Das Elektronik-Portal
 

Eizo-Monitor F77

Michalski
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Eizo-Monitor F77

 · 
Gepostet: 01.01.2004 - 20:30 Uhr  ·  #1
hallo und frohes neues.

habe einen eizo f77 und bin auch ganz zufrieden damit. nach längerem betrieb wird das bild am rechten rand leicht dunkler und es zieht sich immer mehr auf die bildfläche. wenn ich dann den monitor entmagnetisiere, ist es kurz weg und fängt dann wieder an. man sieht es eigentlich nur bei hellen bildern aber wirkt trotzdem irgendwie störend. das bild bleibt aber gestochen scharf. können das verschmutzungen sein oder geht der zeilentrafo kaputt? magnetfelder sind meines wissens nicht in der nähe. wäre froh wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
TVPO
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Mönchengladbach
Beiträge: 24
Dabei seit: 01 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Eizo-Monitor F77

 · 
Gepostet: 24.01.2004 - 22:44 Uhr  ·  #2
Hi,

stehen auch keine lautsprecher unmittelbar neben dem Monitor ??

Bis dann TVPO
Michalski
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Eizo-Monitor F77

 · 
Gepostet: 25.01.2004 - 11:25 Uhr  ·  #3
hi,
nein, habe den monitor auch schon woanders hingestellt. an fremden magnetfeldern dürfte es nicht liegen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

EizoMonitor, F77