Das Elektronik-Portal
 

Bosch Maxx 7 EcoSpar Code F17

DeliaFee
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Bosch Maxx 7 EcoSpar Code F17

 · 
Gepostet: 14.11.2020 - 15:09 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: Maxx 7 EcoSpar

E-Nummer: WAE28475 /05

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Code F17

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo zusammen,
danke erstmal für die Aufnahme und vielleicht hat ja jemand eine Lösung für mein Problem 😊

Modell: Bosch eco maxx 7
Fehlercode F17 (Wasserzulaufzeit überschritten)
Beim Anstellen zieht die Maschine kurz Wasser und dann passiert lange nichts. Das Aquastop-Ventil brummt und summt zwar fröhlich vor sich hin, es kommt aber kein Wasser mehr. Nach etwa 9 Minuten erscheint dann die Fehlermeldung F17.
Den Wasserdruck, das Sieb am Zulaufschlauch, das Waschmittelfach und die darüberliegenden Düsen habe ich schon geprüft/gereinigt und es war nichts verstopft. Hätte mich auch gewundert, da ja am Anfang des Programms kurz Wasser kommt.
Auch das Magnetventil habe ich heute ausgetauscht, allerdings ohne Erfolg.

Der Fehler trat auf, als sich die Gastherme zeitgleich fehlenden Wasserdruck anzeigte. Den Wasserdruck der Therme habe ich erhöht und gedacht, dass dann auch die Waschmaschine normal weiterlaufen sollte.

Hat jemand hier eventuell eine Idee, woran es sonst noch liegen könnte?

Danke schon mal 😊
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9828
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2914
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch Maxx 7 EcoSpar Code F17

 · 
Gepostet: 14.11.2020 - 15:34 Uhr  ·  #2
https://www.bosch-home.com/de/…pareparts/
Sieht nach einem defekten Wasserhahn aus.
DeliaFee
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: Bosch Maxx 7 EcoSpar Code F17

 · 
Gepostet: 14.11.2020 - 15:41 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von havelmatte

https://www.bosch-home.com/de/…pareparts/
Sieht nach einem defekten Wasserhahn aus.


Vielen Dank für die Antwort!
Wie ließe sich das denn überprüfen?
Spricht da nicht dagegen, dass am Anfang des Waschprogramms Wasser kommt und zum Beispiel das Programm "Spülen" regulär durchläuft? Hätte gedacht, dass bei einem defekten Wasserhahn überhaupt kein Wasser mehr kommt.
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9828
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2914
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch Maxx 7 EcoSpar Code F17

 · 
Gepostet: 14.11.2020 - 17:03 Uhr  ·  #4
Wasserhahn mit leichten Hammerschlägen bearbeiten wenn der Fehler wieder auftritt. Sehr oft haben die Hähne, einen Rückflussverhinderer eingebaut. Am anfälligsten sind die Armaturen von H. Gr...

Eine weitere Prüfmöglichkeit wäre den summenden Aquastop vorsichtig vom Hahn zu lösen.
DeliaFee
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 11 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: Bosch Maxx 7 EcoSpar Code F17

 · 
Gepostet: 14.11.2020 - 19:04 Uhr  ·  #5
Hammer schwingen kann ich, das würde ich doch glatt mal ausprobieren. Wo darf ich den Hahn denn mit leichten Schlägen traktieren? (Foto: Links WaMa, rechts SpüMa)

Wenn ich den aquastop-schlauch während des Programms (zum Zeitpunkt wenn eigentlich Wasser kommen sollte) vom Hahn löse, was sollte dann im Idealfall passieren?
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Screenshot_20201114- … lery.jpg ( 493.69 KB )
Titel:
Information:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bosch, Maxx, EcoSpar, Code, F17