Das Elektronik-Portal
 

Candy

Rosie
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 05 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Candy

 · 
Gepostet: 19.05.2020 - 13:21 Uhr  ·  #1
Hersteller: Candy

Typenbezeichnung:

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Guten Tag

ich habe eine Toplader Waschmaschine und befürchte das ein Fremdkörper hinein geraten ist habe durch ein Video gesehen das man diesen entfernen kann, allerdings wurde nur eine Normale Waschmaschine gezeigt und bei einer Toplader Waschmaschine ist vor diesem Heizkörper eine Art Gummiband gespannt durch den Abfluss komme ich leider auch nicht dran gibt es noch einen anderen Weg?
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1968
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 96
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Candy

 · 
Gepostet: 19.05.2020 - 13:47 Uhr  ·  #2
Hallo!
Kannst Du das Teil sehen, wie groß ist es? Fummelig, aber machbar wäre, durch die geöffnete Trommel von oben durch ein oder mehrere Löcher das Teil irgendwie zu greifen oder einen Stab mit einem Klebstoff am Ende durchstecken und an dem Teil festkleben. Nach der Trockenzeit das Teil an die Trommel heranziehen und fixieren (Klammer...), Deckel drauf (!) und die Trommel dann um 180° verdrehen, dann wäre das Teil oben. Der Stab /die Klammer fällt dann in die Trommel, deshalb unbedingt den Deckel drauflassen, sonst ist das nächste Teil im Bottich verschwunden...
Der Zugang über die Öffnung der Heizung ist aber sicherlich eleganter. Da man eigentlich diese immer auch ersetzen können muß ist die immer abnehmbar konstruiert. Kannst Du ein Foto von dem "Gummiband" hier hochladen. bitte?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Es sind keine Tags für dieses Thema vorhanden.