Das Elektronik-Portal
 

Bosch MAXX Trommel dreht nicht

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
rell
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 04 / 2012
Karma: 0
Betreff:

Bosch MAXX Trommel dreht nicht

 · 
Gepostet: 05.04.2012 - 17:21 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: MAXX

E-Nummer: WFO2860/01 FD 8204 700024

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trommel dreht nicht

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

die Trommel hat vor 1 Woche aufgehört sich zu drehen. Ich habe also der Reihe nach die Tipps die mir die Suchfunktion ausgeworfen hat befolgt und den Ablauf geprüft (2 € im Zulauf zur Pumpe gefunden) und den Motor aufgemacht. Die Kohlen waren bis auf 1 cm runter, also diese bestellt und heute ausgetauscht. Den Kollektor habe ich mit einem Glasfasepinsel wieder blitzblank geputzt. Trotzdem läuft der Motor noch immer nicht.

Wenn das Schleuderprogramm gestartet wird, steht im Display 11 Minuten. Dann läuft 2 Minuten die Pumpe und das Programm ist zu Ende und springt auf 1 Minute Restzeit.

Waschmaschine ist zur Zeit von Vorder- und Rückseite geöffnet, bin also zu allen Schandtaten bereit :redhotevil:
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9408
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2762
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch MAXX Trommel dreht nicht

 · 
Gepostet: 05.04.2012 - 18:43 Uhr  ·  #2
Dann wird der Fehler in der Elektronik liegen. Bau die mal aus, kontolliere die Platine auf kalte Lötstellen. Wenn da alles i.O. ist, wird sich der Motortriac verabschiedet haben.
rell
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 04 / 2012
Karma: 0
Betreff:

Re: Bosch MAXX Trommel dreht nicht

 · 
Gepostet: 06.04.2012 - 09:54 Uhr  ·  #3
Danke für den Tipp, sieht alles soweit gut aus. Also Totalschaden, denn es lohnt ja nicht eine neue Steuereinheit zu kaufen.

Von einem Bekannten (Elektriker, aber kein Fachmann für Hausgeräte) kam die Info, dass auch der Kondensator kaputt sein könnte. Der müsste am Motor sein. Ich habe ein kleines Bauteil im Motor entdeckt, sieht aber so gar nicht aus wie der hier:

181928 623842 Kondensator-Netzfilter 470nX1+680K+2*22nY+2*1mH,50/60Hz,16A

[url=http://www.google.de/imgres?q=bosch+181928&hl=de&client=firefox-a&hs=JQk&sa=X&rls=org.mozilla🇩🇪official&biw=1910&bih=911&tbm=isch&prmd=imvns&tbnid=78Y-4Mjf9LzsRM:&imgrefurl=http://www.altiplast.com/articulo/2241&docid=O1oPUwbISzJ48M&imgurl=http://www.altiplast.com/recurso/articulo/181928.png&w=261&h=389&ei=36B-T56uEsbOsgbOg7HnBA&zoom=1&iact=hc&vpx=1176&vpy=524&dur=2402&hovh=274&hovw=184&tx=120&ty=243&sig=117979672305516949148&page=2&tbnh=128&tbnw=86&start=53&ndsp=61&ved=1t:429,r:28,s:53,i:241]http://www.google.de/imgres?q=bosch+181 ... s:53,i:241[/url]

Wäre der Austausch eine Chance die Maschine zu retten?
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9408
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2762
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch MAXX Trommel dreht nicht

 · 
Gepostet: 06.04.2012 - 16:12 Uhr  ·  #4
Hallo rell,
da hat dein Elektriker sich vertan. Da es sich bei deiner Maschine um einen Universalmotor handelt, hat der auch keinen Kondensator.
der Kondensator-Netzfilter hat damit nichts zu tun, der filtert nur Störungen aus der Netzspannung raus. lis mal hier:
reparatur-waschmaschine-f21/bosch-maax-wfl-246001-motor-brummt-und-laeuft-nich-t53269.html
Das ist fast die gleiche Maschine mit sehr ähnlich gelagertem Problem. vielleicht hilft das weiter.
rell
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 04 / 2012
Karma: 0
Betreff:

Re: Bosch MAXX Trommel dreht nicht

 · 
Gepostet: 06.04.2012 - 18:44 Uhr  ·  #5
Hmm ok, jetzt noch ein Tipp wo ich diesen Motortriac auftreibe und ich bin wieder einen Schritt weiter :bday:
Oder muss ich das ganze Steuermodul tauschen, dass lohnt dann nicht mehr (200€).

