Das Elektronik-Portal
 

Grundig ST 2670 Text Stockholm

Zorin
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 08 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Grundig ST 2670 Text Stockholm

 · 
Gepostet: 25.08.2006 - 20:50 Uhr  ·  #1
Hersteller: Grundig
Typenbezeichnung: ST 2670 Text Stockholm
Chassi: CUC 5361

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo,

der Fernseher schaltet willkürlich die Farbe aus und wechselt in den "Schwarz-Weiss-Modus". Machmal ist die Farbe nach kurzer Zeit wieder da, machmal dauert es viele Stunden.

Über RGB (Kabel Receiver oder Spielekonsolen), kann man kein Bild erkennen. Man sieh rote Linien quer über den Bildschirm laufen.
Ein winziger Bereich des Bildes ist erkennbar, jedoch wandert dieser ständig hin und her.

Der Ton ist nur noch zu höhren, wenn man die Lautstärke erhöht (hackelig) und verschwindet sofort wieder.


Hoffe Ihr könnt mir helfen, vielen Dank im Vorraus !

Gruß
Zorin
Iso
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 166
Dabei seit: 01 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig ST 2670 Text Stockholm

 · 
Gepostet: 27.08.2006 - 01:33 Uhr  ·  #2
Hallo,

du hast 3 Probleme.

1 auf dem Farbdecoder-Modul liegt ein Trimmer der ist für die Farbe zuständig, raus damit und richtig abgleichen.

2 Eventuel ist die Norm nicht richtig eingestellt.

3 das mit dem Ton ist der Schalter.

Iso
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig ST 2670 Text Stockholm

 · 
Gepostet: 27.08.2006 - 10:41 Uhr  ·  #3
Das mit der Farbe wir auf alle Fälle der Trimmer sein (Forensuche: "15pf").

Ton: Netzschalter

RGB: Evt fehlt da der Sync (FBAS Signal)
Zorin
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 08 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig ST 2670 Text Stockholm

 · 
Gepostet: 27.08.2006 - 11:40 Uhr  ·  #4
Hallo,

der Ton funktioniert wieder, habe den Fernseher mal über den Netzschalter ausgeschaltet, Netzkabel sowie Antennen-und Scartkabel rausgezogen und 2 Stunden erholen lassen.

Wie könnte ich das RGB Problem beseitigen, jedes angeschlossene Gerät macht hier Probleme.
Wenn ich aber z.B. bei der D-Box den Videoausgang auf FBAS stelle, ist das Bild in Ordnung, aber die Qualität ist viel schlechter.

Um das Farbproblem zu beseitigen ist es also nötig einen Kondensator auf die Platine zu löten, leider habe ich das entsprechende Equipment nicht.
Wie hoch wären hier durchschnittlich die Reparaturkosten ?

Vielen Dank nochmal für Eure Hilfe !
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig ST 2670 Text Stockholm

 · 
Gepostet: 30.08.2006 - 20:03 Uhr  ·  #5
Zitat
Wie hoch wären hier durchschnittlich die Reparaturkosten ?
Ich schätze das könnte man noch für unter 100€ bekommen.
Zorin
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 08 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig ST 2670 Text Stockholm

 · 
Gepostet: 05.03.2007 - 21:51 Uhr  ·  #6
Hallo,

hoffe Ihr könnt mir noch helfen, das RGB Problem zu beheben.

Habe mehrere Geräte ausprobiert (Nokia D-Box 1, DVD Player...)


- Videosignal FBAS (Video): das Bild ist bei allen Geräten ok

- Videosignal RGB: bei allen Geräten - > s. Bild


Habe mal ein Photo gemacht:




Ändere ich am jeweiligen Gerät die Signalart auf "Video" (FBAS), verschwindet dieses Flackern abrupt.

Würde nur allzu gerne die Geräte wieder über RGB betreiben, die bessere Bildqualität gegenüber FBAS
habe ich noch gut in Erinnerung.


Könnte man mit dem Keramik Kondensator 15 pf ; 100V auch das RGB Problem beheben, oder meint Ihr
es muss ein anderes Bauteil ausgetauscht werden ?


