schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Bosch Logixx 8 Varioperfect Fehlercode F67, Leistungsmodul g



OST offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 06 / 2018
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Bosch Logixx 8 Varioperfect Fehlercode F67, Leistungsmodul g  -  Gepostet: 05.06.2018 - 20:33 Uhr  -  
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: Logixx 8 Varioperfect

E-Nummer: WAS32792/08

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehlercode F67, Leistungsmodul getauscht, Update?

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo liebe Experten,
bei unserer Waschmaschine ist der Fehler F67 aufgetreten. Im Internet habe ich den Hinweis auf das ev. defekte Leistungsmodul (#00701831) gefunden. Also dieses Teil auf gut Glück bestellt und eingebaut. Nun käme die Codierung: dem Ersatzteil liegt eine verständliche Anleitung dazu bei. Also Programmwähler auf 6-Uhr-Position, dann sollte eigentlich das Display leuchten und den letzten Fehler angezeigen. Das Display hat geleuchtet, allerdings nur "update" angezeigt für ein paar Sekunden, dann ist es erloschen, und lässt sich auch nicht durch Wiederholen, oder Netzstecker ziehen und etwas abwarten, wieder einschalten. Es bleibt dunkel.
Beim telefonischen Service von Bosch habe ich keine Hilfe bekommen, obwohl ich ja ein neues Teil gekauft habe, das sich nicht so verhält wie in der mitgelieferten Anleitung beschrieben.
Mir ist schon klar, dass ich da ein bisschen Versuch und Irrtum betreibe. Aber die Maschine ist 7 Jahre alt, für das Geld für den Kundendienst kann ich mir wahrscheinlich eine neue kaufen.
Nun wärs natürlich super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte (und wir nicht ständig zu unseren Nachbarn zum Waschen gehen müssten...). Danke für jeden sinnvollen Beitrag,
Otto
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2581
Alter:
Beiträge: 8778
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Bosch Logixx 8 Varioperfect Fehlercode F67, Leistungsmodul g  -  Gepostet: 05.06.2018 - 23:09 Uhr  -  
Zitat geschrieben von OST

Also dieses Teil auf gut Glück bestellt und eingebaut. Nun käme die Codierung: dem Ersatzteil liegt eine verständliche Anleitung dazu bei.

Sorry, da kann ich nur mit dem Kopf schütteln. :'(
Du hast ein sehr kompliziertes Gerät, wenn du als Laie denkst, du kannst das ohne Hilfe reparieren, dann ist das schon grenzwertig. Im Internet steht so ein Haufen Quatsch, jeder fühlt sich da als Fachmann.

Warum hast du denn ein neues Leistungsmodul erstanden? War der Fehler F67 vorher schon da oder erst nach Einbau des neuen Moduls?
Fehler F67:
Bedeutung des Fehlers:
Der Ableich der Variantenkodierungen zwischen den Elektroniken ist fehlgeschlagen. Möglicherweise sind die Eletroniken nicht kompatibel.


Die Codierung ist auch immer so eine Sache, die fast nie beim ersten Mal klappt.
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Ich antworte nur noch bei - Angabe der vollständigen E-Nr.!!
nach unten nach oben
OST offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 2
Dabei seit: 06 / 2018
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Bosch Logixx 8 Varioperfect Fehlercode F67, Leistungsmodul g  -  Gepostet: 06.06.2018 - 17:04 Uhr  -  
Hallo Havelmatte,
erst mal vielen Dank für die schnelle Antwort. Und Grüße vom Lech an die Havel.
Der Fehler F67 trat auf mit dem alten Modul (sonst wäre ich nicht auf die Idee gekommen, einen Schraubendreher in die Hand zu nehmen).
Den Hinweis auf das Leistungsmodul als Ursache habe ich u.a. hier gefunden:
forum.electronicwerkstatt.de/phpBB/Ersatzteile_Reparatur_Waschmaschine/waschmaschine_bosch_was_32843_f67_elektronikfehler-t133593f55_bs0.html
Bestärkt darin hat mich die Tatsache, dass Bosch für meine WAS32792/08 dieses Teil in der Hitliste der am häufigsten gesuchten Teile ziemlich weit am Anfang führt. Ich ziehe daraus den (ganz subjektiven) Schluss, das dieses Teil nicht so ganz selten kaputt geht.
Gescheitert bin ich wie beschrieben nicht an der Codierung, sondern daran dass nach dem Modulwechsel und der Anzeige "update" das Display nichts mehr angezeigt hat. Und darauf hat auch meine Anfrage im Forum gezielt, was in diesem Fall zu tun ist.
Ich habe inzwischen Folgendes gemacht:
Ich habe das neue Modul aus- und das alte wieder eingebaut, weil ich sehen wollte, ob wenigstens die Anzeige funktioniert. Programmschalter auf 6 Uhr, es erscheint kurz die Anzeige update, danach wie gehabt der Fehlercode F67. Aber das Display erlischt nicht.
Danach habe ich die Codierung nach Anleitung durchgeführt (mit dem alten Modul), was problemlos war. Es zeigte sich, dass in der Position 3 der Wert i5 eingestellt war; richtig wäre der Wert 1. Also geändert auf 1, und seither funktioniert die Maschine wieder. Offensichtlich war das Modul nicht defekt, sondern nur seine Codierung falsch, weshalb auch immer.
Wenn jetzt jemand fragt: Warum hast du das nicht gleich so gemacht? Wieso hast du auf Verdacht ein Ersatzteil bestellt? kann ich nur sagen: Die Frage stelle ich mir auch, hinterher ist man halt gescheiter. Aber ich konnte die Codierung nur ausbessern mit der Anleitung, die dem neuen Modul beigefügt war. Die Nummer der Anleitung beginnt mit 5830000143644, man findet sie (zumindest auf französisch) im Netz.

