Das Elektronik-Portal
 

Beko WMB 71643 PTS Geräusche des Grauens während des Abpumpens

Kalidus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 01 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Beko WMB 71643 PTS Geräusche des Grauens während des Abpumpens

 · 
Gepostet: 02.06.2021 - 00:00 Uhr  ·  #1
Hersteller: Beko

Typenbezeichnung: WMB 71643 PTS

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Geräusche des Grauens während des Abpumpens

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo liebes Forum.

Nachdem ich hier vor einiger Zeit mit eurer Hilfe bei unserer alten Miele Das Magnetventil gewechselt habe, wende ich mich diesmal mit einem neuen Problem an euch. Die Miele steht weiterhin bei meinen Eltern und läuft 1A. Bin nun aber vor einiger Zeit mit meiner Freundin zusammen gezogen, und bei der Erstanschaffung hat es diesmal nur für eine Beko gereicht. ;)

Heute Abend hat die Maschine uns dann unvermittelt aus dem gemeinsamen Filmabend gerissen. Die Maschine machte beim Endschleudern/Abpumpen ein ganz schauderhaftes Geräusch. Klang irgendwie wie Plastik, dass sich durch Plastik frisst. >_<

Habe die Maschine sofort vom Strom genommen, Betriebsanleitung und die ersten Internetratgeber befragt. Dachte erst, irgendwas hat sich an der Tonne verfangen, aber das Geräusch tritt nach meinem Dafürhalten nicht bei der Trommeldrehung sondern erst beim eigentlichen Abpumpprozess auf.

Flusensieb war frei, hab aber alles trotzdem nochmal gereinigt. Der Propeller ließ sich nach meinem Dafürhalten auch auch problemlos betätigen.

Hab dann nochmal das Kurzprogramm durchlaufen lassen, und das Geräusch trat erneut auf. Für mich klingt es so, als käme es aus Richtung der Pumpe, wenn man die Hand an die Maschine hält, spürt man auch ein Wummern (das könnte aber natürlich auch schon vorher dagewesen sein).

Um dem Problem gezielter auf den Grund gehen zu können, wäre ich für eine erste Einschätzung möglicher Ursachen sehr dankbar. Ich habe ein Video angehangen (Störgeräusche ca. ab Sekunde 25), hat jemand von euch eine Idee was das sein könnte?

https://vimeo.com/557804631
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 719
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 120
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Beko WMB 71643 PTS Geräusche des Grauens während des Abpumpens

 · 
Gepostet: 02.06.2021 - 04:47 Uhr  ·  #2
Hallo,

überprüfe mal das Gummiteil zwischen Bottich und Laugenpumpe.
Möglicherweise steckt da etwas drin, was das Pumpenrad hemmt.
Kalidus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 01 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Beko WMB 71643 PTS Geräusche des Grauens während des Abpumpens

 · 
Gepostet: 08.06.2021 - 10:49 Uhr  ·  #3
Hallo mmhkt,

entschuldige die späte Rueckmeldung. Dein Tipp war goldwert, im Gummiteil hatte sich eine Metallspange verfangen.

Sehr angenehme Lösung. Hatte schon Sorge, ich müsse wieder an die mechanischen Bauteile ran.

Lieben Dank fuer deine Hilfe.

Gruß

Jan
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 719
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 120
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Beko WMB 71643 PTS Geräusche des Grauens während des Abpumpens

 · 
Gepostet: 08.06.2021 - 12:15 Uhr  ·  #4
Hallo Jan,

vielen Dank für die freundliche Rückmeldung.

Nochmal Glück gehabt - manchmal ist es halt nur eine Kleinigkeit.
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 583
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 5
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Beko WMB 71643 PTS Geräusche des Grauens während des Abpumpens

 · 
Gepostet: 08.06.2021 - 20:55 Uhr  ·  #5
Gut zu wissen, bei Beko frisst der Sockengeist nicht bloss Single-Socken sondern auch Metallspangen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Beko, WMB, 71643, PTS, Geräusche, Grauens, Abpumpens