schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.
  •  
  • Onlinestatus verstecken.


  •  

Bosch Roxx'x Schaltet ab, vermutlich wegen Überhitzung



stratege-0815 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 30
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff: Bosch Roxx'x Schaltet ab, vermutlich wegen Überhitzung   -  Gepostet: 22.09.2018 - 13:13 Uhr  -  
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: Roxx'x

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schaltet ab, vermutlich wegen Überhitzung

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,
unser Bosch Roxx'x Staubsauger schaltet sich total schnell ab. Soweit ich bisher recherchieren konnte ist es wohl eine Notabschaltung wegen Überhitzung. Es ist ein beutelloser Sauger, ich habe den Staubfangbehälter und alle auf Anhieb sichtbaren Filter schon ordentlich gereinigt. Trotzdem beleibt der Effekt weiterhin bestehen. Mal läuft er 30 Minuten und man nur 2.
Weiss jemand wie man die Kiste zerlegt und ob da ggf. innen noch Stellen sind sich nach vielen Jahren Gebrauch irgendwie zugesetzt haben könnten?
Beste Grüße
Jan
nach unten nach oben
wombi - ladyplus45 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Karma: 292
Alter: 55
Beiträge: 4230
Dabei seit: 02 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Bosch Roxx'x Schaltet ab, vermutlich wegen Überhitzung   -  Gepostet: 22.09.2018 - 15:28 Uhr  -  
Gib doch mal die genaue E-Nr. vom Typschild, also z.B. BGS61430/??

Ich könnte mir vorstellen, dass entweder das Netzteil eine Temperaturabschaltung hat, also klick>>> dieses Ding hier - oder vllt. was auf dem klick>>>Steuerungsmodul nicht i.O. ist. Dort scheint eine Art "Druckschalter" verbaut zu sein mit sicherlich zwei Schläuchlein dran - vllt. ist da Dreck drin?
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: Modul.jpg Herunterladen
Dateigröße: 62.3 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 141

klickedieklick >>> hier geht´s zur Anleitung zum Hochladen von Bildern

ich bin hier nur der Lehrling... - Karmapunkte nehm ich trotzdem gerne
nach unten nach oben
Chris02 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Kassel
Karma: 205
Alter:
Beiträge: 2533
Dabei seit: 05 / 2008
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
ICQ
Betreff: Re: Bosch Roxx'x Schaltet ab, vermutlich wegen Überhitzung   -  Gepostet: 23.09.2018 - 21:20 Uhr  -  
Habe mir den Aufbau deines Trockners mal angesehen. Ich sehe da nichts, was eine thermische Abschaltung machen kann.

Aus meiner Sicht ist es ein defektes Steuerungsmodul. Bau es aus und mach mal ein original Bild davon.
nach unten nach oben
stratege-0815 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 30
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff: Re: Bosch Roxx'x Schaltet ab, vermutlich wegen Überhitzung   -  Gepostet: 27.09.2018 - 15:00 Uhr  -  
Zitat geschrieben von wombi - ladyplus45

Gib doch mal die genaue E-Nr. vom Typschild, also z.B. BGS61430/??

Ich könnte mir vorstellen, dass entweder das Netzteil eine Temperaturabschaltung hat, also klick>>> dieses Ding hier - oder vllt. was auf dem klick>>>Steuerungsmodul nicht i.O. ist. Dort scheint eine Art "Druckschalter" verbaut zu sein mit sicherlich zwei Schläuchlein dran - vllt. ist da Dreck drin?


So, hier nun endlich die E-Nr.: BGS62232/01 FD 9002

Ich versuche mir den Druckschalter einmal näher anzusehen, allerdings habe ich bisher noch nicht einmal gesehen wie und wo ich das Gerät öffnen kann.
nach unten nach oben
stratege-0815 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Karma: 0
Alter:
Beiträge: 30
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff: Re: Bosch Roxx'x Schaltet ab, vermutlich wegen Überhitzung   -  Gepostet: 27.09.2018 - 15:18 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Chris02

Habe mir den Aufbau deines Trockners mal angesehen. Ich sehe da nichts, was eine thermische Abschaltung machen kann.

Aus meiner Sicht ist es ein defektes Steuerungsmodul. Bau es aus und mach mal ein original Bild davon.


Es ist ein Staubsauger, kein Trockner.
nach unten nach oben
wombi - ladyplus45 offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Berlin
Karma: 292
Alter: 55
Beiträge: 4230
Dabei seit: 02 / 2015
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff: Re: Bosch Roxx'x Schaltet ab, vermutlich wegen Überhitzung   -  Gepostet: 27.09.2018 - 16:26 Uhr  -  
tja, auseinander... - alles versteckt geschraubt und geclipst an den verstecktesten Ecken, also musst Du erstmal alle Klappen, Filter, Zubehörfächer etc. öffnen und nach Schauben suchen, auch wo der Schlauch reingeht könnte was sein

damit Du siehst aus welchen einzelnen Teilen das Ding besteht, hilft vllt. klick>>>die Explozeichnung
klickedieklick >>> hier geht´s zur Anleitung zum Hochladen von Bildern

ich bin hier nur der Lehrling... - Karmapunkte nehm ich trotzdem gerne
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

Tags für dieses Thema

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe   |  Aktuelle Ortszeit: 16.01.2019 - 18:04