Das Elektronik-Portal
 

Gericom Notebook Phantom 1440 Combo Mainboard teilweise Funk

uxx
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Gericom Notebook Phantom 1440 Combo Mainboard teilweise Funk

 · 
Gepostet: 01.03.2009 - 12:26 Uhr  ·  #1
Hersteller: Gericom Notebook

Typenbezeichnung: Phantom 1440 Combo

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Mainboard teilweise Funktion

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

ich habe von einer guten Bekannten ein 3 Jahre altes Notebook der Fa. Gericom.
Es lässt sich einschalten alle Komponenten werden mit Spannungen versorgt: HDD, DVD, USB etc.
Aber leider bleibt das Display dunkel und das Mainboard gibt keine Pieptöne von sich.
Nach ca. 2 Minuten geht dann auch noch der CPU-Lüfter aufgrund von Wärmeentwicklung an.
Ist jemand solch ein Fehler bekannt bzw. kann der Flashspeicher des Bios Daten verloren haben?
(Update wurde nicht durchgeführt)

MfG

Uxx
duts
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Gornsdorf
Beiträge: 1364
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 18
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Gericom Notebook Phantom 1440 Combo Mainboard teilweise Funk

 · 
Gepostet: 02.03.2009 - 14:42 Uhr  ·  #2
Das kann alles mögliche sein. Ohne weitere Nachforschungen kann man hier nur vermuten.
80186
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 43
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 1
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Gericom Notebook Phantom 1440 Combo Mainboard teilweise Funk

 · 
Gepostet: 02.03.2009 - 16:44 Uhr  ·  #3
Mein Tip Elkos Mainboard Platt 1500µf/6,3V oder Ähnliche Werte.
2,5 Std auseinanderbau :shock: ca 10 Lowesr Elkos einbauen, 2,5 Std zusammenbauen :shock: Unbezahlbar 😢
mastermind255
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 05 / 2009
Karma: 1
Betreff:

Re: Gericom Notebook Phantom 1440 Combo Mainboard teilweise Funk

 · 
Gepostet: 05.05.2009 - 21:12 Uhr  ·  #4
Hallo uxx,

versuche mal den Laptop an einem extrenen Monitor zu betreiben.
Das Problem liegt evtl am LC-Display.
Für mich klingt das nämlich so, als würde das Mainboard ganz normal reagieren.
Dass das Notebook warm wird und der Lüfter anspringt, spricht dafür, dass der Prozzesor normal rechnet,
also zB Windows lädt.
Wenn im Display oder sogar nur in der Hintergrundbeleuchtung etwas kaputt ist, merkt das Mainboard hiervon gar nichts und piepst dementsprechend auch nicht.

Versuche also mal das laptop an einem externen Monitor zu betreiben.
Schaue auch, ob auf dem Display wirklich nichts steht.
Wenn die Hintergrundbeleuchtung ausgefallen ist, dann kann man mit viel Mühe manchmal trotzdem noch das normale Bild auf dem LCD erkennen.

Gruß, mastermind255
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Gericom, Notebook, Phantom, 1440, Combo, Mainboard, teilweise, Funk