Das Elektronik-Portal
 

Bosch Eco Logixx 8 Vario Perfect Maschine bootet nicht komplett sondern bleibt mit Anzeige Bosch i-Dos stehen

gezagez
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 06 / 2021
Karma: 1
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Bosch Eco Logixx 8 Vario Perfect Maschine bootet nicht komplett sondern bleibt mit Anzeige Bosch i-Dos stehen

 · 
Gepostet: 13.06.2021 - 15:31 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: Eco Logixx 8 Vario Perfect

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Maschine bootet nicht komplett sondern bleibt mit Anzeige Bosch i-Dos stehen

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Unsere Maschine hat 2 Wäschen anstandslos erledigt. Jetzt passiert folgendes:

man stellt den Programmschalter auf irgend ein Programm, egal welches. Im Display erscheint die Anzeige Bosch i-Dos die beiden Lampen: i-Dos1 und i-Dos2 leuchten kurz auf und das war es. Wenn man irgendeine Taste drückt, piept es 2x, sonst keine Reaktion. Ich habe die Maschine ausgesteckt und eine Minute gewartet aber auch nach dem Einschalten wieder das gleiche Bild. Danach den i-Dos Schub raus alles penibel gesäubert, keine Änderung. Zur Sicherheit noch das Flusensieb gereinigt.
Es ist egal, ob die Türe offen oder geschlossen ist, oder der i-Dos Schub eingeschoben oder herausgezogen ist. Sieht so aus als würde der Prozessor nicht mehr komplett starten.
Hat jemand eine Idee oder ist das Problem vielleicht schon bekannt??
Bitte um Hilfe

Gerd
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 20210613_151449.jpg ( 145.05 KB )
Titel:
Information:
gezagez
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 06 / 2021
Karma: 1
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Bosch Eco Logixx 8 Vario Perfect Maschine bootet nicht komplett sondern bleibt mit Anzeige Bosch i-Dos stehen

 · 
Gepostet: 16.06.2021 - 17:01 Uhr  ·  #2
Problem behoben:
ich habe den Deckel vorne unten an der Maschine entfernt. dazu muss man eine Schraube neben dem Flusensieb lösen, dann kann man den Deckel vorsichtig ab hebeln. Auf dem Boden der Maschine stand Wasser. Es war, wie man an der schmierigen Konsistenz leicht erkennen konnte kein Frischwasser! Nachdem ich alles getrocknet hatte, startete die Maschine wieder ganz normal.
Ich frage mich jetzt warum die Maschine nicht einfach einen Fehler Fxx anzeigt, der bedeutet, dass Wasser auf dem Boden steht? Woher das Wasser genau kam weiß ich nicht. Nachdem jetzt alles trocken ist, werde ich nach der nächsten Wäsche mal schauen wo es wieder nass wird.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0