Das Elektronik-Portal
 

Bosch Maxx 6 Bedienmodul ausbauen?

Joseph_Frust
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 09 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Bosch Maxx 6 Bedienmodul ausbauen?

 · 
Gepostet: 19.04.2021 - 09:10 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: Maxx 6

E-Nummer: WAE 24140/14

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bedienmodul ausbauen?

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Ich möchte das Bedienmodul ausbauen, aber es ist erfreulich fest verbaut, und ich möchte möglichst nichts kaputt machen und die sorgfältige Kabelführung möglichst nicht sabotieren.

Ich habe innen vier Stellen lokalisiert, an denen ich scheinbar eine weiße Haltenase nach innen drücken muss, um den Rahmen des schwarzen Korbs freizugeben. Macht man das mit der Hand? Mit einem Schraubendreher habe ich es versucht, komme aber schleht dran, gerade an die unteren. Außerdem hätte ich gedacht, dass ich vorher noch den Drehgriff des Programmwahlschalters nach vorne abziehen muss – der hat sich allerdings noch geweigert.

Gibt es hierzu irgendwelche Tipps oder Hinweise?
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_2425.jpg ( 645.51 KB )
Titel:
Information: Innenansicht des Bedien- und Steuerbereichs
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 560
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 4
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch Maxx 6 Bedienmodul ausbauen?

 · 
Gepostet: 20.04.2021 - 16:34 Uhr  ·  #2
Für mich sieht das so aus, als müssten die weissen Federn nach aussen.
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9951
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2978
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch Maxx 6 Bedienmodul ausbauen?

 · 
Gepostet: 20.04.2021 - 18:48 Uhr  ·  #3
Zuvor muß die Bedienblende kompl. ausgebaut werden. Zuerst die 3 Schrauben an der E-Kammer entfernen.
https://www.bosch-home.com/de/…pareparts/
Joseph_Frust
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 09 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch Maxx 6 Bedienmodul ausbauen?

 · 
Gepostet: 22.04.2021 - 20:39 Uhr  ·  #4
Danke, Havelmatte! Ich hatte gehofft, ich würde darum herum kommen. Aber das ist natürlich eine wertvolle Info!

@uli12us: Ja, das sieht erst so aus, aber wenn man genau guckt (kann man auf dem Foto nicht sehen), scheint der schwarze Rahmen um die weißen Nasen herumzuführen, und die weißen Nasen haben eine Erhöhung zum Einrasten nach außen.

Wenn ich ohnehin alles ausbauen muss, kann ich hoffentlich auch besser sehen, ob/wie ich den Programmwahlschalter abbauen muss. Ist bloß blöde, weil ich hoffte, die Maschine quasi "im laufenden Betrieb modden" zu können. (Nicht während sie läuft natürlich, aber ohne mehrere Tage offen und damit still zu stehen.)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bosch, Maxx, Bedienmodul, ausbauen