Das Elektronik-Portal
 

Bauknecht/Wirlpool Wak 5750 Programmfehler - Reset möglich?

beaver
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 11 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Bauknecht/Wirlpool Wak 5750 Programmfehler - Reset möglich?

 · 
Gepostet: 23.11.2015 - 15:21 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bauknecht/Wirlpool

Typenbezeichnung: Wak 5750

E-Nummer: 855454203008

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Programm Bug / Neustart möglich?

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo in die Runde,
ich habe wenig Ahnung, mir aber schon viel selbst beigebracht - vielleicht rührt das hier den ein oder anderen Könner*

Ich habe folgendes Problem:
Bauknecht Wama wak 5750 / 855454203008
wurde von Vormieterin übernommen, keine Garantie, keine Bedienungsanleitung (auch online nicht - `Gerne können Sie Service-Manuals, Schaltunterlagen und Bedienungsanleitungen über die Firma Lange in Berlin bestellen´ - was ich tun werde)
seit längerem das Gefühl daß sie nicht richtig wäscht
nun ein paar mal, bei Buntwäsche 40° und 60° und Pflegeleicht 40°, daneben gesessen und folgendes beobachtet:
Die Maschine fängt an zu waschen - spült aber das Vorwäschefach, mehrmals zu Anfang und auch einmal zum Ende dieses Wachgangs der 1,5h dauert. Dann pumpt sie ab und schleudert kurz und spült anschließend das Hauptwäschefach, braucht aber für diesen Waschgang nur max 30min. Und oft ist dann noch Waschpulver in der Wäsche...

Ob es einen Unterschied gibt, wenn ich absichtlich Vorwäsche dazu wähle habe ich noch nicht untersucht.

Es wirkt auf mich als gäbe es einen Fehler in der Programmierung
und als Computermensch hoffe ich dass sich sowas durch eine Art Reset beheben lässt???

bzw, wenn ich sicher wüsste daß es zwischen der 1,5stündigen Vorwäsche die die Maschine da offensichtlich macht und einem normalen Hauptwaschgang nicht allzuviel Unterschied gäbe, vor allem was die Temperatur betrifft, könnte ich damit leben bis ich mir eine gebrauchte Miele leisten kann.....

der Bauknecht Kundenservice hat einen Anfahrtspauschale von 79.- zusammen mit einer durchschnittlichen Rechnung von 140.- bis 200.- , das ist, so leid es mir tut einen Auftrag an ein Mittelständisches Unternehmen zu umgehen, leider für mich einfach nicht wirtschaftlich....

Vielleicht kommt das ja jemandem bekannt vor -
schön wäre es die Maschine deswegen nicht auf dem Sperrmüll geben zu müssen
einen lieben Gruß
beaver

Ps:
-sie schleudert normal, am Ende des ganzen Prozedere
-habe gerade herausgefunden daß die Maximal Temperatur wohl nur im Hauptwaschgang erreicht wird
-und nochmal probiert ob es reicht, das Vorwäschefach als Hauptwaschfach zu benutzen, und habe das Gefühl dass die Flecken, die drin geblieben sind, eigentlich raussein müssten....hm
-vielleicht ist das wichtig:
es scheint auch einen kleine Abnutzung bei dem Entriegelter an der Tür zu geben - d.h. ich muss nach dem Starten der Waschmaschine meistens nochmal gegen die Tür drücken damit sie wirklich startet, sonst blinkt "Tür zu"


unter der Abdeckung bietet sich folgendes Bild
https://www.dropbox.com/sh/az6…p-wia?dl=0


Nachtrag:
das ist kein "Soll"überlauf sonder ein Loch, richtig?
https://www.dropbox.com/s/jcun…1.jpg?dl=0
https://www.dropbox.com/s/xq8a…2.jpg?dl=0
ich würde das jetzt einfach mit Silikon flicken
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 459
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht/Wirlpool Wak 5750 Programmfehler - Reset möglich?

