Das Elektronik-Portal
 

Diode Pg4007 welche als ersatz?

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
tiesto
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 01 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 06.01.2018 - 21:47 Uhr  ·  #1
Hersteller: Diode

Typenbezeichnung: Pg4007

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): welche als ersatz?

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Moin Moin.
Ich habe auf der platine meiner Waschmaschine eine defekte Diode gefunden.
Sie lässt in beide Richtungen nichts durch.
Die Bezeichnung lautet:
Pg4007
0339

Kann mir einer sagen was für eine ich als ersatz kaufen könnte?Bin totaler Anfänger was das ganze angeht.
Besten Gruß
netter_Mensch
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Köln
Beiträge: 118
Dabei seit: 05 / 2012
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 06.01.2018 - 23:29 Uhr  ·  #2
das ist eine gewöhnliche 1N4007 Diode. Gibts an jeder Strassenecke, ist ein Standard-Bauteil.
tiesto
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 01 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 07.01.2018 - 00:01 Uhr  ·  #3
danke dir!
bevor ich jetzt ein extra thread öffne.kannst du mir auch sagen was das hier für eine sicherung auf dem bild ist?da steht leider nichts drauf und würde die gern direkt mitbestellen.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_20180106_220619507.jpg ( 323.54 KB )
Titel:
Information:
netter_Mensch
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Köln
Beiträge: 118
Dabei seit: 05 / 2012
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 07.01.2018 - 00:35 Uhr  ·  #4
Bist du dir sicher, das dies eine Sicherung ist?

Wieso verrätst du nicht Hernsteller und Modell deiner WaMa, sowie ein komplettes Bild deiner Platine? Dann könnte gegebenenfalls jemand im Schaltplan das Bauteil raus suchen.

PS: Schau auch mal deben dem Bauteil, da sollte ein Bestückungs-Aufdruck sein. Die Buchstaben bei solchem Positions-Aufdruck haben spezielle Bedeutungen ....
tiesto
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 01 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 07.01.2018 - 01:07 Uhr  ·  #5
Ich bin davon ausgegangen weil ich mal gelesen hatte diese elko lookalikes mit dem gummi drum seien Sicherungen.
Hier die Daten zu der Maschine und ein paar mehr Bilder.Wobei ich bezweifle das jemand für diese billigmaschine ein schaltplan findet.
Hersteller: MIDEA EUROPE
Typenbezeichnung: MFT50-10301
laufen mittlerweile glaub ich unter dem Namen comfee.
hier die Bilder https://imgur.com/a/VDJIl
netter_Mensch
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Köln
Beiträge: 118
Dabei seit: 05 / 2012
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 07.01.2018 - 13:00 Uhr  ·  #6
zweckmäßig wäre es, wenn du die Platine mit der vermuteten Sicherung von vorne und von hinten fotografiert hättest. Hast du aber leider nicht gemacht (ich kann es zumindest nicht zuordnen)

Wenns eine Sicherung wäre, könntest du die ja schnell mit dem Durchgangsprüfer durchklingeln. Wenn da noch Fxxx dran steht, und relativ dicke Leitungen zu dem Bauteil führen, ist noch eher davon auszugehen, das es sich wirklich um eine Sicherung handelt.

Hilfreich wäre es villeicht auch, einen Link zu deinem Paralell-Thread anzugeben, oder alles in einem Thread zu diskutieren...

http://forum.iwenzo.de/midea-e…65695.html
tiesto
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 01 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 07.01.2018 - 19:38 Uhr  ·  #7
Hatte ich sogar gemacht allerdings nicht mit in das Album geschoben.
Steht leider nichts mit dran.Bei der Diode kann man allerdings die Rußpartikel recht gut sehen.Ich denke ich werde die Elkos zur Sicherheit direkt mitbestellen.Aber ob das ding dann wieder läuft...naja
Hier die Bilder: (Diode rot,Sicherung? gelb)

Grüße
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_20180102_203426269.jpg ( 385.1 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_20180102_203610299.jpg ( 482.9 KB )
Titel:
Information:
gecko10
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 354
Dabei seit: 01 / 2010
Karma: 20
Betreff:

