Das Elektronik-Portal
 

Bosch WFT6030 Trocknerprobleme

MFoe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Bosch WFT6030 Trocknerprobleme

 · 
Gepostet: 24.11.2019 - 19:23 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: WFT6030

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Trocknerprobleme

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,
Der Waschtrockner wurde vor 3 Wochen geöffnet und die Stoßdämpfer erneuert sowie die Flusen in dem Plastkanal entfernt. ich hatte das vor 10 Jahren schon mal gemacht. Auch die Dichtung mit der Kugel habe ich kontrolliert. Danach hat er sehr gut getrocknet, jetzt nicht mehr.
Weiterhin kommt ca 1 mal im Monat der FI.
Was könnte man schauen ??? Heizung nach der Zeit ??
Danke im Voraus
Matthias
MFoe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Bosch WFT6030 Trocknerprobleme

 · 
Gepostet: 24.11.2019 - 19:30 Uhr  ·  #2
Noch mal ich - habe gerade Probegewaschen und etwas Wasser abgelassen. Das ist kalt gewesen.

Matthias
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2872
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 211
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Bosch WFT6030 Trocknerprobleme

 · 
Gepostet: 24.11.2019 - 20:44 Uhr  ·  #3
Das Wasser wird aber nicht sofort zum Programm start erwärmt. Je nach dem wann du die Wassertemperatur kontrolliert hast, könnte dies normal sein.

Aber ein FI Fehler kann mit einer defekten Heizung zusammen hängen. Mess mal den Widerstand von einem Heizungsanschluss gegen Erde.
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 53
Beiträge: 9121
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1784
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch WFT6030 Trocknerprobleme

 · 
Gepostet: 24.11.2019 - 21:45 Uhr  ·  #4
Hallo Matthias,

Zitat geschrieben von MFoe

Weiterhin kommt ca 1 mal im Monat der FI.
Was könnte man schauen ??? Heizung nach der Zeit ??
Danke im Voraus
Matthias

... klar, das kann zunächst mit der def Heizung zusammenhängen oder aktuell mit einem ausgelösten Klikkson auf der Heizung
In jedem Fall sollte man wegen dem FI Auslösen, auch um dein Problem nachhaltig zu beheben und im Interesse deiner eigenen Sicherheit eine Isolations/ Ableitstrommessung mit einem VDE Messgerät durchführen; so was lässt sich oft nicht mit einem DMM ermitteln.

Sicherheitshinweise, vergl. Signatur beachten !

Bitte um Rückmeldung im Forum, auch wenn der Fehler abweichend vom Tip
oder ggf. durch ein Fremdforum gelöst wurde.
Wir würden uns über jede konstruktive oder auch dankende Form von Rückmeldungen sehr freuen


Danke!

Gruß flumer :happy:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bosch, WFT6030, Trocknerprobleme