Das Elektronik-Portal
 

Beim Programmstart läuft zuviel Wasser in die Trommel

wolfgangstorch2002
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 03 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Beim Programmstart läuft zuviel Wasser in die Trommel

 · 
Gepostet: 29.03.2005 - 21:55 Uhr  ·  #1
Es passiert folgendes:
Beim Programmstart läuft das Wasser in die Trommel, aber die Trommel beginnt sich nicht zu drehen. Es läuft immer mehr Wasser ein und das Wasser beginnt aus der Maschine herauszulaufen.
Jedesmal muß ich dann auf Abpumpen stellen. Wenn das dann funktioniert hat (und ich Waschpulver wieder nachgefüllt habe), stellt ich die Maschine wieder ganz normal auf Start - und dann funktioniert die Maschine einwandtfrei, das Wasser läuft ein und die Trommel beginnt sich dann zu drehen.
Es ist wie als bräuchte die Maschine 2 Anläufe.

Was kann das denn sein? Kann man das gegebenenfalls selber reparieren oder lohnt es sich nicht mehr (Die Maschine ist 11 Jahre alt).

Gruß
Wolfgang
nipper999
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: 63225 Langen
Beiträge: 24
Dabei seit: 07 / 2003
Karma: 0
Betreff:

Re: Beim Programmstart läuft zuviel Wasser in die Trommel

 · 
Gepostet: 06.04.2005 - 13:51 Uhr  ·  #2
da ist ein dünner schlauch der vom Bottich hoch zu einer druckdose geht, da wird eintweder unten dreck drin sein oder druckdose def.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Beim, Programmstart, läuft, zuviel, Wasser, Trommel