Danke schon einmal für die tolle und vor allem schnelle Unterstützung (Mensch es ist Feiertag) bis hierher.
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9408
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2762
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch MAXX Trommel dreht nicht

 · 
Gepostet: 06.04.2012 - 19:08 Uhr  ·  #6
Schreib dir die Bezeichnung vom Triac ab, dann mal googeln oder hier:
http://www.conrad.de/ce/de/product/1864 ... 600-TO-220
rell
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 04 / 2012
Karma: 0
Betreff:

Re: Bosch MAXX Trommel dreht nicht

 · 
Gepostet: 08.04.2012 - 18:47 Uhr  ·  #7
Ich habe den Triac gefunden:
ST PHIL
BTB 16
600CW
A1 51

Bei Conrad habe ich den nicht entdeckt, dafür hier:
http://www.reichelt.de/?ARTICLE=111172; ... oogle_feed

Ist das der richtige Triac? Vielen Dank für die super Unterstützung hier. Geht ja nicht nur darum die Euros zu sparen, das rumbasteln macht auch richtig Spass. Noch schöner wäre es, wenn das Ergebnis ein funktionstüchtiges Gerät ist (und die Belohnung von Frauchen :mrgreen: )

FROHE OSTERN
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9408
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2762
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch MAXX Trommel dreht nicht

 · 
Gepostet: 08.04.2012 - 20:54 Uhr  ·  #8
Den Link hab ich doch schon für den Triac gesendet. Hier nochmal:
http://www.conrad.de/ce/de/product/1864 ... 600-TO-220
Mit diesem Triac hat zumindest ein User kürzlich Erfolg gehabt, bei gleicher Motorsteuerung.
Im Kundendienst haben wir immer nur die kompl. Elektronik erneuert. Der Reichelt Triac hat die gleichen Werte, ob er funzt, kann ich dir nicht sagen. Egal was du für ein Triac nimmst, immer auf die Sperrspannung von 600V achten.
Ich wünsche auch noch ein schönes Restostern. :mrgreen:
rell
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 04 / 2012
Karma: 0
Betreff:

Re: Bosch MAXX Trommel dreht nicht

 · 
Gepostet: 08.04.2012 - 21:25 Uhr  ·  #9
Das war dann ein Missverständis von meiner Seite, mir war nicht klar, dass das schon genau das richtige Ersatzteil ist. Bestellt habe ich es, jetzt heißt es abwarten ...

Vielen Dank mal wieder!
rell
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 04 / 2012
Karma: 0
Betreff:

Re: Bosch MAXX Trommel dreht nicht

 · 
Gepostet: 16.04.2012 - 20:31 Uhr  ·  #10
Komme gerade aus dem Keller und habe den neuen Triac eingelötet. Leider hat sich nichts geändert :redhotevil:

Wenn ich das Programm >>schleudern<< wähle, wird erst abgepumpt und der Timer zählt von 11 Minuten auf 10 runter, zwischendurch klickt es 3-4 Mal, aber der Motor für die Trommel dreht sich nicht. Dann springt der Timer von 10 Minuten Restlaufzeit auf 1 und das war es :(

Noch ein Vorschlag oder jetzt wirklich Neukauf?
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9408
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2762
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch MAXX Trommel dreht nicht

 · 
Gepostet: 17.04.2012 - 17:34 Uhr  ·  #11
Hallo rell,
tut mir leid, wenn die Maschine immer noch nicht läuft. Nun bleibt eigentlich nur noch der kompl. Motor und/oder die Steuerung übrig. Ich kann dir da nur zum Neukauf raten.
Vielen Dank für die Rückmeldung.
:occasion5:
rell
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 04 / 2012
Karma: 0
Betreff:

Re: Bosch MAXX Trommel dreht nicht

 · 
Gepostet: 17.04.2012 - 18:07 Uhr  ·  #12
Vielen Dank für die Unterstützung, das Basteln hat, trotz ausbleibendem Erfolgserlebnis, Spaß gemacht. :idea:
Dise2
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 06 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Motorschutzschutz (Klixon) ausgelöst

 · 
Gepostet: 15.06.2017 - 14:03 Uhr  ·  #13
Hallo,

wenn die Kohlen bei dem Motor aufgebraucht sind reibt sich der eingepresste Kupferstift in dem Kommultator.
Dabei entsteht ein Kurzschluss und der Motorschutz (Typ Klixon) im Motor brennt durch.
Meist ist dann die Elektronik noch intakt.

Wenn dann neue Kohlen eingesetzt werden, läuft der Motor eben nicht.

Dann ist der Motor zu zerlegen und die Anschlussplatte (mit Motorschutzschalter) zu ersetzen.
Die Anschlussplatte ist im Motor mit 4 Schrauben befestigt.

Man bekommt diese Teil bei Gebraucht-Waschmaschinenservicefirmen für ca. 15EUR.

Eine Bezugsquelle: Werbelink gelöscht

Viele Grüße,

Dise2
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 5270
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 375
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch MAXX Trommel dreht nicht

 · 
Gepostet: 15.06.2017 - 14:05 Uhr  ·  #14
Dise2
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 06 / 2017
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Bosch MAXX Trommel dreht nicht

 · 
Gepostet: 15.06.2017 - 14:18 Uhr  ·  #15
Hallo wombi-ladyplus45,

ich will diesen Beitrag nur sinnvoll beenden. - Es gibt ja noch andere, die nach einer Lösung suchen.

Ich habe gerade selber diese Reparatur durchgeführt.

Da in verschiedensten Foren nirgendwo der Tipp mit dem Motorschutzschalter erwähnt ist, bin ich vorher fast selber verzweifelt.
Aber nach intensivem Suchen hab ich den Fehler gefunden und möchte ihn teilen.

Gruß,

Dise2
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bosch, MAXX, Trommel, dreht