Das Elektronik-Portal
 

Grünstich bei Grundig

Detlef
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 08 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Grünstich bei Grundig

 · 
Gepostet: 09.08.2004 - 17:59 Uhr  ·  #1
Hallo,

bei meinem Grundig TV ST 70-100, CUC 1824 ist seit einiger Zeit wohl die Featurebox defekt (die berühmten lila Streifen, die nach 30-45 Minuten Betriebszeit aber verschwunden sind).

Seit neuestem tritt jetzt auch ein Grünstich auf, frühestens 20 Minuten nach Einschalten. Das Bild ist einige Minuten grünstichig, wechselt dann wieder in die normale Farbe. Dieser Vorgang wiederholt sich dann laufend.

Kann dieser Grünstich auch mit der Featurebox zusammenhängen? Leider kenne ich mich technisch überhaupt nicht aus und kann deswegen auch nicht probeweise Elkos austauschen. Bevor ich die Box austausche und nachher feststellen muß, daß der neue Fehler vielleicht eine andere Ursache hat, würde ich mich freuen, falls mir jemand einen Hinweis geben könnte.

Vielen Dank.
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grünstich bei Grundig

 · 
Gepostet: 09.08.2004 - 18:28 Uhr  ·  #2
Wenn nicht zufällig neben dem Grünstich noch feine helle horizontale Striche zu sehen sind, würde ich Featurebox sagen. Wenn die hellen Striche auftreten ist es eher die Bildröhre.
VSiggi
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hattingen
Beiträge: 1549
Dabei seit: 12 / 2003
Karma: 0
Betreff:

Re: Grünstich bei Grundig

 · 
Gepostet: 09.08.2004 - 19:34 Uhr  ·  #3
Hallo!

Die Feature Box ist immer sehr Verdächtig.
Elkos und kalte Lötstellen. Wenn dann die Fehler noch da sind die IC Sockel tauschen.

Gruß
VSiggi
Detlef
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 08 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grünstich bei Grundig

 · 
Gepostet: 09.08.2004 - 20:16 Uhr  ·  #4
Herzlichen Dank für die schnelle Hilfe.

Gruß
Detlef
Alde
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Südwesten
Beiträge: 3825
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 42
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grünstich bei Grundig

 · 
Gepostet: 09.08.2004 - 23:29 Uhr  ·  #5
Falls die Vermutung von Grundig Info zutrifft -
wie ist denn die Bezeichnung der Röhre ???
Detlef
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 08 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grünstich bei Grundig

 · 
Gepostet: 10.08.2004 - 17:23 Uhr  ·  #6
Es sind neben dem Grünstich keine hellen Striche zu sehen. Ich muß leider jetzt weg, werde aber das Gerät morgen mal öffnen die Bezeichnung der Bildröhre posten.

Gruß
Detlef
Detlef
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 08 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grünstich bei Grundig

 · 
Gepostet: 11.08.2004 - 17:12 Uhr  ·  #7
Die Bildröhre hat folgende Bezeichnung:
Philips, Made in Germany
BSI Cert. 6511
A66EAK 71x44
VB9537 860842

Gruß
Detlef
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grünstich bei Grundig

 · 
Gepostet: 11.08.2004 - 17:40 Uhr  ·  #8
Die Röhre ist unkritisch..
Detlef
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 08 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grünstich bei Grundig

 · 
Gepostet: 13.08.2004 - 13:44 Uhr  ·  #9
Vielen Dank, dann kann ich mit dem Austausch beginnen.

Gruß
Detlef
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grünstich, Grundig