Das Elektronik-Portal
 

Blaupunkt PM55-48 Bildlage/Geometrie

elmo_cgn
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 10 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Blaupunkt PM55-48 Bildlage/Geometrie

 · 
Gepostet: 15.10.2019 - 13:01 Uhr  ·  #1
Hersteller: Blaupunkt

Typenbezeichnung: PM55-48

Chassi: CUC3400

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bildlage/Geometrie

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF



Hallo Kollegen,

ich habe hier den Blaupunkt PM55-48 auf dem Tisch, nach Netzteilreparartur ( B/ Spannung Elko Kurzschluß ) funktioniert es soweit.
Weiß jemand wie man die horizontale Bildlage einstellt, das Bild ist nach links verschoben ?
Im Gerät konnte ich nur die Bildbreite einstellen und Bildhöhe.
Das Bild ist außerdem schief, die Ablenkeinheit sitzt aber bombenfest und ist mit Heißkleber zusätzlich gesichert. Gibt es eine Rotationseinstellung ?
Zusätzlich ist das gesamte Bild leicht unscharf, weiß aber nicht ob das für ein TV aus den 1980er Jahren noch normal ist.
Betriebsspannung B+ ist auf 200 Volt bei Helligkeit/Kontrast minimal.

Gruß,
Elmar
lumq2
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 46
Dabei seit: 10 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Blaupunkt PM55-48 Bildlage/Geometrie

 · 
Gepostet: 01.11.2019 - 10:40 Uhr  ·  #2
Hallo Elmar, leider ist es schon mindestes 15 Jahre her ,wo ich die noch repariert habe , meine Fragen zum Fehler: gesammte Bildbreite ist einstellbar ? schmal, rechts links schwarzer Rand ? Bildinhalt links versetzt.?
Netzteil spannungen überprüfen und an der Zeilenendstufe (bu 508) , Zeilentrafo Focus am Regler nachstellen . U H Regler vom ZT leicht verstellen ,schauen ob Focus bzw. Helligkeit besser wird .oder er übersteuert,Rücklauflinien, dann ist BR verbraucht , was passiert ,wenn du die Helligkeit und Kontrast voll aufdrehst ,wird das Bild aussen rum unscharf ?
Schau dir mal die C´s um den TDA8170 an . Bild von Fehler wäre gut . Gruß Lutz
Habe nochmal in meinen unterlagen nachgesehen , der hat ja eine seperate Hochspannungskaskate , die sind meineserachtens heufig defekt gewesen (Bild dunkel ,unscharf), gebe mal hier Grundig CUC 3400 ein ,findest du bestimmt viele hinweise .
elmo_cgn
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 13
Dabei seit: 10 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Blaupunkt PM55-48 Bildlage/Geometrie

 · 
Gepostet: 04.11.2019 - 15:05 Uhr  ·  #3
Hallo Lutz,

das Bildlage Problem hat sich erledigt, die Linksverschiebung kommt von der Dreambox wenn ich als Quelle RGB wähle, bei FBAS oder Tuner ist das Bild zentriert, scheinbar gibt es da ein Timingproblem.
Auf dem Chassis CUC3400 gibt es nur eine Spule um die Bildlage einzustellen, diese reagiert normal.
Die Bildschärfe ist meines erachtens nach nachstellen O.K., bis zum Rand einigermassen scharf.

Gruß,
Elmar
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Testbild.jpg ( 381.98 KB )
Titel:
Information:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Blaupunkt, PM5548, BildlageGeometrie