Das Elektronik-Portal
 

Goldstar CBT-9902 -> kein Raster, Sound Ok!

trinity2253
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 04 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Goldstar CBT-9902 -> kein Raster, Sound Ok!

 · 
Gepostet: 12.07.2005 - 12:09 Uhr  ·  #1
Hallo Leute,

habe einen Goldstar CBT-9902 PC04A zur Reparatur bei mir stehen, der am Anfang nach unbestimmter Zeit in den Standby-Modus zurückgeht. Danach ließ er sich ganz normal wieder einschalten, bis zum nächsten automatischen Standby. Mittlerweile habe ich aber auch kein Raster (Bild) mehr, der Ton ist aber ok.

Ich habe die Spannungen HEATER, SCREEN, COLLECTOR und die 180V überprüft, scheint also alles i.O. zu sein.

Gruß
trinity2253



P.S. Wer den Schaltplan besitzen sollte, kann sich ja mla den Elko C431 4µ7/250V anschauen. Wenn ich diesen auslöte, erhalte ich einen 1cm dicken Ost-West Streifen, der verdammt hell ist.
Alde
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Südwesten
Beiträge: 3825
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 42
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Goldstar CBT-9902 -> kein Raster, Sound Ok!

 · 
Gepostet: 12.07.2005 - 12:44 Uhr  ·  #2
Was passiert denn wenn Du die Ug2 mal hochdrehst -
ist dann der OW Strich auch da??

(Also Elco wieder einlöten...)
trinity2253
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 04 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Goldstar CBT-9902 -> kein Raster, Sound Ok!

 · 
Gepostet: 12.07.2005 - 13:10 Uhr  ·  #3
Hmmm...
Ich gehe mal davon aus, daß Du den Impuls SCREEN ca. 400V meinst, oder?
An den Reglern des ZT fummel ich nicht gerne rum!!!


Gruß
trinity2253
Alde
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Südwesten
Beiträge: 3825
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 42
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Goldstar CBT-9902 -> kein Raster, Sound Ok!

 · 
Gepostet: 12.07.2005 - 13:35 Uhr  ·  #4
Hallo trinity,

es ist sehr vernünftig die Finger weg zu lassen wenn man sich da nicht
dran traut!
Aber gerade das Bild wird mit verschiedenen Spannungen (ua Hochsp.
25.000 Volt) erzeugt.

Und hier zu messen ist nicht ungefährlich...

Vielleicht bessser doch zum Fachmann.....??

Gruss Alde :P
trinity2253
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 04 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Goldstar CBT-9902 -> kein Raster, Sound Ok!

 · 
Gepostet: 12.07.2005 - 13:44 Uhr  ·  #5
Hi Alde,

ist klar. Aber es ist ja immer so´ne Sache. Kostenfaktor. Meistens kann man sich dann besser einen neuen Fernseher besorgen.

Um nochmal auf Deine Frage zurückzukommen. Du meinst also, ich sollte versuchen an dem SCREEN Regler am ZT rumdrehen.
Die Hochspannung sollte ja vorhanden sein, wenn der weiße OW Streifen bei ausgebautem Elko angezeigt wird.

Gruß
trinity2253
Alde
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Südwesten
Beiträge: 3825
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 42
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Goldstar CBT-9902 -> kein Raster, Sound Ok!

 · 
Gepostet: 12.07.2005 - 13:51 Uhr  ·  #6
Hochspannung dürfte da sein.....

Kann jasein dass wenn Du den Screen Regler hochdrehst dass
dann auch der Strich erscheint.....

Und dies wäre dann ein schöner Vertikalfehler.... :P

(versteh ich doch richtig: Strich von Ost nach west - also von links nach rechts)
trinity2253
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 04 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Goldstar CBT-9902 -> kein Raster, Sound Ok!

 · 
Gepostet: 12.07.2005 - 14:08 Uhr  ·  #7
Jo, Du hast mich richtig verstanden.
Die Vertikalstufe hat einen Weg, daß weiß ich. Die Spannungen am TDA1170N sind nicht korrekt und es fehlt auch die V COIL 50Vpp.

Es ist ja momentan nur das er gar kein Raster zeigt und daß sollte ich ja als erstes beheben.
Vertikalen Fehler ohne Raster finden ist ja auch nicht gerade einfach.
Also eins nach dem anderen.


Gruß
trinity2253
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Goldstar, CBT9902, ampgt, Raster, Sound