Das Elektronik-Portal
 

Bild problem mit Panasonic TX-29AS10C ?

trepunto
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Bild problem mit Panasonic TX-29AS10C ?

 · 
Gepostet: 08.04.2005 - 01:25 Uhr  ·  #1
hi,

habe den Panasonic TX-29AS1OC Fernseher (4:3) und ein Dreambox 7000 und ist am scartkabel angeschlossen.
Problem : ich hab das Volle Bild nicht, das fehlen so um die 2cm bild (rechts und links) , wie kann ich das
machen, das ich volles Bild kriegen kann ?


mfg
Gerald
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Münster in Westfalen
Alter: 41
Beiträge: 3831
Dabei seit: 04 / 2003
Karma: 57
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Bild problem mit Panasonic TX-29AS10C ?

 · 
Gepostet: 08.04.2005 - 02:42 Uhr  ·  #2
Also wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe, hast du "nur" wenn du deine Dreambox anschließt das Bild verzogen? Sehe ich das Richtig? Oder ist der Fehler auch im Normalfall vorhanden?
trepunto
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Bild problem mit Panasonic TX-29AS10C ?

 · 
Gepostet: 08.04.2005 - 14:56 Uhr  ·  #3
hi,

nein es ist ein fehler auch mit anderen receivern, hat jemand eine idee, ich glaube uch muss hinten aufmachen , und das bild korigieren, aber wo muss ich was fummeln ?

mfg
TV-Troubleshooter
Hiwi
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Birgland
Beiträge: 1796
Dabei seit: 05 / 2003
Karma: 38
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Bildbreite

 · 
Gepostet: 10.04.2005 - 11:27 Uhr  ·  #4
nee..nee...du lass das Gerät mal zu...
Ein Defekt liegt hier vermutlich nicht vor....
Prüfe mal die Formateinstellung vom zuspielenden Gerät ( DVD oder der Dreambox )
Die kann man nämlich auf 4:3 oder auf 16:9 oder Pan&Scan Bildformate einstellen.
Nimm also die richtige Einstellung und du hast das Bild wieder ganz drauf.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bild, problem, Panasonic, TX29AS10C