Vielen Dank nochmal für Eure Hilfe !
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig ST 2670 Text Stockholm

 · 
Gepostet: 07.03.2007 - 12:44 Uhr  ·  #7
Der 15pf C sollte nur das Farbproblem beheben. Das mit dem Sync wird was anderes sein.
Zorin
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 08 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig ST 2670 Text Stockholm

 · 
Gepostet: 16.03.2007 - 17:24 Uhr  ·  #8
Hallo,

das Sync-Problem wurde gelöst, nachdem ich Pin 8 (Schaltspannung) am Scart-Stecker entfernt habe.

Bei RGB ist das Bild jetzt grünlich und es treten rote Linien im Bild auf.

Was meint Ihr was man da machen könnte ?

Ein Kollege von mir hat zwar Erfahrung mit dem Umgang einen Lötgerätes, aber von TV-Technik hat er leider keine Ahnung.

Besten Dank nochmal für Eure Hilfe !

Gruß,
Zorin
Zorin
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 08 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig ST 2670 Text Stockholm

 · 
Gepostet: 17.03.2007 - 02:21 Uhr  ·  #9
Hallo,

spiele mit dem Gedanken einen neuen Fernseher zu kaufen (falls die Reperatur zu kostspielig werden sollte) ... wäre der Grundig ST 70-2003 Text empfehlenswert ?

http://www.grundig.de/index.php?id=746&pid=519


Möchte wieder ein 70-72cm 4:3 50Hz TV mit RGB-Scart Eingang.

War eigentlich bisher mit der Bildqualität sehr zufrieden (dass Alterserscheinungen nach so vielen Betriebsstunden auftreten, ist normal denke ich mal)

Meint Ihr, dass bei dem neuesten Model die Bildqualität nicht mehr stimmen könnte ? (Bildröhre,Chassis, Qualitäts-Endkontrolle...)


Bei Amazon kostet der Grundig ST 70-2003 Text 229 EUR zuzüglich Versand:
http://www.amazon.de/exec/obid…KAKR8XB7XF

Danke nochmal

Gruß,
Zorin
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig ST 2670 Text Stockholm

 · 
Gepostet: 17.03.2007 - 13:04 Uhr  ·  #10
In den heutigen Grundig Geräten ist kein Grundig drin, sondern Beko. Ist also überhaupt nicht mit älteren "echten" Grundig Geräten zu vergleichen.
Zorin
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 08 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig ST 2670 Text Stockholm

 · 
Gepostet: 17.03.2007 - 14:00 Uhr  ·  #11
Danke für die Info, gut zu wissen, hehe 😉

Meinst Du, es lohnt sich meinen reparieren zu lassen ?

Oder kannst mir einen anderen gebrauchten Grundig (evtl. mit besserem Chassis als CUC 5361) empfehlen ?

Besten Dank

Gruß,
Zorin
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig ST 2670 Text Stockholm

 · 
Gepostet: 17.03.2007 - 15:09 Uhr  ·  #12
Ich würde einen gebrauchten nehmen.

Sehr gute 100Hz: ebay 320093432976, 290091837951
Recht gute 50Hz: ebay 320093738294, 270098270800
Einfache 100Hz: ebay 130089443839, 320090846987
Zorin
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 08 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig ST 2670 Text Stockholm

 · 
Gepostet: 17.03.2007 - 22:58 Uhr  ·  #13
Hi,

Artikel 320093432976 klingt sehr vielversprechend, werde ich auf jedenfall im Auge behalten (leider keine Sofort-Kauf Option). Hoffe nur, es schnappt ihn mir keiner weg 😉

Den 50Hz von dem selben Verkäufer finde ich auch sehr gut (320093738294).

Wie schätzt Du die Bildqualität verglichen mit dem ST 2670 (CUC 5361)ein ?

Haben Grundig TVs mit gleicher Chassis-Nr. auch immer die gleiche Technik ?

Nochmals Danke

Gruß,
Zorin
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, 2670, Text, Stockholm