Das Elektronik-Portal
 

Dumpfe Wiedergabe bei Sansui Tapedeck d-x111r

Ferdi Determann
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Nottuln
Beiträge: 5
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Dumpfe Wiedergabe bei Sansui Tapedeck d-x111r

 · 
Gepostet: 05.03.2006 - 01:26 Uhr  ·  #1
Hersteller: SANSUI
Typenbezeichnung: Tapedeck d-x111r
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Oszilloskope
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen mit Reparaturerfahrung bei TV / HIFI / Video ...

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo,

habe das Sansui Tapedeck d-x111r günstig erstehen können; nach einigem Gebastel funktioniert die Mechanik nun wieder einwandfrei. leider stellt sich jetzt heraus, dass gekaufte bespielte kassetten dumpf und relativ leise wiedergegeben werden. Da ich auch sonst noch andere Sansui-Geräte im Betrieb habe, würde auch gerne dieses Tape-deck betreiben.
Vielleicht kann ja jemand helfen.

Danke schon mal.
Gast_1
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 41
Beiträge: 3831
Dabei seit: 04 / 2003
Karma: 57
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Dumpfe Wiedergabe bei Sansui Tapedeck d-x111r

 · 
Gepostet: 05.03.2006 - 03:05 Uhr  ·  #2
Tonkopf gereinigt?Stimmt der Mechanischeabtastpunkt.
Bertl100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 3786
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 1509
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Dumpfe Wiedergabe bei Sansui Tapedeck d-x111r

 · 
Gepostet: 05.03.2006 - 10:57 Uhr  ·  #3
hallo!

wenn aufnahmen, die du jetzt aktuell neu selber damit machst einwandfrei klingen - nur fremdaufnahmen schlecht:
dann muß der tonkopf justiert werden.
hast du sowas schon mal gemacht?

falls nicht: wie schon erwähnt: erst mal gründlich reinigen.

Bernhard
Ferdi Determann
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Nottuln
Beiträge: 5
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Dumpfe Wiedergabe bei Sansui Tapedeck d-x111r

 · 
Gepostet: 05.03.2006 - 11:47 Uhr  ·  #4
Hallo zusammen,

erst mal vielen Dank für die Antworten!

Neuaufnahmen sind ok.

Den Tonkopf habe ich gereinigt. Es handelt sich um ein Autoreverse-Deck bei dem der Tonkopf immer um 180 Grad mechanisch gedreht wird.

Was man an dem Tonkopf justieren kann, habe ich versucht; aber besser geht es nicht!

Die Aussteuerung lt. LED`s ist gut.

Gruß Ferdi
Bertl100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 3786
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 1509
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Dumpfe Wiedergabe bei Sansui Tapedeck d-x111r

 · 
Gepostet: 05.03.2006 - 13:56 Uhr  ·  #5
nun, hast du denn an den richtigen schrauben gedreht?
ist die aufnahme immer dumpf? oder nur bei eingeschaltetem dolby?

Gruß
Bernhard
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Dumpfe, Wiedergabe, Sansui, Tapedeck, dx111r