Trotzdem ist die Frage offen, was mit einem Ersatzteil-Modul zu tun ist, das keine Anzeige im Display hervorbringt. Nochmals Danke für jeden sinnvollen Beitrag.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 17.10.2018 - 17:23 Uhr von Gerald.
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2581
Alter:
Beiträge: 8778
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Bosch Logixx 8 Varioperfect Fehlercode F67, Leistungsmodul g  -  Gepostet: 06.06.2018 - 17:42 Uhr  -  
OK, wenn der Fehler mit dem Fehlercode F67 auftrat, dann ist die Sache klar.
Die Störungen kommen folgendermaßen zustande. Durch einen elektrischen Impuls, durch Gewitter, nicht entstörte Bohrmaschine oder auch alte elektrische Hausleitungen, können solche Störungen verursacht werden.
Ich hatte mal einen Kunden, der hatte einen gleichen Fehler - ausgelöst durch einen Installateur - welcher einen Pizeozünder für die Gastherme auf dem Waschmaschinendeckel prüfte. Durch den Zündfunken war das Gerät nicht mehr betriebsbereit. Das wurde auch auf mein Nachfragen von der BSH bestätigt.
Die Leistungselektroniken laufen in der Regel stabil und fallen selten aus.
Ich denke, bei dir ist die Steuerungselktronik aus dem Tritt gekommen und hat dann das Leistungsmodul nicht mehr erkannt. Durch die mehrfache Codiererei haben sich dann beide wieder vertragen. :love:
Danke erstmal für die Rückmeldung (beer) (beer)
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Ich antworte nur noch bei - Angabe der vollständigen E-Nr.!!
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 06.06.2018 - 17:43 Uhr von havelmatte.
nach unten nach oben
gary_mr.tdm offline
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 1
Dabei seit: 10 / 2018
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Bosch Logixx 8 Varioperfect Fehlercode F67, Leistungsmodul g  -  Gepostet: 16.10.2018 - 18:04 Uhr  -  
Ich habe offensichtlich den gleichen Fehler F:67 am Display (ich vermute Stromausfall und Spitzen beim Wiedereinschalten des Stromnetzes), suche demnach die von OST angesprochene Anleitung "...mit 5830000143644..." - kann diese (auch nicht in französisch) im Internet finden. Bitte um Hilfestellung, danke.
nach unten nach oben
havelmatte offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Berlin
Karma: 2581
Alter:
Beiträge: 8778
Dabei seit: 03 / 2007
Wissensstand: Elektriker
Betreff: Re: Bosch Logixx 8 Varioperfect Fehlercode F67, Leistungsmodul g  -  Gepostet: 17.10.2018 - 22:16 Uhr  -  
Erklärung des Fehlercodes
Fehlercode: auslesen / abfragen
Gültig für: Waschmaschinen von: Bosch / Siemens / Neff / Constructa (...) ab Baujahr 2009

Bedeutung des Fehlers:
Das Abfragen der erkannten Fehlercodes erfolgt in der Regel nach folgendem Muster:

Schalten Sie die Maschine aus
Schließen Sie die Tür
Drehen Sie den Programmwahlschalter auf die Position 5 (Info: Die "Aus"-Position entspricht der Position 0)
Sobald die Hintergrund-Beleuchtung des Displays an geht, drücken Sie die Schleudern-Taste und lassen diese betätigt
Drehen Sie anschließend direkt auf die nächste Postion des Programmwahlschalters (Pos. 6)
Lassen Sie jetzt die Schleudern-Taste los

Über die Positionen 1 bis 8 des Programmwahlschalters können jetzt die Fehler der letzten 8 Waschgänge angezeigt werden.
Pos 1 entspricht dabei den letzte Waschgang vor dem Eintritt in das Fehler-Anzeige-Programm
Pos 8 entspricht dabei den dem ältesten Waschgang vor dem Eintritt in das Fehler-Anzeige-Programm

Innerhalb der Positionen kann mit der Schleudern-Taste die (maximal) letzten 5 Fehler innerhalb des jeweiligen Waschgangs angezeigt werden.
Der Fehler der zuerst angezeigt wird, ist der Fehler der zuletzt gespeichert wurde.

Fehlercode: löschen

Bedeutung des Fehlers:
Bei einigen Geräten ist es erforderlich einen Fehlercode nach der Reparatur zu löschen um diese wieder bedienen zu können. Zur Löschung des Fehlers führt man die folgenden Schritte aus:

Schalten Sie die Maschine aus
Schließen Sie die Tür
Drehen Sie den Programmwahlschalter im Uhrzeigersinn auf die Position 6
Drehzahl-Wahltaste drücken und gedrückt halten
Programmwahlschalter eine Stufe weiter in Richtung 7 Uhr drehen
Drehzahlwahltaste loslassen
Im Display (wenn vorhanden) erscheint/blinkt jetzt der letzte Fehler
Programmwahlschalter jetzt auf 8 Uhr drehen und einen Augenblick warten (8:88 im Display wenn vorhanden)
Gerät ausschalten
Viele Grüße, havelmatte

Bitte hier mit "Klick" bedanken nicht vergessen!

Ich helfe gern, darum wäre es nett, wenn Ihr eine Rückmeldung schreibt.
An Elektrogeräten sollten nur geschulte Fachleute Reparaturen durchführen!!!!!
Ich antworte nur noch bei - Angabe der vollständigen E-Nr.!!
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 19.01.2019 - 09:48