Re: Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 07.01.2018 - 20:07 Uhr  ·  #8
Hallo,für mich sieht es so aus als ob der nebenstehende Elko sich ausgepustet hat.Sieht aufgebläht aus.Die vermeintliche Sicherung ist vermutlich eine Spule,sollte Durchgang haben.
Gruss
Gerhard
tiesto
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 01 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 07.01.2018 - 21:19 Uhr  ·  #9
Hey.
Das sieht auf dem Bild nur so aus.Habe nochmal von der Seite Fotografiert.Die elkos sehen ansich alle noch super aus aber man weiss ja nie.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_20180107_202555290.jpg ( 235.79 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_20180107_202631622.jpg ( 303.72 KB )
Titel:
Information:
gecko10
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 354
Dabei seit: 01 / 2010
Karma: 20
Betreff:

Re: Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 07.01.2018 - 22:38 Uhr  ·  #10
Messen, dann weisst du es.Der Triac könnte defekt sein,den schon mal gemessen?
Gruss
Gerhard
tiesto
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 01 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 07.01.2018 - 23:09 Uhr  ·  #11
Nein habe ich noch nicht.Muss mich auch erstmal schlau machen wie man ein triac checken kann...
netter_Mensch
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Köln
Beiträge: 118
Dabei seit: 05 / 2012
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 07.01.2018 - 23:41 Uhr  ·  #12
Zitat geschrieben von tiesto

Nein habe ich noch nicht.Muss mich auch erstmal schlau machen wie man ein triac checken kann...


Kann man mit einem Multimeter prüfen. Manchmal sogar "in der Schaltung".

Defekt-Test: Meistens sind die Triacs durchlegiert, haben also Kurzschluss zwischen den Beinchen. Also jedes beichen gegen jedes im Mesbereich "Durchgangspieper" prüfen


sonstiger "positiver" Funktionstest eines Triac mit Multimeter:

google nach "Rockwell Methode".
einfach: Multimeter auf "Größter hochohm-Bereich" stellen. rote Spitze an A1, schwarze Spitze an A2. Sollte sehr hochohmig (bis unendlich) sein.
nun A2 Prüfspitze zusätzlich mit Gate verbinden (oder irgendwie Drahtbrücke oder 100KOhm Diderstand nehmen) . Der hochohmige Wert sollte dann gegen 0 Ohm wandern
tiesto
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 01 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 08.01.2018 - 00:23 Uhr  ·  #13
Hallo und Danke so weit.
BTA316
600B
PJA1027 C7
4330

Wenn ich richtig liege is die belegung bei dem triac von links nach rechts "A1->A2->Gate"
habe es gemacht wie du es beschrieben hast.Rot auf A1 Schwarz auf A2 und dann zugleich schwarz auf Gate wärend ich aber A2 wärenddessen nicht verlasse. und der wert sinkt von 20M auf 0.Oder auf 200~ wenn ich das mm auf einen niedrigeren wert stelle.

Edit: Ich hab es mal mit einer 9V Batterie und einer Lampe wie in diesem Video gemacht ( https://youtu.be/RkWy1EirEu8 ). Wenn ich dann Gate mit T2 verbinde fängt die Lampe an zu leuchten.Hört allerdings nicht wie in dem Video auf zu leuchten sobald ich das Kabel wieder entferne.Sie bleibt an. <_<

Grüße
netter_Mensch
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Köln
Beiträge: 118
Dabei seit: 05 / 2012
Karma: 2
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 08.01.2018 - 07:30 Uhr  ·  #14
dann scheint das Triac in ordnung zu sein.
tiesto
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 19
Dabei seit: 01 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Diode Pg4007 welche als ersatz?

 · 
Gepostet: 08.01.2018 - 13:16 Uhr  ·  #15
Alles klar.
Relais,Ntc Sensor hatte ich auch auf ihre Funktion geprüft und sind in Ordnung.
Ansonsten bin ich mit meinem Anfänger-Wissen am Ende :)
Werd dann mal die diode und zur sicherheit die Elkos bestellen soweit ich das zusammen bekomme...und hoffen.
Grüße
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Diode, Pg4007, ersatz