Das Elektronik-Portal
 

Bosch WFT 2830 bleibt beim Spülvorgang stehen

Heveller
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 09 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Bosch WFT 2830 bleibt beim Spülvorgang stehen

 · 
Gepostet: 08.11.2020 - 16:00 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: WFT 2830

E-Nummer: WFT2830 /13 FD 7712 01139

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): WFT 2830 bleibt beim Spülvorgang stehen

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,

nachdem die Maschine dank Eurer Hilfe mit dem neuen Heizstab über ein Jahr problemlos lief (hier der damalige Thread), hat sie nun ein neues Wehwehchen: sie bleibt beim Spülvorgang einfach stehen und zeigt dann das folgende Bild (siehe Anhang). Aus- und Wiedereinschalten hilft nichts, nichtmal das Herausziehen des Steckers und nach einem Tag warten neu starten. Die rote Trockner-LED blinkt dauerhaft, obwohl kein Trockenprogramm eingestellt ist.

Was kann da los sein?
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: DSCF3041.JPG ( 113.25 KB )
Titel:
Information:
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9828
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2914
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch WFT 2830 bleibt beim Spülvorgang stehen

 · 
Gepostet: 08.11.2020 - 17:13 Uhr  ·  #2
https://www.bosch-home.com/de/…pareparts/

Zuerst musst du genau den Fehlerspeicher nach der Anleitung auslesen und das kompl. Ergebnis mitteilen.
bosch-siemens-waschtrockner-bauj-1996--t27399.html
Heveller
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 09 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Bosch WFT 2830 bleibt beim Spülvorgang stehen

 · 
Gepostet: 08.11.2020 - 17:50 Uhr  ·  #3
Hm, das scheint bei meiner Maschine nicht zu funktionieren.
Zitat geschrieben von havelmatte

Bosch-Siemens Waschtrockner ab Bauj.1996 – Prüfprogramme und Fehlerspeicher
https://forum.iwenzo.de/bosch-siemens-waschtrockner-bauj-1996--t27399.html

Anwahl der Prüfprogramme:

1. Programmwähler, Trockenzeitwähler und Tasten in Nullstellung Check
2. Tasten Zeitvorwahl und Start gleichzeitig drücken und Programmwähler auf X (Neuwahl) stellen. Check
3. Sobald LED Trockenzeitwähler blinkt, gedrückte Tasten loslassen und unmittelbar danach Programmwähler auf **1** oder Trocknen Baumwolle stellen. Check
4. Warten bis LED Trockenzeitwähler blinkt. Ab hier funktioniert die Prozedur bei meiner Maschine nicht, weil die LED von Anfang an blinkt.
Der Prüfmodus ist aktiviert! Jetzt kann mit dem Programmwähler das gewünschte Prüfprogramm ausgewählt werden. Check
Durch Drücken der Taste **Start** wird das Prüfprogramm gestartet. Es passiert nichts.

Beherrscht meine Maschine (obwohl aus 1997) diese Prozedur noch nicht oder mache ich etwas falsch?
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9828
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2914
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch WFT 2830 bleibt beim Spülvorgang stehen

 · 
Gepostet: 09.11.2020 - 09:39 Uhr  ·  #4
Ich schrieb:
Zuerst musst du genau den Fehlerspeicher nach der Anleitung auslesen und das kompl. Ergebnis mitteilen.

Von Prüfprogramm starten steht da nichts.
Heveller
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 09 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Bosch WFT 2830 bleibt beim Spülvorgang stehen

 · 
Gepostet: 09.11.2020 - 14:58 Uhr  ·  #5
Stehe gerade auf dem Schlauch. Ist das hier gemeint?
Zitat

Prüfprogramm 9: Funktion – Letzte Störung und Auslesen des Fehlerspeichers

Programmwähler Stellung 9 oder Abpumpen. Bei Zählerstand >99 ist der rechte Dezimalpunkt in Ruhelicht. Fehlerzähler wird als Dezimalzahl angezeigt

Schalterstellung Trockenzeitwähler – Störung bzw. Fehler:
0 = letzte Störung
10 = Pumpzeit > 360 sec
15 = Wasser in der Bodenwanne
20 = Wasserzulaufzeit > 255sec
30 = Heizzeit > 2h
40 = kein Motorlauf
45 = unkontrollierter Motorhochlauf
50 = Kodierung fehlt
60 = T-Sensor Lauge außer Toleranz
65 = T-Sensor Luft außer Toleranz
70 = W-Regler Ausgangspannung außer Toleranz
75 = EEPROM – Störung
80 = Datenübertragung gestört
85 = Fenster nicht verriegelt
95 = Motor überlastet

Dann ist es schlecht erklärt.

