Das Elektronik-Portal
 

Elektra Bregenz WA 9001315 bricht Waschvorgang ab

kb3ugy
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 12 / 2013
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Elektra Bregenz WA 9001315 bricht Waschvorgang ab

 · 
Gepostet: 14.12.2013 - 09:13 Uhr  ·  #1
Hersteller: Elektra Bregenz

Typenbezeichnung: WA 9001315

E-Nummer: 2350412

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): bricht Waschvorgang ab

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Während dem Waschvorgang (evt. während dem Spülvorgang) bricht die Waschmaschine das Programm ab. Die 2. und 4. Schleudergeschwindigkeitslampe beginnt zu blinken und ein Signalton (piep piep) erklingt. :devil:
Heizung hat korrekten Widerstand, NTC-Temperaturfühler hat bei 15-20°C einen Widerstand von 230 kOhm. Bei 60°C - 27kOhm.
Unternommen wurde: Motorkolben erneuert, Wasserzu- und ablauf geprüft, Flusensieb geprüft, Aufheizzeit beträgt 20-30 min.
Waschmaschine wurde immer wieder probiert, hat zwischendurch ein paar Mal normal gewaschen. (fubar)
Bitte bitte um Hilfe, sonst dreh ich durch! (und das soll ja eigentlich die Waschmaschine tun!) :sick:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Elektra, Bregenz, 9001315, bricht, Waschvorgang