 · 
Gepostet: 23.11.2015 - 18:33 Uhr  ·  #2
​Evtl. hat da mal einer gebastelt und die Ventile bzw. Schläuche falsch angebracht, denn Dein 1,5-StundenVOR-Waschgang ist mMn. die HAUPT-Wäsche, und das 30-minütige der Spülgang!

Wann schleudert sie denn so richtig, also nach welchem Programmschritt? Vom Schleudern haste nix geschrieben...
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9787
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2903
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bauknecht/Wirlpool Wak 5750 Programmfehler - Reset möglich?

 · 
Gepostet: 23.11.2015 - 18:51 Uhr  ·  #3
Hast du einen Top- oder Frontlader?
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 459
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht/Wirlpool Wak 5750 Programmfehler - Reset möglich?

 · 
Gepostet: 23.11.2015 - 19:35 Uhr  ·  #4
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9231
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1794
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bauknecht/Wirlpool Wak 5750 Programmfehler - Reset möglich?

 · 
Gepostet: 23.11.2015 - 19:58 Uhr  ·  #5
Hallo,

Mein Tipp:
- Luftfalle / Druckdom reinigen (Forensuche verwenden)
- ggf. liegt hier eine Überdosierung vor

oder:

Wenn du es mal ohne groß rumzuschrauben probieren willst und Zeit hast:
1)
Waschmittelfach rausnehmen und gründlich reinigen
2)
Gerät mehrmals mit Gieskanne und ein wenig Weichspüler füllen und gleich immer wieder auf Abpumpen oder Abpumpen / Schleudern stellen und alles abpumpen
dann:
3)
1 - 3 Esslöffel Weichspüler ins Hauptwäschefach und Kurzprogramm mit höchster Temperatur durchführen

Wenn das alles nichts bringt, sollte:
4)
die Heizung (dazu Front öffnen siehe Forum oben) durchgemessen, wenn defekt ersetzt werden

Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
beaver
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 11 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Bauknecht/Wirlpool Wak 5750 Programmfehler - Reset möglich?

 · 
Gepostet: 24.11.2015 - 13:09 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von wombi - ladyplus45

​Evtl. hat da mal einer gebastelt und die Ventile bzw. Schläuche falsch angebracht, denn Dein 1,5-StundenVOR-Waschgang ist mMn. die HAUPT-Wäsche, und das 30-minütige der Spülgang!

Wann schleudert sie denn so richtig, also nach welchem Programmschritt? Vom Schleudern haste nix geschrieben...


Hallo Wombi,
Danke für deine Antwort
Ventile und Schläuche - würde ich sowas im service Manual finden?
ich wollte das grade bestellen, aber die nette Berlinerin am Telefon meinte abgesehen davon daß es 17€ kosten würde könnte ich damit nichts anfangen weil es nur Schaltpläne beinhaltet...

zum Schleudern-
sie schleudert am ende des 2. "Waschgangs" also des Spülgangs wie du meinst
und das auch ganz brav, lange genug wie ich daß von allen meinen Exmaschinen gewohnt bin..
beaver
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 11 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Bauknecht/Wirlpool Wak 5750 Programmfehler - Reset möglich?

 · 
Gepostet: 24.11.2015 - 13:14 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von havelmatte

Hast du einen Top- oder Frontlader?

Hallo Havelmatte,
ein frontlader isses, genau*
beaver
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 11 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Bauknecht/Wirlpool Wak 5750 Programmfehler - Reset möglich?

