Das Elektronik-Portal
 

Defekt an ALASKA Kühl-Gefrier-Kombination KG2570

rose4you
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 07 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Defekt an ALASKA Kühl-Gefrier-Kombination KG2570

 · 
Gepostet: 02.07.2007 - 17:04 Uhr  ·  #1
Hersteller: ALASKA
Typenbezeichnung:
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Blutiger Anfänger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo zusammen.
Habe mich gerade hier angemeldet, da ihr meine letzte Hoffnung seid.
Ich habe die benannte Gefrierkombi seit 5 Jahren. Bis vor 3 Monaten hat sie auch einwandfrei funktioniert.
Nun jedoch kühlt der Kühlschrank nicht mehr, die Gefrierfächer (im unteren Teil des Gerätes) funktionieren jedoch noch sehr gut.
Das Gerät hat nur einen Temperaturregler für beide Teile. Somit verstehe ich das nicht.
Im Kühlschrank herrscht Zimmertemperatur, nur die Lampe klappt noch.
Ich habe das Gerät schon von der Wand weggeschoben und von hinten, wie in der Bedienungsanleitung beschrieben entstaubt. So wie ich als Laie das beurteilen kann, sieht das Gerät von hinten noch genauso aus, wie in der Beschreibung abgebildet. Ich sehe keine losen Schrauben, Kabel, oder so.
Heute habe ich die Gefrierfächer abgetaut und festgestellt, dass in der oberen rechte Ecke ein Kabel zu sehen ist (das ist so auch normal), jedoch ist um das Kabel herum so eine braun/graue Schmiere. Ich weis nicht, ob das was zu bedeuten hat, oder ob da nur Lebensmittel ausgelaufen sind.
Ich traue mich nicht so recht, diese zu entfernen, da ich Angst habe es könnte etwas giftiges sein. Habe halt echt keine Ahnung von Technik.

Ich habe schon einen Techniker angerufen damit er sich das mal anschaut, aber die wollen nur fürs rauskommen 50 EUR haben.
Vielleicht könnt ihr mir ja sagen, ob sich das überhaupt lohnt, ob man den noch reparieren kann, oder ob ich das Geld lieber in einen neues Gerät stecke. Ich meine 5 Jahre ist ja kein Alter, oder?

Vielen lieben Dank schonmal!!
maxx-kuss
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Thüringen
Beiträge: 373
Dabei seit: 05 / 2007
Karma: 1
Betreff:

Re: Defekt an ALASKA Kühl-Gefrier-Kombination KG2570

 · 
Gepostet: 02.07.2007 - 17:59 Uhr  ·  #2
Hallo rose4you,

bitte die Daten vom Typenschild posten, es gibt doch ein paar Alaska Kühl-Gefrierschränke .

MAXX
rose4you
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 07 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Defekt an ALASKA Kühl-Gefrier-Kombination KG2570

 · 
Gepostet: 02.07.2007 - 19:25 Uhr  ·  #3
NACHTRAG:

Ja, ich hatte auch schon nach der Typ-Nr. gesucht, aber hier stehen nur drei Nummern ohne Bezeichnung:

- AC230V50Hz122W
- 93233530430401
- R600a

Inzwischen ist meine Kombi komplett abgetaut und ich habe festgestellt, dass die "Schmiere", eher beige ist und sich wie Kaugummi anfühlt. Aussehen tut es jedoch eher wie Silikon.

Vielen Dank!!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Defekt, ALASKA, KühlGefrierKombination, KG2570