Das Elektronik-Portal
 

CATA W-5760 Dunstabzugshaube Motor läuft nicht, Licht ok

kabelwalter
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 22
Dabei seit: 04 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

CATA W-5760 Dunstabzugshaube Motor läuft nicht, Licht ok

 · 
Gepostet: 21.05.2020 - 17:36 Uhr  ·  #1
Hersteller: CATA

Typenbezeichnung: W-5760 Dunstabzugshaube

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Motor läuft nicht, Licht ok

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo zusammen,

die Dunstabzugshaube ging von jetzt auf nachher im laufenden Betrieb kaputt. Das Licht (2x40 Watt E14 Kerzenlampen Glühbirnen) lässt sich schalten. Im Klemmkasten lassen sich mit dem Duspol die Spannungen messen: L+N Eingang, 3x Motor, 1x Licht.
Auffällig finde ich, dass sobald ich eine der drei Schaltstufen drücke, an allen drei Klemmen zum Motor Spannung anliegt. Dabei ist es egal ob eine beliebige der drei oder alle zusammen gedrückt sind.
Das Schaltermodul habe ich ausgebaut. Die Platine scheint keine kalten Lötstellen zu haben. Weil ich mein Multimeter gerade nicht zur Hand habe, kann ich keine Durchgänge messen.
Dann den Motor auseinandergebaut (Typ No: 01 17, 230V AC 50Hz) in der Hoffnung einen abgenutzten Kohlenkontakt zu finden. Gibt es darin aber nicht.
Bin nun ratlos :augenrollen: und freue mich über Tipps.
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1954
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 95
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: CATA W-5760 Dunstabzugshaube Motor läuft nicht, Licht ok

 · 
Gepostet: 21.05.2020 - 19:30 Uhr  ·  #2
Hallo!
Wenn der Motor keine Kohlebüsten hat wird das ein Spaltpol-Asynchronmotor sein, d.h. der Roto het keinen elektrischen Anschluß und auch keinen Permanentmagneten, arbeitet rein mit Induktion.
Wahrscheinlich hat die Motorwicklung 3 Anzapfungen. Klar, wenn Du eine davon bestromst kannst Du an den anderen etwas messen, ist doch alles miteinander verbunden. Mit einem Multimeter würdest du allerdings feststellen, daß dann unterschiedliche Spannungen anliegen, wirkt wie ein Spartrafo.
Du wirst den Motor ohmsch durchmessen müssen, ob die Wicklung durchgebrannt bzw. die Verbindung zu N ab ist. Spannung an den Motorklemmen hast Du ja offensichtlich.
kabelwalter
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 22
Dabei seit: 04 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: CATA W-5760 Dunstabzugshaube Motor läuft nicht, Licht ok

 · 
Gepostet: 23.05.2020 - 15:24 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von Lötspitze

Du wirst den Motor ohmsch durchmessen müssen, ob die Wicklung durchgebrannt bzw. die Verbindung zu N ab ist.


Anbei ein Bild von den Klemmen. Ich habe es so gut als möglich beschriftet.
Zum messen habe ich die vier Leitungen zum Motor abgeklemmt.
Erwartet hätte ich, dass ich jeweils vom braunen zu schwarz/blau/rot einen Widerstand messen kann.
Die sind aber alle ohne Durchgang.
Messen kann ich
schwarz-rot: 48,3 Ohm
schwarz-blau: 17,7 Ohm
rot-blau: 30,7 Ohm
Der braune Leiter hat Durchgang bis zur Wicklung am Motor.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_1009-beschriftet2.jpg ( 975.96 KB )
Titel: Klemmen
Information: Klemmen
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1954
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 95
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: CATA W-5760 Dunstabzugshaube Motor läuft nicht, Licht ok

 · 
Gepostet: 23.05.2020 - 17:04 Uhr  ·  #4
Hallo!
Die Zuleitungen sind wohl verdreht, bitte nachschauen:
1) Unterste Klemme Eingang N/blau: Da geht ein braunes Kabel zum Motor. Das ist der gemeinsame Pol.
Grau zu den Motor-Schaltern (hat der irgendwelche Leuchten, da ja L und N dahin gehen?), weiß zum Lichtschalter.
2) Darüber Eingang L/braun + Kabel/lila zum Schalterblock. Das sollte der zu schaltende Hinleiter sein.
3) Darüber vom Schalter blau / rot / schwarz : Damit müßte jeweils nach Stufe auf den lila Hinleiter geschaltet werden, heaus kommt die in lila eingespeiste Spannung am Motor schwarz / blau / rot.
Hat da schon mal jemand dran geschraubt? Ich kann mir nciht vorstellen, daß werksseitig so ein Kuddelmuddel vorgesehen ist, sondern daß die 3 Motorfarben jeweils gleich sind mit den Zuleitungen.
Kannst Du das Teil vom Netz trennen und Punkt 3) nachmessen?
Wenn allerdings der braune Hinleiter zum Motor keinerlei Verbindung zu Motor schwarz / blau / rot hat ist m.E. die Wicklung durchgebrannt: Neuer Motor ist fällig
kabelwalter
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 22
Dabei seit: 04 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: CATA W-5760 Dunstabzugshaube Motor läuft nicht, Licht ok