 · 
Gepostet: 24.11.2015 - 13:23 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von flumer

Hallo,

Mein Tipp:
- Luftfalle / Druckdom reinigen (Forensuche verwenden)
- ggf. liegt hier eine Überdosierung vor

oder:

Wenn du es mal ohne groß rumzuschrauben probieren willst und Zeit hast:
1)
Waschmittelfach rausnehmen und gründlich reinigen
2)
Gerät mehrmals mit Gieskanne und ein wenig Weichspüler füllen und gleich immer wieder auf Abpumpen oder Abpumpen / Schleudern stellen und alles abpumpen
dann:
3)
1 - 3 Esslöffel Weichspüler ins Hauptwäschefach und Kurzprogramm mit höchster Temperatur durchführen

Wenn das alles nichts bringt, sollte:
4)
die Heizung (dazu Front öffnen siehe Forum oben) durchgemessen, wenn defekt ersetzt werden

Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen



Hallo Flumer,

vielen Dank
das auszuprobieren dauert jetzt ein bisschen.
kriegt Ihr das mit wenn ich hier nochmal schreibe
oder kann ich euch mit weiteren Erkenntnissen belästigen und anschreiben...?

einen lieben Gruß
beaver
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 459
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht/Wirlpool Wak 5750 Programmfehler - Reset möglich?

 · 
Gepostet: 24.11.2015 - 15:10 Uhr  ·  #9
beaver
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 11 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Bauknecht/Wirlpool Wak 5750 Programmfehler - Reset möglich?

 · 
Gepostet: 24.11.2015 - 20:32 Uhr  ·  #10
Hellau Allerseits,

es könnte sein daß ich das Problem schon gelöst habe
ich wollts nicht glauben, wieviel ganz einfach am putzen liegt
wie man hier sehen kann https://www.dropbox.com/sh/az6…p-wia?dl=0 ist um das braune Bauteil auf dem Waschmittelfach einiges an Schmodder, ich nehme an eine Mischung aus Waschmittel und Kalk
ich habe trotz allseitiger Warnungen die Maschine mit geöffnetem Deckel mal anlaufen lassen und folgendes beobachtet:

Das weiße eiförmige/dreieckige Bauteil, das einen Teil der Serienummer überdeckt, ist mit I II und III beschriftet und fängt zu Beginn der Wäsche, nach dem Abpumpen, an sich zu drehen. Es bleibt kurz bei I stehen, die Maschine spült kurz (warum auch immer), danach dreht es sich aber sofort brav auf II weiter und nun spült die Maschine lange und gründlich und fängt danach an zu waschen.
Durch die ungleichmäßige Außenkante des Ei/Dreiecks wird das aufliegende weiße Ärmchen, das von der Feder gegengepresst wird, unterschiedlich weit vom Mittelpunkt des Ei/Dreiecks weggedrückt und überträgt diese Bewegung über ein weiters Gelenk um eine Art Ratsche auf das braune Bauteil.
Der lange Zeiger des braunen Bauteils zeigt an in welche Richtung die darunterliegende, hier unsichtbare "Einspritzdüse", die das Wasser in die verschiedenen Waschfächer verteilt, zeigt.
Über die Ratsche, eine Riffelung am Ende des Ärmchens, da wo die Schraube sitzt, kann man den ganzen Mechanismus feinjustieren und ich denke da hat sich durch den Widerstand des verkrusteten Schmodders was verstellt.
Das wisst Ihr sicher alle.
Dies hier nur für alle anderen Honks, die sich, wie ich, alles erstmal beibringen müssen.

Puuh,
ich hoffe das ist es gewesen.
Wenn nicht hört Ihr wieder von mir
Und dann ginge es , nach der Luftfalle, an die Elektronik und davor hätte ich wirklich schiss ;)

herzlichen Dank für eure Hilfe
habts gut
beaver


PS:
dieses Loch ist ein ´Soll´loch, wie ich inzwischen begriffen habe
https://www.dropbox.com/s/jcun…1.jpg?dl=0
https://www.dropbox.com/s/xq8a…2.jpg?dl=0
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 57
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 459
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht/Wirlpool Wak 5750 Programmfehler - Reset möglich?

 · 
Gepostet: 24.11.2015 - 21:31 Uhr  ·  #11
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

BauknechtWirlpool, Wak, 5750, Programmfehler, Reset, möglich