Wenn ich den Programmwahlschalter auf 9 stelle, passiert nichts weiter und es wird auch nichts im numerischen Display angezeigt. Eine Schalterstellung Trockenzeitwähler hat meine Maschine nicht, nur die Stellungen 1, 2 und 3 für die unterschiedlichen Trockenprogramme.

Bitte um Aufklärung, was genau ich machen soll!
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: DSCF3042.JPG ( 80.76 KB )
Titel:
Information:
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9828
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2914
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch WFT 2830 bleibt beim Spülvorgang stehen

 · 
Gepostet: 09.11.2020 - 15:17 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Heveller

Bitte um Aufklärung, was genau ich machen soll!

Wenn du das nicht hinbekommst, was vor dir schon zig Leute hinbekommen haben, dann ruf den Werkskundendienst an, der stellt eine Diagnose und sagt vorher was es kostet.
Heveller
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 09 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Bosch WFT 2830 bleibt beim Spülvorgang stehen

 · 
Gepostet: 09.11.2020 - 16:13 Uhr  ·  #7
Wie ich sehe, wird der Ton hier rauer. War mal ein nettes und hilfreiches Forum, aber nichts ist wohl für immer.

Von dem, was in Deinem verlinkten Thread steht, funktioniert mit meiner Maschine leider nichts, auch wenn ich mich genau an die dortige Anleitung halte, die im Übrigen uneindeutig geschrieben ist.
Zitat geschrieben von havelmatte

Zuerst musst du genau den Fehlerspeicher nach der Anleitung auslesen und das kompl. Ergebnis mitteilen.
bosch-siemens-waschtrockner-bauj-1996--t27399.html

Danke auch für das Unterstellen von Dummheit! Ich kann Dir nur wünschen, dass Du nicht selbst einmal in die unglückliche Lage kommen wirst, Hilfe zu benötigen.

Tschüß!
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9828
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2914
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch WFT 2830 bleibt beim Spülvorgang stehen

 · 
Gepostet: 09.11.2020 - 17:41 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von Heveller

Von dem, was in Deinem verlinkten Thread steht, funktioniert mit meiner Maschine leider nichts, auch wenn ich mich genau an die dortige Anleitung halte, die im Übrigen uneindeutig geschrieben ist.

Das ist der originale Firmentext, den nicht nur ich, sondern auch meine hunderte Kollegen begriffen haben und umsetzen konnten.
Viel Glück im neuen Forum
Heveller
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 09 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Wasser in der Bodenwanne

 · 
Gepostet: 09.11.2020 - 17:55 Uhr  ·  #9
Habe die Maschine gerade eben noch einmal ohne Wäsche und Waschmittel bei 40° laufen lassen. Ergebnis: Bis zum Ende des Spülvorgangs läuft sie völlig unauffällig und bleibt offenbar erst genau dann stehen, wenn nach gut 59 Minuten auf Weichspülen umgeschaltet wird. Dann kommt die oben in den Fotos zu sehende Fehleranzeige.

Währenddessen habe ich im Handbuch im Kapitel „Kleine Störungen selbst beheben“ folgendes gefunden (siehe Foto) und tatsächlich läuft ein wenig Wasser aus der Maschine. Das war mir vorher gar nicht aufgefallen, weil wegen eines (anderen, Wohnungs-) Wasserschadens immer ein saugender Waschlappen neben dem Gerät liegt.

Wenn ich die Maschine aufschraube: Worauf genau soll ich achten, woher könnte das Wasser kommen? Das Gerät hat Aqua-Stop.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: DSCF3044.JPG ( 152.04 KB )
Titel:
Information:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bosch, WFT, 2830, bleibt, Spülvorgang, stehen