Das Elektronik-Portal
 

Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

  • 1
  • 2
  • 3
  • Seite 1 von 3
biffl1
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bayern, Landkreis Cham
Alter: 40
Beiträge: 179
Dabei seit: 01 / 2005
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

 · 
Gepostet: 07.02.2014 - 18:55 Uhr  ·  #1
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 40VLE8042S

Inverter:

Chassi: SX

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): startet nicht, nur StandBy

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF


Hallo,

hab hier obigen LCD auf dem Tisch.

Fehler:
Nach dem Einstecken leuchtet die StandbyLED, beim Einschalten blinkt sie kurz 1-2mal, das Gerät startet jedoch nicht. Kein Backlight, Kein Bild und kein Ton.

Soweit messbar sind alle Spannungen vorhanden (5V/12V/24V) und auch sauber.

wo könnte der Fehler liegen? ist es evtl. ein Software-Problem?

Panel, Backlight und SAT Recheiver wurden schon abgesteckt, jedoch ohne Erfolg.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
experience
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 04 / 2013
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

 · 
Gepostet: 07.02.2014 - 21:00 Uhr  ·  #2
Moin,

ja da ist vermutlich die SW platt. Hatte ich vor Kurzem auch.

Hab die hier geladen und auf einen USB Stick gespeichert:

http://www.file-upload.net/dow…3.ZIP.html

Danach mit Power On und P- oder P+ (bin mir grad nicht sicher) am TV einschalten. TV Müsste anspringen und "Update" oder so ähnlich ausgeben.
Nach ca. 3-4 Stunden Ladezeit dürfte das Teil wieder gehen.

Aufpassen: Die SW oben hat keinen DLNA Support, ist daher für Modelle mit Lan Anschluss nicht geeignet!

LG Daniel
biffl1
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bayern, Landkreis Cham
Alter: 40
Beiträge: 179
Dabei seit: 01 / 2005
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

 · 
Gepostet: 08.02.2014 - 07:38 Uhr  ·  #3
Guten Morgen!

vielen Dank vorerst, werde es heute testen und mich wieder melden!
biffl1
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bayern, Landkreis Cham
Alter: 40
Beiträge: 179
Dabei seit: 01 / 2005
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

 · 
Gepostet: 08.02.2014 - 19:50 Uhr  ·  #4
Software-Update erfolgreich durchgeführt, Gerät läuft wieder einwandfrei!

Nochmals vielen DANK!!!
experience
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 04 / 2013
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

 · 
Gepostet: 08.02.2014 - 19:57 Uhr  ·  #5
Sehr schön.

Autoupdate am Besten ausschalten ;)
aldinger-net
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 03 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

 · 
Gepostet: 13.03.2014 - 10:51 Uhr  ·  #6
Hai @all,

fein das dass Gerät wieder geht, wir haben den gleichen TV der nicht anspringt, Spannungen sind alle da, nur das "Power on" Signal kommt nicht. Den Tip mit der Software haben wir schon versucht aber mit sämtlichen Kombinationen lässt sich das Gerät nicht zur arbeit bewegen. Hat noch ein Wissender einen Tip wie wir weitermachen können.

LG

Peter
UGLEV
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 04 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

 · 
Gepostet: 03.04.2015 - 19:21 Uhr  ·  #7
Hallo,

ich habe das gleiche Thema, besitze einen Grundig 40 VLE 8042 S JEU0000000 SN 01000641.

Den Tipp mit dem Target SX_NDLNA_50_737_3.ZIP habe ich versucht.
Das Target auf einen Stick geladen, in den USB Steckplatz des Fernsehers gesteckt, dann mit gedrückter P+ Taste den Netzstecker eingesteckt. Das Update beginnt zu starten, hört jedoch kurz danach mit stehenden Balken auf dem Bildschirm wieder auf.
Vielleicht ist das Target ja nicht das richtige Update für den 40 VLE 8042 S mit dieser oben genannten Seriennummer. Hat da jemand einen Tipp für mich?

Grüße UGLEV
jahnservice
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4331
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 455
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

 · 
Gepostet: 03.04.2015 - 21:26 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von UGLEV

Hallo, ich habe das gleiche Thema, besitze einen Grundig 40 VLE 8042 S JEU0000000 SN 01000641.
Den Tipp mit dem Target SX_NDLNA_50_737_3.ZIP habe ich versucht.