 · 
Gepostet: 23.05.2020 - 20:13 Uhr  ·  #5
Hallo!
Ja, am Schaltermodul hat es eine Glimmlampe.
Den selben Gedanken hatte ich auch, dass ja sowohl L und N vertauscht angeschlossen sind, als auch die Motor-Schalterfarben nicht übereinstimmen.
Die letzten 4,5 Jahre hat daran sicher niemand rumgeschraubt. Vorher kann ich es nicht sagen.
Ich habe jetzt entsprechend der Schalter-Motorfarben angeschlossen.
Beim durchschalten der Stufe I, I+II und I+II+III ergeben sich gegen lila Hinleiter
________________I____I+II___I+II+III
lila - schwarz__57__/_50_/_14 Ohm
lila - rot_______70__/__2_/_61 Ohm
lila - blau______40__/_33_/_29 Ohm

Die Werte variieren bei mehrfachem messen auch, wie wenn sich eine Induktivität(?) abbaut und der Gleichstromwiderstand sinkt.
So richtig schlau werde ich nicht daraus - außer dass wohl der Motor kaputt ist?
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 457
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: CATA W-5760 Dunstabzugshaube Motor läuft nicht, Licht ok

 · 
Gepostet: 23.05.2020 - 22:10 Uhr  ·  #6
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1954
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 95
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: CATA W-5760 Dunstabzugshaube Motor läuft nicht, Licht ok

 · 
Gepostet: 23.05.2020 - 22:22 Uhr  ·  #7
Hallo!
Das klingt merkwürdig, was Du gemessen hast. Ich hätte gedacht, daß immer nur ein Schalter einer Stufe eine Wicklungsanzapfung des Motors bestromt, s. Bild. Die Hauptwicklung nach "braun" ist durchgebrannt, daher gibt es keinen Motorbetrieb.
Meine Zeichnung basiert auf der Anschlußbelegung Deines Fotos.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Abzugshaube.jpg ( 172.4 KB )
Titel: Abzugshaube
Information: Versuch eines Schaltplans
kabelwalter
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 22
Dabei seit: 04 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: CATA W-5760 Dunstabzugshaube Motor läuft nicht, Licht ok

 · 
Gepostet: 24.05.2020 - 13:03 Uhr  ·  #8
Danke für die Antworten!
Anbei zwei Bilder von der Schaltereinheit.

Als es noch eingebaut war habe ich sowohl mit der "ursprünglichen Anschlussweise der Motorfarben" als auch mit den "zugeordneten Motorfarben" Spannungen gemessen.
AC = 235,5V
Alles aus: Motorgehäuse 13,7V / Motorklemmen: 17,9V
nur Licht an: Motorgehäuse 28V / Motorklemmen: 36,7V
Stufe 1: Motorgehäuse 145V / an allen drei Motorklemmen: 236V, Motor dreht sich nicht.
Stufe 2: Motorgehäuse 145V / an allen drei Motorklemmen: 236V, Motor dreht sich nicht.
Stufe 3: Motorgehäuse 145V / an allen drei Motorklemmen: 236V, Motor dreht sich nicht.

Bei der "ursprünglichen Anschlussweise" waren alle Spannungen ca. 0,5V niedriger.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_1011-beschriftet.jpg ( 1006.07 KB )
Titel: Platine mit Schaltern von oben
Information: Platine mit Schaltern von oben
Dateiname: IMG_1012-beschriftet.jpg ( 1014.39 KB )
Titel: Platine von unten
Information:
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1954
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 95
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: CATA W-5760 Dunstabzugshaube Motor läuft nicht, Licht ok

 · 
Gepostet: 24.05.2020 - 13:55 Uhr  ·  #9
Hallo!
Wie du meinem Schaltbild entnehmen konntest sind die "3 Motorklemmen" ja nur 3 verschiedenen Wicklungsanzapfungen. Fehlt der Fußpunkt, also die von mir vermutetet Unterbrechung innerhalb des Motors zum gemeinsamen "Ende" der Wicklung, dann ist natürlich auch keinerlei Trafowirkung vorhanden. Da auch fast kein Strom fließt bei einer Messung eines DMM mit Eingangsimpedanz im MegaOhm-Bereich, sind alle Spannungen gleich, klar.
Ich habe mal ein Schaltbild deiner Schalterreihe gemacht, aber es läuft alles auf das Gleiche hinaus: Da du keine Verbindung zum 4. Anschluß des Motors messen konntest ist die Wicklung durchgebrannt.

Die niedrigen Spannungswerte im "Aus-Zustand" sind Störungen durch Einstreuungen.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Abzugshaube_Schalter.jpg ( 178.92 KB )
Titel: Abzugshaube
Information: Schalter
kabelwalter
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 22
Dabei seit: 04 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: CATA W-5760 Dunstabzugshaube Motor läuft nicht, Licht ok

 · 
Gepostet: 24.05.2020 - 14:55 Uhr  ·  #10
Vielen Dank für die Analyse!
Dann wird es demnächst eine neu Dunstabzugshaube geben.

Beste Grüße und einen schönen Sonntag.
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 433
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 63
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: CATA W-5760 Dunstabzugshaube Motor läuft nicht, Licht ok

 · 
Gepostet: 24.05.2020 - 15:50 Uhr  ·  #11
Hallo,
Du weißt wie der Motor deines Gerätes aussieht und was auf dessen Typenschild steht (sofern noch vorhanden...).
Falls nicht schon geschehen, schau dir diese Angebote mal an - vielleicht ist ein passender Motor dabei:

https://www.ebay.de/sch/i.html…motor+CATA

Schönen Restsonntag
mmhkt
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

CATA, W5760, Dunstabzugshaube, Motor, läuft, Licht