Das Elektronik-Portal
 

Bosch Logixx 8 geht nicht mehr an

  • 1
  • 2
  • Seite 2 von 2
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 3045
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 241
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Bosch Logixx 8 geht nicht mehr an

 · 
Gepostet: 11.02.2021 - 14:18 Uhr  ·  #16
Hallo!
Ja, da ist nichts, aber eigenlich sind solche Lötpads dann mit einer "kissenförmigen" Lötzinnschicht bedeckt. Hier sieht das so aus als hätte da mal ein SMD-Teil (wie daneben auch) gesessen und als stünden noch die Reste der Lötverbindung senkrecht auf den Pads. Das Foto kann natürlich täuschen..und das letzte glänzt nicht durch Schärfe...
Pin 4 ist der Enable/Feedback-Anschluß, Pin 2 und 3 sind Source. Da wäre dann eigentlich höchstens ein Kondensator denkbar, denn der Optokoppler zur Rückmeldung sitzt sicherlich woanders und hat auch mindestens 4 Anschlüsse.
boscop
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 02 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Bosch Logixx 8 geht nicht mehr an

 · 
Gepostet: 16.02.2021 - 17:50 Uhr  ·  #17
Hallo Zusammen,

ich habe die Waschmaschine zum Laufen gebracht! Es hat tatsächlich funktioniert den Widerstand und den IC zu tauschen!
Vielen lieben Dank für die Unterstützung und Tipps! Auch von meinen Eltern, die nun die WM eine Weile weiter benutzen können.

Viele Grüße
boscop
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bosch, Logixx