sehr hilfreich.
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 53
Beiträge: 9183
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1790
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bauknecht Wat Care 20 Unwucht Schleuderprogramm

 · 
Gepostet: 23.12.2019 - 22:30 Uhr  ·  #6
Hallo Vance,
Hallo Kollegen,

sorry, aber für mich liest sich das eher als Dämpfer oder Aufhängungsproblem (Federn)
Am Besten erst mal die Stoss/Reibungs Dämpfer prüfen die bei Bauknecht durch die Bank immer sehr anfällig sind
und meistens schon ab 3 - 5 Jahren Probleme bereiten. Die WAT Care Serie gibts ja auch schon eine ganze Zeit lang

Anmerkung: Toplader haben im Leerlauf grundsätzlich oft Unwuchten gerade bei def Dämpfern bedingt durch die
einseitig gelegene Ladeluke. Gerade weil sich bei den Dämpfern die ersten Millimeter immer am schnellsten abnutzen.
Zitat geschrieben von Vance

Wird die Trommel heruntergedrückt, kommt sie anschliessend langsam wieder nach oben. Geöffnet habe ich die Maschine bisher noch nicht.
Damit kann man leider keine pauschale Aussage über funktionale Dämpfer treffen !

Bitte um Rückmeldung im Forum, auch wenn der Fehler abweichend vom Tip
oder ggf. durch ein Fremdforum gelöst wurde.
Wir würden uns über jede konstruktive oder auch dankende Form von Rückmeldungen sehr freuen


Danke!

Gruß flumer :happy:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
Vance
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hannover
Alter: 40
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Bauknecht Wat Care 20 Unwucht Schleuderprogramm

 · 
Gepostet: 30.12.2019 - 11:52 Uhr  ·  #7
Moin allesamt,

ich hoffe ihr habt die Feiertage gut überstanden :-) Zunächst noch einmal Danke an alle. Ich habe mir jetzt sowohl die Bürstenkohen als auch die Dämpfer neu gekauft und hier zu liegen, kostet ja nicht die Welt für diese Maschine. Geöffnet habe ich die Maschine auch. Die alten Kohlen sehen m.E. gut aus, habe Bilder angehängt. Die alten sind im Vergleich zu den neuen Dämpfern zwar etwas einfacher zu bewegen, aber keinesfalls labberig. Werde sie natürlich tauschen.

Zuletzt ging die Maschine übrigens garnicht mehr. Sobald man ein Programm gestartet hat, ist nach ein paar einzelnen Trommelumdrehungen sofort die rote Service LED angegangen siehe Bild, ohne dass auch nur Wasser hineingepumpt worden wäre. Daher bin ich mir unsicher ob der Tausch der Kohlen und Dämpfer reicht und wollte mich noch einmal nach eurer Expertise erkundigen, bevor ich das Teil wieder zusammensetze.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Kollektor.JPG ( 118.93 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: Kohlen.JPG ( 49.6 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_20191230_114335.jpg ( 766.65 KB )
Titel: LED
Information:
Vance
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hannover
Alter: 40
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Bauknecht Wat Care 20 Unwucht Schleuderprogramm

 · 
Gepostet: 30.12.2019 - 12:19 Uhr  ·  #8
Anbei auch gleich noch eine Frage zu der Anbindung der Dämpfer... Wie löst man die? o0
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Dämpfer 1.JPG ( 27.68 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: Dämpfer 2.JPG ( 29.27 KB )
Titel:
Information:
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 53
Beiträge: 9183
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1790
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bauknecht Wat Care 20 Unwucht Schleuderprogramm

 · 
Gepostet: 31.12.2019 - 16:00 Uhr  ·  #9
Hallo

ich weiß zwar nicht genau was die Bilder mit den (Stoss/Reibungs) Dämpfern zu tun haben
aber die beiden Dämpfern sind wie folgt zu wechseln:

Oben am Bottich die (13 er) Schraube lösen dann die Dämfer unten am Boden entriegeln bzw.
die kleine Kunststoffverriegelung entfernen und die Sockelbefestigung der Dämpfer ein wenig
in Richtung der gelösten, entnommenen Verriegelung verschieben (kann ggf schwer gehen)
Jetzt können die Dämpfer entnommen und ersetzt werden.
Ist eigentlich sehr einfach

Bitte um Rückmeldung im Forum, auch wenn der Fehler abweichend vom Tip
oder ggf. durch ein Fremdforum gelöst wurde.
Wir würden uns über jede konstruktive oder auch dankende Form von Rückmeldungen sehr freuen


Danke!

Gruß flumer :happy:
Vance
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hannover
Alter: 40
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Bauknecht Wat Care 20 Unwucht Schleuderprogramm

 · 
Gepostet: 01.01.2020 - 15:05 Uhr  ·  #10
Moin und frohes neues.

Die beiden Bilder zeigen die obere Anbindung der Dämpfer. Da ist keine Schraube drin, nur diese Plastikteile. Werde sie wohl kaputtbrechen und durch Schrauben ersetzen, da ich die Dinger ums verrecken nicht heile rausbekomme.
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 5784
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 423
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht Wat Care 20 Unwucht Schleuderprogramm

 · 
Gepostet: 01.01.2020 - 16:10 Uhr  ·  #11
Zitat

diese Plastikteile


sind unten auf dem Bild, und die BildNummern entsprechen den folgenden Ersatzteilnummer zum draufklicken>Bilder-googeln, damit Du siehst, wie das konstruiert ist...

0864 >>> Stift >>> 480110100803

0865 >>> Knöchel >>> 481252918052

das ist also eine zweiteilige Geschichte, d.h. erst kommt dieser klappbare "Knöchel" ins Loch, und dann wird dieser mit dem einrastenden "Stift" endgültig arretiert - sicher nicht zerstörungsfrei auseinanderzubekommen
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Befestigung.jpg ( 19.99 KB )
Titel:
Information:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bauknecht, Wat, Care, Unwucht, Schleuderprogramm