Für dieses Gerät ist das die falsche SW !

Das lesen, befolgen und eine PN mit ihrer Mailadresse an mich senden.
biffl1
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bayern, Landkreis Cham
Alter: 40
Beiträge: 179
Dabei seit: 01 / 2005
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

wieder das gleiche Problem.... Jedoch nimmt er das Update nicht mehr an

 · 
Gepostet: 29.07.2015 - 07:22 Uhr  ·  #9
Guten Morgen,

muss jetzt den Tread nochmal verwenden, in der Vergangenheit hatte ich mit dem Gerät, wegen dem dieser Tread entstand, immer wieder mal das Problem mit der Software (trotz abgeschaltetem Autoupdate..).
Bislang konnte die SW immer wieder aufgespielt werden, dann ging alles wieder..

Jetzt kann ich die SW leider nicht mehr aufspielen... Der Update-Vorgang startet zwar noch, Updatebildschirm wird angezeigt, jedoch bleibt der Updatebalken ganz links stehen und rührt sich nicht,
..über Stunden....

Kann man an dem Gerät jetzt noch irgendwas machen oder ist es endgültig defekt?

Hab gesehen bei ASWO gibt es einen "Umbausatz" für dieses Board? Taugt dieser Umbausatz was?

Vielen Dank!
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 7232
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 338
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

 · 
Gepostet: 29.07.2015 - 23:09 Uhr  ·  #10
designfritze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

 · 
Gepostet: 26.11.2015 - 13:17 Uhr  ·  #11
hallo und guten tag,

dieser beitrag beschreibt genau das problem, dass ich mit meinem grundig-flatscreen (allerdings model: 40 VLE 685 BG) habe. die stand-by-lampe blinkt. der tv startet nicht. weiß jemand, wie ich an die software für das gerät komme, um das beschriebene update via usb-stick durchzuführen?

schon mal vielen dank für jede hilfe!

mit grüßen,

der designfritze


Zitat geschrieben von experience

Moin,

ja da ist vermutlich die SW platt. Hatte ich vor Kurzem auch.

Hab die hier geladen und auf einen USB Stick gespeichert:

http://www.file-upload.net/dow…3.ZIP.html

Danach mit Power On und P- oder P+ (bin mir grad nicht sicher) am TV einschalten. TV Müsste anspringen und "Update" oder so ähnlich ausgeben.
Nach ca. 3-4 Stunden Ladezeit dürfte das Teil wieder gehen.

Aufpassen: Die SW oben hat keinen DLNA Support, ist daher für Modelle mit Lan Anschluss nicht geeignet!

LG Daniel
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 7232
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 338
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

 · 
Gepostet: 26.11.2015 - 22:03 Uhr  ·  #12
designfritze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

 · 
Gepostet: 27.11.2015 - 15:43 Uhr  ·  #13
designfritze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

 · 
Gepostet: 29.11.2015 - 18:18 Uhr  ·  #14
hi thommyX,

vielen dank für die daten! der tv führt das update durch - nach ca 3 minuten ist der fortschrittsbalken bei 100% und der tv startet neu. leider verhält er sich dann genauso wie vorher: die stand-by-lampe blinkt, der screen schaltet sich ein, und nach ca 2 sekunden wieder aus. dann geht das spiel von vorne los.

handelt es sich vielleicht doch um ein defektes bauteil, oder könnte sich bei der auswahl der sofware ein fehler eingeschlichen haben?

vielen dank für ihre hilfe! ich bin comiczeichner und würde mich gern für ihren aufwand erkenntlich zeigen. falls sie etwas brauchen (geburtstagskarte, comiczeichnung etc.), lassen sie es mich wissen.

viele grüße, der designfritze
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 7232
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 338
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig 40VLE8042S startet nicht, nur StandBy

 · 
Gepostet: 29.11.2015 - 21:04 Uhr  ·  #15
Auschliessen kann man es nicht. Ich glaube ich hatte aber nur V3 geschickt. V5 ist unterwegs. Im Zweifelssfall kann ich dir alle vier Versionen Schicken zum probieren. Vlt. dann mal von der Auslieferungsversion an angefangen. V2 - V3 - V5 - V7 und nicht wundern das dort TT steht ist schon richtig!!!!
TY V7 ist das neuste was es gibt.
Gruß Thomas
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, 40VLE8042S, startet, StandBy